Andreas Steinhöfel

(1.719)

Lovelybooks Bewertung

  • 1879 Bibliotheken
  • 57 Follower
  • 35 Leser
  • 203 Rezensionen
(897)
(501)
(230)
(57)
(34)
Andreas Steinhöfel

Lebenslauf von Andreas Steinhöfel

Andreas Steinhöfel wurde 1962 in Battenberg geboren, arbeitet als Übersetzer und Rezensent und schreibt Drehbücher - vor allem aber ist er Autor zahlreicher, vielfach preisgekrönter Kinder- und Jugendbücher. Sein Bestseller "Die Mitte der Welt" wurde 1999 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert und ist mittlerweile in vielen Ländern der Welt erschienen. Nach Peter Rühmkorf, Loriot, Robert Gernhardt und Tomi Ungerer hat Andreas Steinhöfel 2009 den Erich Kästner Preis für Literatur verliehen bekommen. Außerdem erhielt er 2009 mehrere Preise für "Rico, Oskar und die Tieferschatten" u. a. den Deutschen Jugendliteraturpreis, den Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis und die Auszeichnung "Lesekünstler 2009".

Bekannteste Bücher

Die Mitte der Welt

Bei diesen Partnern bestellen:

Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch

Bei diesen Partnern bestellen:

Rico & Oskar: Die Regenhütte

Bei diesen Partnern bestellen:

Rico & Oskar: Fische aus Silber

Bei diesen Partnern bestellen:

Es ist ein Elch entsprungen

Bei diesen Partnern bestellen:

Anders

Bei diesen Partnern bestellen:

Dirk und ich

Bei diesen Partnern bestellen:

Wenn mein Mond deine Sonne wäre

Bei diesen Partnern bestellen:

Froschmaul-Geschichten

Bei diesen Partnern bestellen:

Am Ende des Tages

Bei diesen Partnern bestellen:

Glitzerkatze und Stinkmaus

Bei diesen Partnern bestellen:

GlücksStadt

Bei diesen Partnern bestellen:

O Patria Mia!

Bei diesen Partnern bestellen:

Beschützer der Diebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Rico, Oskar und die Tieferschatten

Bei diesen Partnern bestellen:

Herr Purps, die Klassenmaus

Bei diesen Partnern bestellen:

Wo bist du nur?

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rico und Oskar geht in die dritte Runde!

    Rico, Oskar und der Diebstahlstein (Rico und Oskar 3)

    Lucciola

    13. January 2018 um 19:18 Rezension zu "Rico, Oskar und der Diebstahlstein (Rico und Oskar 3)" von Andreas Steinhöfel

    Rico und Oskar können natürlich nicht lange ohne neuen Fall leben. Doch dieses Mal führt es sie sehr viel weiter weg - nämlich geradewegs an die Ostsee! So weit war Rico noch nie von Zuhause weg! Doch er muss Fitzkes Kalbstein finden, der geklaut wurde. Und da Rico als Erbe dafür verantwortlich ist, muss er ihn zurückholen - doch das ist gar nicht so einfach! Die beiden Freunde begeben sich auf eine abenteuerliche Fahrt voller Gefahren und müssen erneut erfahren, wie wichtig es ist, sich aufeinander verlassen zu können. Doch ...

    Mehr
  • Ein unschlagbarer Charme!

    Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch

    pantaubooks

    13. January 2018 um 09:15 Rezension zu "Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch" von Andreas Steinhöfel

    Auch wenn Weihnachten nun schon etwas länger vorbei ist, möchte ich euch unbedingt noch dieses tolle neue Kinderbuch aus der Feder von Andreas Steinhöfel vorstellen. Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch ist aber nicht nur zur Weihnachtszeit, sondern ganzjährig ein wunderbarere Lesespaß, den ihr euch nicht entgehen lassen solltet!  Schon der erste Band der Erfolgsreihe, Rico, Oskar und die Tieferschatten  hat mich köstlich amüsiert und mich von der herrlichen Schreibweise des Autors überzeugt! Die Leser begegnen den bereits bekannten ...

    Mehr
  • Rico für Oskar und Oskar für Rico

    Rico, Oskar und die Tieferschatten

    Bibliomania

    31. October 2017 um 16:03 Rezension zu "Rico, Oskar und die Tieferschatten" von Andreas Steinhöfel

    Immer wieder höre ich, dass Andreas Steinhöfel einfach tolle Bücher schreibt. Vor Jahren habe ich einmal "Die Mitte der Welt" gelesen, kann mich aber überhaupt nicht mehr daran erinnern. Nun denke ich, werde ich es unbedingt noch einmal lesen!Enrico Donetti ist nicht das klügste Kind und muss auf eine Förderschule gehen. Liebevoll sagt seine Mutter zu ihm, er sei tiefbegabt und alleine das finde ich schon sehr anrührend.Rico ist viel allein und auch in der Schule scheint er keine wirklichen Freunde zu haben. Bis er eines Tages ...

    Mehr
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2017: 30 Buchpakete zu gewinnen!

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    16. October 2017 um 13:28 zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Es ist wieder soweit - für den Leserpreis 2017 suchen wir eure Lieblingsbücher. Wir sind schon wahnsinnig gespannt, welche Bücher euch in diesem Jahr am meisten begeistern konnten und können das Ergebnis, das am 30. November feststehen wird, gar nicht erwarten! Unsere große Verlosung für euch! Nicht nur eure Lieblingsbücher haben die Chance, den Leserpreis 2017 zu gewinnen, auch auf euch warten ganz großartige Buchgewinne. Wir werden nach der Bekanntgabe der Leserpreis-Gewinner insgesamt 5 Buchpakete mit jeweils 50 ...

    Mehr
    • 1813
  • Klappentext und Buch... Zwei verschiedene Welten

    Die Mitte der Welt

    MrExlibris

    06. October 2017 um 19:45 Rezension zu "Die Mitte der Welt" von Andreas Steinhöfel

    Klappentext Was immer ein normales Leben auch sein mag – der 17-jährige Phil hat es nie kennengelernt. Denn so ungewöhnlich wie das alte Haus ist, in dem er lebt, so ungewöhnlich sind auch die Menschen, die dort ein- und ausgehen – seine chaotische Mutter Glass, seine verschlossene Zwillingsschwester Dianne und all die anderen. Und dann ist da noch Nicholas, der Unerreichbare, in den Phil sich unsterblich verliebt. Story Der Klappentext sagt schon beinah alles. Über den Klappentext hinaus, passiert nicht sehr viel in die Mitte ...

    Mehr
  • Sellawie!

    Rico, Oskar und das Herzgebreche (Rico und Oskar 2)

    Lucciola

    10. September 2017 um 12:07 Rezension zu "Rico, Oskar und das Herzgebreche (Rico und Oskar 2)" von Andreas Steinhöfel

    Irgendetwas stimmt mit Mama nicht, da ist sich Rico sicher. Sie benimmt sich seltsam und wirkt immer unendlich traurig. Doch er weiß einfach nicht, was er tun soll... Oskar hat seine eigenen Probleme, denn sein Vater ist abgehauen, weil er "eine Auszeit" braucht und somit wohnt er vorübergehend bei Rico und seiner Mutter. Auch wenn Oskar versucht, sich nichts anmerken zu lassen, so weiß Rico ganz sicher, dass es seinem Freund schwer zu schaffen macht, dass sein Vater ihn scheinbar nicht will. Alle um Rico herum scheinen traurig ...

    Mehr
  • Wieso immer nur Liebesromane in denen es nur um Mädchen und Jungs geht

    Die Mitte der Welt

    Leseratte_H4

    08. September 2017 um 17:35 Rezension zu "Die Mitte der Welt" von Andreas Steinhöfel

    Ich fand das Buch wunderschön. Es ist zwar etwas speziell , aber nicht schlecht speziell. Ich finde den Gedanken ganz schön eine Geschichte über einen Jungen zu schreiben ,der anders ist als viele anderen. Der in einer ziemlich verrückten Familie in einem wunderschönen Haus aufwächst und der seinen Weg finden muss. Es ist kein typischer Liebesroman , wobei ich mir auch gar nicht sicher bin ,ob es überhaupt ein Liebesroman ist. Auf jeden Fall   handelt es sich hierbei nicht um eine typische Liebesgeschichte , in der es um einen ...

    Mehr
  • Witzige und zugleich spannende Geschichte über eine ungewöhnliche Freundschaft

    Rico, Oskar und die Tieferschatten

    pantaubooks

    30. August 2017 um 12:17 Rezension zu "Rico, Oskar und die Tieferschatten" von Andreas Steinhöfel

    Ich bin auf Rico, Oskar und die Tieferschatten durch ein Kinder- und Jugendbuch-Seminar an der Uni aufmerksam geworden und war sofort angetan von der Geschichte. Bis ich das Buch dann vollständig gelesen hatte, ist zwar ein bisschen Zeit vergangen, aber nun bin ich umso begeisterter von Andreas Steinhöfel und seinem Talent, mit viel Einfühlungsvermögen die besondere Perspektive eines geistig behinderten Kindes einzufangen. Rico hebt sich als Protagonist der Geschichte deutlich von anderen Figuren im Kinder- und Jugendbuchgenre ...

    Mehr
  • Lehrreich, liebevoll, spannend und sehr lustig

    Rico, Oskar und die Tieferschatten

    Lucciola

    27. August 2017 um 15:11 Rezension zu "Rico, Oskar und die Tieferschatten" von Andreas Steinhöfel

    Rico ist tiefbegabt. So nennt er es zumindest. Das Gegenteil von hochbegabt. In Ricos Kopf sorgt eine Bingotrommel für großes Durcheinander, denn manchmal fallen die Bingokugeln einfach raus und Rico verliert den roten Faden. Trotz allem ist Rico ein aufgeweckter, neugieriger und mutiger Junge. Wie ein Detektiv will er mysteriöse Umstände aufklären, so wie die der Fundnudel auf dem Gehsteig. Doch all das ist nichts im Vergleich zu dem Abenteuer, das Rico noch bevorsteht! Als er Oskar kennenlernt, einen ziemlich kleinen Jungen mit ...

    Mehr
  • ungewöhnlich, aber gut

    Anders

    silkedb

    01. August 2017 um 22:01 Rezension zu "Anders" von Andreas Steinhöfel

    Ich habe "Anders" von Andreas Steinhöfel als Hörbuch gehört, das vom Autor selber gelesen wird. Da es als Kinderbuch beworben wird, hatte ich mir ein bisschen was anderes unter "Anders" vorgestellt. Es wird jedoch recht nüchtern erzählt und auch das Thema ist eher ernst und daher noch nicht so für jüngere Kinder geeignet. Wenn ich ganz ehrlich bin, dann hätte mich diese Geschichte als Kind gelangweilt, denn es passiert eigentlich kaum etwas. Die Erzählung selber und die Tiefgründigkeit ist jedoch toll und daher habe ich mich ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks