Andreas Starke

Lebenslauf von Andreas Starke

Andreas Starke, 1944 geboren, Dipl.-Math., ist Mitbegründer der Stotterer-Selbsthilfe in Deutschland. Er studierte Sprech- und Sprachpathologie in den USA an der Western Michigan University und ist zur Führung der Berufsbezeichnung „Logopäde“ berechtigt. Er übersetzte aus dem Amerikanischen unter anderem Van Ripers „Die Behandlung des Stotterns“ (Treatment of Stuttering). Seit 1987 führt er Gruppentherapien mit stotternden Jugendlichen und Erwachsenen unter der Bezeichnung „Viermalfünf“ durch.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Andreas Starke

Cover des Buches An einen Stotterer (ISBN: 9783921897553)

An einen Stotterer

 (0)
Erschienen am 13.01.2010

Neue Rezensionen zu Andreas Starke

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks