Andreas Sturmlechner

 3.3 Sterne bei 22 Bewertungen

Lebenslauf von Andreas Sturmlechner

Geboren 1964 und aufgewachsen in Niederösterreich, ausgebildeter Touristiker, Marketingstudium in Graz, Träger des Goldenen Reisevirus, lebt am Demmerkogel in der Südsteiermark. Publikationen: ´Erfolgsfaktor Sympathie - Erfolgreiche Kundenbindung und hohe Wiederkaufrate durch Beziehungsmarketing´, Expert Verlag 2003; ´Schönen Urlaub - Der kleine Urlaubsberater´, Reise-Know-How Verlag 2002; ´Blödsinn macht schlau – Das letzte Krokodil von Venedig´, Edition Keiper 2012. www.europaeische.at, www.ttc.at, www.sturmlechner.at, http://urlauberia.blogspot.co.at/, http://www.facebook.com/andreas.sturmlechner

Alle Bücher von Andreas Sturmlechner

Andreas SturmlechnerBlödsinn macht schlau
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Blödsinn macht schlau
Blödsinn macht schlau
 (22)
Erschienen am 19.09.2012

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Andreas Sturmlechner

Neu
TochterAlices avatar

Rezension zu "Blödsinn macht schlau" von Andreas Sturmlechner

Macht Blödsinn schlau?
TochterAlicevor 5 Jahren

Nimmt man dieses Büchlein zur Hand, stellt sich die Frage: was ist eigentlich genau Blödsinn und bedeutet er für alle das Gleiche? Für mich ist die Antwort: ganz sicher nicht, es ist eine sehr persönliche Interpretationssache, die der Autor Andreas Sturmlechner auf das Reisen im großen und ganzen bezieht und im besonderen auf die Gedanken, die ihm persönlich dabei im Kopf so rumschwirren und die er mit nicht unbedingt typischen Urlaubsfotos würzt.

Momentaufnahmen, Kopfkino: das kann überaus verwirrend sein und ist es für mich auch, denn den Gedanken und vor allem dem Humor kann ich lange nicht jedes Mal folgen. Zudem ist es auch noch sehr österreichisch, was ja eigentlich nett ist, aber ich brauchte schon einige Zeit, um herauszufinden, dass ein Greissler das ist, was wir in Deutschland Tante-Emma-Laden nennen. Ansonsten - Petitessen von Reisen: es geht um Kühe, Sträuße, verschobene Inseln und noch vieles mehr, was sich so im Kopf des Autors an den verschiedensten Orten der Welt so entwickelt hat.

Für Freunde des Individuellen, des schrägen Humors, des Ungewöhnlichen - eventuell auch verborgener Schätze (für die, die das so sehen) - aber bitte lasst Euch gewarnt sein: der Zugang zu Andreas Sturmlechners Gedanken ist steinig und nicht immer gibt es einen Erfolg!

Kommentieren0
4
Teilen
S

Rezension zu "Blödsinn macht schlau" von Andreas Sturmlechner

Blödsinn macht schlau – mich aber nicht!
Starbucksvor 5 Jahren

Bei ‚Blödsinn macht schlau‘ von Andreas Sturmlechner habe ich mich oft gefragt, was ich da überhaupt lese: Zukunftsvisionen, ein Reise mit CarFly, dem genialen Autofliegsystem, das Verschieben von Touristenströmen auf Inseln. Zugegeben, lustig ist ja die Vorstellung der Verschiebung von Touristen und ihre Auswirkung auf Inseln schon, aber was fange ich damit an?
So musste ich mich bei der Lektüre dieses Buches immer wieder fragen: Was will der Autor mir sagen? Zugegeben, dieses Buch regt zum Nachdenken an, aber schlauer gemacht hat es mich nicht, ganz im Gegenteil, es hat mich eher mit vielen Fragezeichen zurück gelassen.
Meinen Humor trifft dieses Buch ganz sicherlich nicht immer, aber es ist ein erfrischendes, kleines Werk. Das Cover selbst passt schön zum Titel, finde ich. Und das Buch fällt auch auf. Wer im Bücherladen zu ‚Blödsinn macht schlau‘ greift, wird dieses Buch aber auch schnell wieder weg legen, denn mit 14,90 € für vergleichsweise wenig Inhalt ist es leider viel zu teuer. Was bleibt, ist ein Buch, das sich sicher gut für den Urlaub eignet (da habe auch ich es gelesen), das man aber auch schnell wieder vergessen hat. Sollte man jemandem sagen, worum es geht – mir fiele das wirklich schwer.
Insgesamt 4 Sterne für ein Buch, das ich nicht genau greifen kann, eher jedoch 3,5. 

Kommentieren0
4
Teilen
LieLus avatar

Rezension zu "Blödsinn macht schlau" von Andreas Sturmlechner

Blödsinn macht schlau – Das letzte Krokodil von Venedig (Andreas Sturmlechner)
LieLuvor 5 Jahren

Edition Keiper

Der Autor

Andreas Sturmlechner wurde 1964 in Niederösterreich geboren und ist ausgebildeter Touristiker. Er absolvierte zudem ein Marketingstudium in Graz und ist Träger des Goldenen Reisevirus. Im Moment lebt er am Demmerkogel, wenn er nicht gerade im Urlaub ist. Urlaubsbilder sind auf www urlauberia com ersichtlich.

Blödsinn

Urlaub muss sein. Ordnung nicht. Weil man aber nicht ständig auf Reisen sein kann, sollte man sich von Zeit zu Zeit einen Urlaub im Kopf gönnen.

Diese drei Sätze bringen den Inhalt des Buches auf den Punkt. Dass Blödsinn schlau macht, hat eine amerikanische Studie bewiesen. Mit diesem kleinen Buch geht man auf eine Reise in die schönsten Gegenden der Erde. Natürlich entspricht nicht alles Geschriebene der Realität, sondern vieles davon entspringt einfach der Feder von Andreas Sturmlechner. Hier ist auch die Unterstützung der Leser durch eigene Vorstellungskraft gefragt. Ein kleiner Urlaub für zwischendurch.

Vom Klimawandel, über das Gleichgewicht der Inseln und einen Ausflug ins „Früher“ der Inseln, über die neue Eiszeit, über die Erklärung zu CarFly, bis hin zu Venedig ist alles dabei. Viele schöne Orte werden vorgestellt und laden zum Träumen ein.

Fazit

Ein unterhaltsames und dabei wenig anspruchsvolles Buch, welches den Leser vom Alltag entspannt und ihn auf eine kleine Reise der Fantasie und Vorstellungskraft schickt. Das Büchlein ist nicht dick, weshalb man nicht vor einem dicken Wälzer zurück schrecken muss. Die leichte und angenehme Sprache macht es möglich, das Buch immer und überall zu lesen und es auch mit sich zu führen, für die kleine Auszeit zwischendurch.

http://immer-mit-buch.blogspot.de/

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Ceccos avatar
Viel Glück. Euer Andreas.
Ceccos avatar
Letzter Beitrag von  Ceccovor 5 Jahren
macht nix
Zur Buchverlosung
Ceccos avatar
Soda, liebe Leute. Es hat ein wenig Verwirrung gegeben, weil ich mich selber nicht ausgekannt und alles vermischt hab, Leserunde und Verlosung. Hab schon einige verschickt und das ist die letzte Chance, wer mit jetzt noch schnell seine Adresse schickt (PN), dem schick ich morgen das Buch per Post zu. Noch eine Stunde ...
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Andreas Sturmlechner wurde am 04. November 1964 in Österreich geboren.

Andreas Sturmlechner im Netz:

Community-Statistik

in 31 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks