Andreas Suchanek Ein MORDs-Team - Die fünfte Dynastie

(29)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 0 Leser
  • 27 Rezensionen
(25)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein MORDs-Team - Die fünfte Dynastie“ von Andreas Suchanek

Sonja Walker erinnert sich zurück an ihre Kindheit, als die Katastrophe auf Angel Island ihr einen Teil der Familie nahm. Hierzu möchte sie einen Blick in die Vergangenheit werfen, um eine Reportage zu drehen. Zusammen mit einem Teil des MORDs-Teams macht sie eine schreckliche Entdeckung, die die damaligen Ereignisse in einem anderen Licht erscheinen lässt. Im Jahr 1985 betreten Jamie, Shannon, Harrison und Billy den Zirkusrummel, um einen unbeschwerten Tag zu verbringen. Stattdessen geraten sie mitten in die Katastrophe. Dies ist der 13. Roman aus der Reihe "Ein MORDs-Team", der Auftakt zum 2. Fall. Weitere Informationen: http://www.facebook.com/Welcome.To.BarringtonCove http://www.twitter.com/EinMORDSTeam Informationen zu weiteren Projekten des Autors: http://www.andreassuchanek.de http://blog.andreassuchanek.de

Auftakt zum 2. Fall

— engel-07

Ein spannender 2ter Fall bis zur letzten Sekunde

— isabellepf

Eine super Fortsetzung der Reihe. Spannend von Anfang bis zum Ende

— ChrissiGehlhar

Tolle Fortsetzung!

— Talathiel

Toller Einstieg in den 2. Fall.

— thora01

Ein gelunger Einstieg in den zweiten Zyklus.

— Wuschelchen99

Ein spannender Einstieg in einen neuen Fall - nicht nur für Jugendliche geeignet

— Ladybella911

Der 2. Fall startet gewohnt spannend. Klare Kaufempfehlung!

— ChrissiGehlhar

Eine super spannende Fortsetzung! Back in Barringtion Cove :)

— ViktoriaScarlett

MORDs-spannend, MORDs-lustig, MORDs-herzig!

— Plush

Stöbern in Krimi & Thriller

Geheimnis in Rot

Etwas langatmiger und völlig spannungsfreier britischer Krimi

Rees

Stalker

Leider gibt es ungefähr in der Mitte des Buches eine Wendung, die ich sehr seltsam und unrealistisch fand.

Colorful_Leaf

Blutzeuge

Ein fesselnder Plot, Nervenkitzel und Adrenalin pur, perfekt umgesetzt.

Ladybella911

Das Original

Spannender Anfang, dann lange lähmend, hintenraus wieder spannend, das Ende enttäuschend.

Jana68

Flugangst 7A

Spannender Thriller, von dem ich etwas anderes erwartet hätte und der mich am Ende nicht komplett Über zeugen konnte.

corbie

Das Apartment

Langweilig. Thriller? na daran üben wir noh mal :)

Sternlein

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auftakt zum 2. Fall

    Ein MORDs-Team - Die fünfte Dynastie

    engel-07

    03. September 2017 um 17:10

    Die fünfte Dynastie ist der 13. Roman aus der Feder von Andreas Suchanek.Sonja Walker die Reporterin erinnert sich zurück an ihre Kindheit, als die Katastrophe auf Angel Island ihr einen Teil der Familie nahm. Hierzu möchte sie einen Blick in die Vergangenheit werfen, um eine Reportage zu drehen. Dabei macht sie mit dem  MORDs-Teams eine schreckliche Entdeckung.Auch hier wird wieder die Vergangenheit mit eingeblendet als Jamie, Shannon, Harrison und Billy auf dem Zirkusrummel waren auf dem damals die Katastrophe passiert ist. Wie man es bereits vom ersten Fall gewohnt ist, ist man wieder schnell im Geschehen und es wird auch gleich spannend. Ein paar Rückblenden erleichtern dem Leser den Einstieg. Die Charaktere sind einem mittlerweile sehr ans Herz gewachsen und man freut sich sie wieder begleiten zu dürfen.Suchanek liefert gleich im Auftakt-Band wieder jede Menge Stoff zum grübeln und mitfiebern. Ein gelungener Einstieg in den nächsten Fall.

    Mehr
  • Ein neuer Fall

    Ein MORDs-Team - Die fünfte Dynastie

    Booky-72

    23. December 2016 um 16:05

    Eine gefühlt lange Zeit habe ich den neuen Fall erwartet. Die Spannung, die sich beim Leser aufgebaut hat, wurde wieder sehr gut bedient. Ähnlich geartet wie im ersten Ermittlungsfall für´s Team startet auch dieser wieder. Viele familiäre Aspekte spielen mit rein und die Akteure sind wieder rundweg sympathisch, bzw. so unsympathisch wie im ersten Fall.

  • Was geschah wirklich in der Vergangenheit

    Ein MORDs-Team - Die fünfte Dynastie

    isabellepf

    24. November 2016 um 11:32

    Die Fortsetzung aus der Reihe "Ein MORDs-Team", ist "Die fünfte Dynastie" und somit der Auftakt des zweiten Falls, indem die vier Freunde zusammen mit Sonja Walker eine schreckliche Entdeckung auf Angel Island machen. Sonja Walker, die Reporterin der "Freien Stimme" erinnert sich nur scherzhaft an die Katastrophe auf Angel Island 1985 zurück, die ihr beim Besuch des Rummels, ihren Bruder genommen hatte. Und doch braucht sie endlich Gewissheit und möchte einen Blick in die Vergangenheit werfen, und eine Reportage für die damalige Katastrophe des Zirkusrummel auf Angel Island herausbringen. Denn die Jahre 1984-1986 waren die schlimmsten 3 Jahre, die Barrington Cove erleben musst. Bisher wurden ihre Recherchen immer von der Redaktion gebremst, doch jetzt wagt sie es noch einmal, und fragt die Freunde des Mords Teams um dessen Mithilfe. Zusammen mit den vier Kids, macht Sonja Walker eine schreckliche Entdeckung auf Angel Island, wodurch die damaligen Ereignisse in ein komplett anderes Licht gerückt werden. Auch dessen Eltern Jamie, Shannon, Harrison und Billy waren damals an dem besagten Tag der Katastrophe auf dem Zirkusrummel gewesen, um einen unbeschwerten Tag zu verbringen.  Doch ehe sie sich versahen, waren sie mitten in die Katastrophe geraten. Doch was hatte das alles zu bedeuten? War die Katastrophe womöglich geplant gewesen um etwas anderes dabei zu vertuschen?Auch der zweite Fall des Mords Team, ist eine flotte, lebhafte und sehr spannend geschriebene Geschichte, bei der man bis zur letzten Seite, den Atem anhält und mit den Kids mitfiebert. Wobei diese eigentlich ganz andere Sorgen und Probleme zu haben scheinen, denn die grosse Collegebewerbung setzt bevor und es geht um ihre Zukunft. Und doch schaffen es die Kids beides unter einen Hut zu bringen und geraten wieder mächtig in die Schusslinie ohne dabei verschont zu werden. Ein flotter Jungendroman, der durchaus auch von älteren Lesern mit Spannung gelesen werden kann. Weiterhin bleibt es Spannend, welche Erfüllungen in Band 14 "Verloren und Vergessen" auf den Leser warten.

    Mehr
  • Neuer, spannender Fall

    Ein MORDs-Team - Die fünfte Dynastie

    Shanlira

    22. November 2016 um 20:56

    Andreas Suchaneks "MORDs-Team - Die fünfte Dynastie" ist der 13. Band der Reihe. Es ist ein All-Age-Krimi der monatlich als E-Book, alle 2 Bände als Taschenbuch und alle 3 Bände als Hardcover erscheint.   Zur Geschichte: Sonja Walker ist Reporterin von der "Freien Stimme" und möchte eine Reportage über die Katastrophe vom Zirkusrummel auf Angel Island von 1985 herausbringen, bei dem sie ihren kleinen Bruder verloren hat. Bisher wurden ihre Ermittlungen von ihrer vorherigen Redaktion unterbunden, aber aufgegeben hat sie in den letzten 30 Jahren eigentlich nie. Um die Gerüchte der katastrophalen Brände aufzuklären, bittet sie das MORDs-Team ihr zu helfen.   Das MORDs-Team: Randy, Olivia, Danielle und Mason, haben schon so einiges erlebt. Durch ihren letzten Fall sind die Medien auf sie aufmerksam geworden, aber das hält sie nicht davon ab Sonja zu helfen. Als sie bei den Recherchen auf einen toten Jungen stoßen, der bei der Katastrophe ums Leben gekommen ist, müssen sie nicht nur die Ursache, sondern auch die Identität der Leiche herausfinden. Hängen die Ereignisse vom Tod des Jungen und die Katastrophe zusammen?   Die Freunde müssen sich mit jeder Menge Hinweisen, Intrigen und ihren persönlichen Problemen auseinander setzen. Wird es ihnen gelingen den Fall zu lösen?   Meine Meinung: Das neue Cover gefällt mir sehr und ist schön gestaltet, man kann einen besseren Bezug zum Buchtitel sehen als bei denen davor,aber die alten Cover werden jetzt auch aufgehübscht. Passt definitiv besser und spricht mich persönlich mehr an.   Der Schreibstil ist wieder einfach formuliert, man kann der Geschichte dadurch gut folgen und wird nicht gestört im Lesefluss. Als Doktor Who Fan musste ich schon schmunzeln, als die Tardis einen "kleinen Auftritt" hatte. Andreas Suchanek schafft es immer wieder Passagen in die Geschichte einzubinden, die man kennt oder zumindest schon mal gehört hat. Das macht seine Geschichten immer sehr sympatisch.   Ein neuer Fall wartet auf das MORDs-Team und geht sehr spannend an den Start, ich hab mitgefiebert, gerätselt und war Mitten im Abenteuer. Wer Krimis mag, wird das MORDs-Team lieben. Aber ich würde jedem empfehlen die Reihe von Anfang an zu lesen,  da man zwar viel erklärt bekommt, aber einen besseren Bezug zum vorherigen Fall und zu den Personen bekommt, wenn man ab Band 1 startet. Es hat mir wieder sehr gefallen und ich freu mich auf den nächsten Band.

    Mehr
  • Leserunde zu "Ein MORDs-Team - Band 13: Die fünfte Dynastie (All-Age Krimi)" von Andreas Suchanek

    Ein MORDs-Team - Die fünfte Dynastie

    Andreas_Suchanek

    Ein neuer Fall beginnt!Ein MORDs-Team geht mit dem Roman "Die fünfte Dynastie" in die dreizehnte Runde. Der zweite große Fall beginnt. Zum InhaltSonja Walker erinnert sich zurück an ihre Kindheit, als die Katastrophe auf Angel Island ihr einen Teil der Familie nahm. Hierzu möchte sie einen Blick in die Vergangenheit werfen, um eine Reportage zu drehen. Zusammen mit einem Teil des MORDs-Teams macht sie eine schreckliche Entdeckung, die die damaligen Ereignisse in einem anderen Licht erscheinen lässt. Im Jahr 1985 betreten Jamie, Shannon, Harrison und Billy den Zirkusrummel, um einen unbeschwerten Tag zu verbringen. Stattdessen geraten sie mitten in die Katastrophe.                                          Im Zentrum der Reihe stehen vier Jugendliche, deren Leben sich nach den Ereignissen in Band 1 von Grund auf ändert. Ein undurchsichtiger Gangsterboß, ein Mordfall aus den 1980er Jahren, ein geheimer Raum in einem alten Herrenhaus und ein alles miteinander verknüpfendes Rätsel bestimmen fortan den Alltag von Mason, Olivia, Randy und Danielle.Jeder Band wirft einen kurzen Blick zurück auf die Ereignisse im Jahre 1985. Im Fokus steht jedoch die Gegenwartshandlung, die mit den damaligen Geschehnissen verknüpft ist.Für die Leserunde stelle ich 30 Exemplare des dreizehnten Roman als E-Book zur Verfügung. Es liegen die Formate mobi, ePub und pdf vor, es ist also für jeden etwas dabei.Weitere Informationen zum AutorWeb www.andreassuchanek.deBlog blog.andreassuchanek.deFacebook www.facebook.com/Andreas.Suchanek.AutorTwitter www.twitter.com/AndreasSuchanekWeitere Informationen zur SerieDas M.O.R.D.s-Team auf FacebookDas M.O.R.D.s-Team auf Google+Das M.O.R.D.s-Team auf TwitterDas M.O.R.D.s-Team im Web

    Mehr
    • 205
  • total spannend

    Ein MORDs-Team - Die fünfte Dynastie

    robberta

    17. November 2016 um 16:16

    MORDs Team - Die fünfte Dynastie  Band 13   Andreas Suchanek Sonja Walker erinnert sich zurück an ihre Kindheit, als die Katastrophe auf Angel Island ihr einen Teil der Familie nahm. Hierzu möchte sie einen Blick in die Vergangenheit werfen, um eine Reportage zu drehen. Zusammen mit einem Teil des MORDs-Teams macht sie eine schreckliche Entdeckung, die die damaligen Ereignisse in einem anderen Licht erscheinen lässt.Im Jahr 1985 betreten Jamie, Shannon, Harrison und Billy den Zirkusrummel, um einen unbeschwerten Tag zu verbringen. Stattdessen geraten sie mitten in die Katastrophe. Meine Meinung: Ein lang vergangenes Unglück auf Angel Island. Mason, Olivia, Randy und Danielle ermitteln diesmal im Fall Corey Parker. Die tödlichen Verstrickungen um das Feuer auf Angel Island haben Auswirkungen die sich bis in die Gegenwart erstrecken. Die Hintergründe liegen noch immer im Dunkeln und es tauchen mehr Feinde auf als erwartet. Der Schreibstil ist locker zu lesen und der Plot sehr spannend. Ein lebendiges Krimi-Rätsel zum mitraten und mitfiebern. Der Autor versteht es wunderbar ein aktionreiches Kopf-Kino entstehen zu lassen. Ich warte gespannt auf die Fortsetzung.

    Mehr
  • Ein neuer Fall beginnt

    Ein MORDs-Team - Die fünfte Dynastie

    ManuelaBe

    12. November 2016 um 16:58

    Nachdem in Band zwölf der erste Fall abgeschlossen wurde beginnt mit Band 13 Die fünfte Dynastie der zweite große Fall in der Ein Mordsteam Reihe des Autors Andreas Suchanek. Angeknüpft an die jüngsten Ereignisse will die Reporterin Sonja Walker eine Reportage über den alten Rummelplatz drehen. Dabei macht sie zusammen mit Randy und Olivia eine schreckliche Entdeckung und der nächste Fall wird eingeläutet. Einmal mehr wirft der Autor die Leser mitten hinein ins Geschehen und entwickelt dabei die neuen Handlungsstränge und führt neue Charaktere ein. Dabei fällt ihm immer wieder unerwartetes für die Leser ein und erhält somit einen durchgehenden Spannungsbogen. Dabei sind die Geschichten so angelegt, dass man ihr mit ein wenig Aufmerksamkeit gut folgen kann. Durch die Gedankengänge der Protagonisten in die man als Leser Einblick bekommt wirkt das Geschriebene lebendig und als Leser erhalte ich so auch mehr Verständnis für die einzelnen Personen. Ich bin schon gespannt auf die weiteren Folgen und kann demjenigen der bei dieser Serie einsteigen will nur empfehlen mit Band eins anzufangen, da man ansonsten einiges nicht so gut in den Zusammenhang bringen kann. Es gibt am Anfang jedes Buches eine kurze Zusammenfassung der bisherigen Ereignisse, so das man auch nach einer Lesepause gut wieder in die Serie hinein findet.

    Mehr
  • Ein neuer Fall, gleiches Team

    Ein MORDs-Team - Die fünfte Dynastie

    Wuschelchen99

    02. November 2016 um 19:50

    Das M.O.R.Ds-Team hat nach der Lösung des Falles um Marietta King eigentlich im Moment andere Dinge im Kopf. Der Wechsel ans College steht an, Bewerbungen sind zu schreiben und der Weg ins weitere Leben ist zu gestalten. Doch durch den Versuch der Aufarbeitung der Vergangenheit von Sonja Walker gerät das M.O.R.Ds-Team plötzlich in eine Katastrophe, die ihren Ursprung in der Vergangenheit hat. Es ist soweit, der zweite Zyklus der Jugendbuch-Krimi-Serie findet mit „Ein M.O.R.Ds-Team – Die fünfte Dynastie“ von Andreas Suchanek eine Fortsetzung. Das gleiche Team wird in einen neuen Fall hineingezogen, der aber schon seinen Ursprung im ersten Zyklus findet. Spannende neue Fragen werden aufgeworfen, alte Wunden werden aufgerissen und dem Autor gelingt es unheimlich gut, all das hochspannend zu verbinden. Die Zukunft des M.O.R.Ds-Team, die Vergangenheit der 84er – alles ist wieder eng verwoben. Ganz nebenbei kommen noch ein paar heftige Schauplätze wie der Rosenkrieg der Holts dazu. Doch auch das passt perfekt in den neuen Fall hinein. Ja was soll ich sagen, es ist einfach wieder gigantisch! Selbst nach schon gelesenen 12 Bänden überlegte ich ernsthaft, was nun noch kommen soll. Doch bei näherem Nachdenken muss ich sagen, dass Andreas Suchanek schon über alle Bände hinweg die Basis für diesen zweiten Zyklus gelegt hat. Respekt! Der Suchtfaktor ist noch immer riesig und ich freue mich extrem auf den nächsten Band.

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als Thriller eingeordnet, zählt es als Thriller (auch wenn man nach dem Lesen einen anderen Eindruck hat). Bei Krimis ist es ebenso. Alle Arten von Krimis zählen, egal ob historischer Krimi, Regionalkrimi oder Tierkrimi. Es gibt sicher Bücher, bei denen das am Anfang nicht so klar ist. Im Zweifel würden sie dann bei beiden Teams gezählt. Die Regeln: 1. Entscheide Dich für ein Team!2. Die Challenge beginnt am 01.01.2016 und endet am 31.12.2016. Alle Bücher, die im Zeitraum vom 01.12.2015 bis 31.12.2016 erscheinen zählen, auch Neuauflagen , sofern die 2016 erscheinen.Eine Liste mit Neuerscheinungen 2016 die natürlich auch ergänzt wird, findet ihr hier: http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Bestseller-Krimis-und-Thriller-2016-1201869567/#userlistglanzente war so lieb, und hat für jedes Team auch nochmal Listen mit den jeweiligen Neuauflagen erstellt. Ihr findet sie hier: http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Krimiliste-Lesechallenge-Krimi-gegen-Thriller-2016-1208200397/ http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Thrillerliste-Lesechallenge-Krimi-gegen-Thriller-2016-1210040822/3. Zu jedem gelesen Buch wird eine Rezension geschrieben. So kann sichergestellt werden, dass das Buch auch gelesen wurde. Der Link zur Rezi bei LB muss mit angegeben werden. Um die Spannung aufrecht zu erhalten, bitte den Link zur Rezi per PN an mich! Jede PN wird von mir kurz beantwortet, so dass ihr da eine Bestätigung habt, dass sie auch ankam. 4. Auch fremdsprachige Bücher dürfen für die Challenge gezählt werden. Hier muss nur ebenfalls der Erscheinungstermin in den oben genannten Zeitraum fallen. 5. Man kann zu jeder Zeit einsteigen bzw. aufhören. Gelesene Bücher zählen dann ab dem Einstiegsmonat. 6. Wie viele Bücher das jeweilige Team im Monat geschafft hat, wird jeweils Anfang des Folgemonats bekannt gegeben.  Unter allen, die sich an der Challenge aktiv beteiligen, wird am Ende des Jahres eine kleine Überraschung verlost. 7. Mit dem Beitritt zur Challenge erklärst Du Dich mit den oben genannten Regeln einverstanden. Sie haben sich bewährt und werden nicht mehr geändert. Viel Spaß und viel Erfolg! Auf vielfachen Wunsch darf hier geplaudert werden: http://www.lovelybooks.de/thema/Plauderthread-zur-Lesechallenge-Krimi-gegen-Thriller-1077848718/ Team Krimi:  Athene100776  lesebiene27  krimielse  Mira20  glanzente  hasirasi2  Mercado  Bellis-Perennis  Katjuschka  yari  Talitha  Lesezeichen16  dorli  sommerlese  Antek  clary999  wildpony  ChrischiD  janaka  claddy  danielamariaursula  danzlmoidl  buecherwurm1310  tweedledee  Xanaka  Barbara62  mabuerele  TheRavenking  Postbote  buchratte  DaniB83  Maddinliest  Nele75  Lesestunde_mit_Marie  sansol  bibliomarie  claudi-1963  Schalkefan  mistellor Gela_HK MissWatson76 Leserin71 (Matzbach) LibriHolly Wedma Caroas gaby2707 elmidi susawal81 agi507 Shanna1512 Paulamybooksandme DonnaVivi Bambisusuu Gelesene Bücher Januar: 72Gelesene Bücher Februar: 122Gelesene Bücher März: 163Gelesene Bücher April: 111Gelesene Bücher Mai: 180Gelesene Bücher Juni: 128Gelesene Bücher Juli: 112Gelesene Bücher August: 163Gelesene Bücher September: 111Gelesene Bücher Oktober: 147Gelesene Bücher November: 137Gelesene Bücher Dezember: 145 Zwischenstand: 1591 Team Thriller:  Floh  KruemelGizmo  Kasin  Meteorit  AberRush  Leseratz_8  Nisnis  eskimo81  Mone80  lenicool11  lord-byron  hm65  marinasworld  calimero8169  Buchgeborene  MelE  rokat  Inibini  Thrillerlady  BookfantasyXY  zusteffi  DeinSichererTod  krimiwurm  parden  MeiLingArt  DerMichel  Naden  DieNatalie  kn-quietscheentchen  Bjjordison  Artemis_25  heike_herrmann  Nenatie  Claudia-Marina  MissRichardParker  Landbiene   Janosch79  Filzblume  dieFlo  fredhel  (crumb)  Peanut1984 Anni84 kawaiigurl schuermio LillySymphonie little-hope Frenx51 BeaSurbeck Viertelkind Vreny Buecherseele79 ChattysBuecherblog Queenelyza Igela Ambermoon Insider2199 Buchraettin JuliB Helene2014 chipie2909 LisaMariee JoanStef melanie1984 Lisa0312 Gelesene Bücher Januar: 29Gelesene Bücher Februar: 49Gelesene Bücher März: 79Gelesene Bücher April: 69Gelesene Bücher Mai: 98Gelesene Bücher Juni: 60Gelesene Bücher Juli: 149Gelesene Bücher August: 42Gelesene Bücher September: 193Gelesene Bücher Oktober: 118Gelesene Bücher November: 90Gelesene Bücher Dezember: 99 Zwischenstand: 1075

    Mehr
    • 3931
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    Mehr
    • 1210
  • Action und Humor für die zweite Staffel

    Ein MORDs-Team - Die fünfte Dynastie

    Aglaya

    28. October 2016 um 21:31

    Nachdem das „MORDs-Team“ den Mord an Marietta King aufgeklärt hat, freuen sich die vier Highschool-Schüler Mason, Olivia, Randy und Danielle auf eine geruhsame Zeit, in der sie sich um ihre College-Bewerbungen kümmern können. Doch die Entspannung dauert nicht lange, erneut finden sie ein mutmassliches Mordopfer und können es nicht lassen, ihre eigenen Nachforschungen anzustellen. Mit „Die fünfte Dynastie“ beginnt die zweite Staffel der Jugend-Krimi-Reihe „Ein MORDs-Team“. Die Bücher im Heftroman-Umfang bauen jeweils aufeinander auf und haben pro Staffel einen übergreifenden Handlungsbogen. Da in der zweiten Staffel auch auf die Ereignisse der ersten aufgebaut werden, empfehle ich Interessierten, mit Band 1, „Der stumme Schrei“ zu beginnen. Wie bei dieser Buchreihe üblich wird die Geschichte aus wechselnder Perspektive in der dritten Person erzählt. In erster Linie wird die Sicht der vier Protagonisten geschildert, teilweise kommen aber auch andere Erzähler zu Wort. Der Schreibstil von Autor Andreas Suchanek liest sich angenehm flüssig und humorvoll. Wie die Protagonisten kommt auch der Leser hier nicht zum Ausruhen und Durchatmen. Voller Action beginnt die zweite Staffel und wirft auch gleich viele neue Fragen auf, die hoffentlich im Laufe der Staffel auch beantwortet werden. Neben dem Kriminalfall, den es zu lösten gilt, schlagen sich die vier Jugendlichen des „MORDs-Teams“ mit privaten Problemen rum, die schon zu Beginn der Staffel noch gravierender als im ersten Zyklus erscheinen.   Mein Fazit Viel Action und Humor zum Staffelbeginn – wie könnte es auch anders sein?

    Mehr
  • Spannender Auftakt des 2. Zyklus

    Ein MORDs-Team - Die fünfte Dynastie

    ChrissiGehlhar

    27. October 2016 um 22:36

    Nachdem ich die ersten 12 Bände über das MORDs Team regelrecht verschlungen habe, geht es nun endlich mit dem 2. Fall weiter. „Die fünfte Dynastie“ startet gewohnt spannend und knüpft quasi dort an, wo man mit Band 12 aufgehört hat. Auch nach der längeren Lesepause findet man sich schnell wieder in das Geschehen ein.Der neue Fall wirft viele Fragen auf und natürlich spielen die fünf Dynastien dabei eine wichtige Rolle. Das MORDs Team geht diesen Fragen gemeinsam mit Sonja Walker auf den Grund und bringt sich dabei selbst in Gefahr. Man spürt deutlich, dass die Freundschaft zwischen den vier Jugendlichen Mason, Olivia, Randy und Danielle nach dem 1. Fall gewachsen ist. Es macht unheimlich viel Spaß zu lesen, wie vertraut sie miteinander umgehen und in brenzligen Situationen füreinander einstehen. Bis zur letzten Seite schafft es der Autor einen zu fesseln, so dass man das Buch zwischenzeitlich eigentlich nicht aus der Hand legen will. Der fiese Cliffhanger am Ende sorgt noch einmal zusätzlich dafür, dass man es kaum erwarten kann, weiter zu lesen. Alles in allem also eine super Fortsetzung, die ich gerne weiterempfehle. Allerdings sollte man die ersten 12 Bände vorab gelesen haben.

    Mehr
  • Ein neuer Fall für das MORDs-Team

    Ein MORDs-Team - Die fünfte Dynastie

    Talathiel

    27. October 2016 um 13:06

    Die Katastrophe auf Angel Island im Jahr 1985 nahm Sonja Walker einen Teil ihrer Familie. Jahrzehnte später möchte sie sich damit auseinandersetzen und möchte eine Reportage über die Ereignisse drehen. Zusammen mit einem Teil des MORDs-Teams macht sie einen Ausflug zum Zirkus auf Angel Island und machen eine grausige Entdeckung…Mit Beginn des zweiten Zyklus schafft es Andreas Suchanek einen weiteren Band der MORDs-Team-Rehe in gewohnt guter Qualität abzuliefern. Der Schreibstil ist wieder einmal äußerst fesselnd und sehr angenehm zu lesen. Zwar kommt die Geschichte etwas langsam in Gang, kann aber dafür ziemlich schnell mit einer Leiche und einigen äußerst nervenaufreibenden Szenen aufwarten. Neben altbekannten Gesichtern führt Suchanek aber auch ein paar neue Spielfiguren ein, die, so vermute ich stark, unserem MORDs-Team auf die eine oder andere Weise in den nächsten Bänden noch tierisch auf die Nerven gehen werden. Kein Wunder, dass es also hier bereits wieder zur Sache geht, und das MORDs-Team mal wieder in eine äußerst unbequeme Lage gerät. Zudem muss sich Danielle noch ihren ganz eigenen Dämonen stellen, was die Geschichte an mehreren Fronten sehr spannend wird. Natürlich schlägt am Ende auch der Meister der Cliffhanger zu, auch bekannt als der Cliffhanger-Dude, und lässt uns mit Fragen zu wie: Was hat es mit der fünften Dynastie auf sich? Wer ist der Tote von Angel Island? Der dreizehnte Band ist eine gelungene Fortsetzung der Reihe und ich bin schon sehr gespannt, zu welchen Erkenntnissen das MORDs-Team in ihren Ermittlungen kommen wird.

    Mehr
  • Das MORDs-Team stolpern in ihren 2. Fall - sehr spannender Staffelauftakt

    Ein MORDs-Team - Die fünfte Dynastie

    thora01

    24. October 2016 um 21:23

    Inhalt/Klappentext:Sonja Walker erinnert sich zurück an ihre Kindheit, als die Katastrophe auf Angel Island ihr einen Teil der Familie nahm. Hierzu möchte sie einen Blick in die Vergangenheit werfen, um eine Reportage zu drehen. Zusammen mit einem Teil des MORDs-Teams macht sie eine schreckliche Entdeckung, die die damaligen Ereignisse in einem anderen Licht erscheinen lässt. Im Jahr 1985 betreten Jamie, Shannon, Harrison und Billy den Zirkusrummel, um einen unbeschwerten Tag zu verbringen. Stattdessen geraten sie mitten in die Katastrophe. (Quelle: Lovelybooks.de)Meine Meinung:Sehr spannender Einstieg in die zweite Staffel. Ich wurde sofort wieder nach Barrington Cove versetzt. Der Schreibstil ist fesselnd und sehr jugendlich. Die Protagonisten sind ein wenig erwachsener geworden. Sie stürzen sich meist nicht mehr so unüberlegt in die Situation. Sehr gut sind die Auswirkungen der Ereignisse bei den Teens zu spüren. Die Elterngeneration wurde in diesem Band ein wenig mehr einbezogen als in der 1. Staffel. Der Storyaufbau in Realtäts-und Vergangenheitsstrang ist wieder sehr gelungen. Der Spannungsbogen ist wieder sehr straff gespannt und der Schluss war sehr actionreich. Der Cliffhänger ist ganz böse. Ich bin schon sehr gespannt wie sich der 2. Fall entwickelt und freue mich schon sehr weiterlesen zu können.

    Mehr
  • Ein Toter in der Geisterbahn

    Ein MORDs-Team - Die fünfte Dynastie

    buecherwurm1310

    23. October 2016 um 10:21

    Sonja Walker hat erleben müssen, wie ihr beim Brand auf Angel Island ein Teil der Familie genommen wurde. Das ist zwar schon lange her, aber für sie noch immer nicht erledigt. Um dem Rummel zu entkommen, der nach dem letzten Fall entstanden ist, begeben sich die vier Freunde nach Angel Island, um Ruhe zu haben. Aber prompt geraten sie in den nächsten Fall. Sie entdecken die Leiche eines Jungen in der Geisterbahn, weit weg von dem Ort, wo die Katastrophe passierte. Es geht schon wieder dramatisch los und gleich zeigt sich auch, dass jemand etwas dagegen hat, das die Freunde ermitteln. Dabei sind sie nicht gerade zimperlich, wenn es darum geht, etwas herauszufinden. Die Freunde stehen kurz vor ihre Abschluss auf der High School und müssen sich entscheiden, was sie weiter machen wollen. Eigentlich können sie dabei solch eine Ablenkung gar nicht gebrauchen. Aber es ist doch so spannend, zu ermitteln, was geschah und wer dahinter steckt. Danielle hat noch weitere Probleme. Sie steht zwischen den Fronten, denn ihre Eltern liefern sich einen unfassbaren Rosenkrieg. Dieser neue Band um Mason, Olivia, Randy und Danielle hat wieder sehr viel Spaß bereitet und ist schon ungeheuer spannend.  

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks