Andreas Steinhöfel Rico, Oskar und das Herzgebreche - Das Hörspiel

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(3)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rico, Oskar und das Herzgebreche - Das Hörspiel“ von Andreas Steinhöfel

Rico und Oskar sind wieder da! Und Oskar gehört praktisch schon zur Familie, also zu Mama und Rico in die Dieffe 93. Handtaschen, Hamster mit Mörderzähnen und jede Menge Herzgebreche - Rico und Oskar müssen sich nicht nur kriminalistischen Herausforderungen stellen. Mann, Mann, Mann.

Stöbern in Jugendbücher

Bitterfrost

Ein echt gutes Buch, das mich zwar nicht fesseln konnte, trotzdem hat es Spaß gemacht, erneut in die Welt der Mythos Academy einzutauchen.

sabzz

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Kurz und gut: Ich bin begeistert.

KidsandCats

Scythe – Die Hüter des Todes

Ein grandioses Buch mit einem super spannenden Thema und genialen Wendungen.

Graveyard Queen

Wie ich plötzlich reich wurde und dachte, alles wird cool

Unterhaltsames Jungenbuch, das wichtige Themen anspricht (Reich/arm-sein, Cool-sein, Freundschaft, Pubertät und erstes Verliebtsein)...

vanessabln

Was uns bleibt ist jetzt

Nette Idee, aber die Ausarbeitung war nicht überzeugend

X-tine

Time School - Auf ewig dein

Auf ewig dein ist der erste Band der Fortsetzung der Zeitenzauber-Trilogie.Das Buch hat mir genauso gefallen, wie die die drei Bände vorher

HEIDIZ

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Rico, Oskar und das Herzgebreche" von Andreas Steinhöfel

    Rico, Oskar und das Herzgebreche - Das Hörspiel

    vielleserin

    29. September 2009 um 12:40

    Das Hörbuch zu "Rico, Oskar und das Herzgebreche" kann ich unbedingt empfehlen. Gelesen wurde es wie der erste Teil von Andreas Steinhöfel selbst. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht und Andreas Steinhöfel kann wirklich großartig seine Figuren lesen. Ich fand den zweiten Teil der Serie genauso gut wie den ersten Teil. Oskar wird von seinem Vater zu Rico abgeschoben, weil sein Vater auf unbestimmte Zeit verreist. Oskar wohnt also nun bei Rico und seiner Mutter und erlebt Ricos Alltag mit. Als er zu einem der Bingo-Abende mitkommt, fällt ihm etwas merkwürdiges auf und ganz schnell sind Rico und er wieder in einem Kriminalfall verwickelt. Wie gesagt, hab ich dieses Hörbuch sehr gerne gehört. Das einzig wirlich schlechte ist, dass dieses Buch wirklich auf einige Cliffhanger endet. Am dritten und abschließenden Teil schreibt Andreas Steinhöfel gerade.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks