Heliosphere 2265 - Das Gesicht des Verrats

von Andreas Suchanek
4,6 Sterne bei36 Bewertungen
Heliosphere 2265 - Das Gesicht des Verrats
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Saphierras avatar

Es ist und bleibt spannend und abwechslungsreich.

ClaraOswalds avatar

Mit jedem Teil besser.. ich würd jetzt gerne weiterlesen..

Alle 36 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Heliosphere 2265 - Das Gesicht des Verrats"

Explodierende Bomben und Anschläge durch Attentäter destabilisieren die Regierung der Solaren Union. Präsidentin Ione Kartess muss hilflos mit ansehen, wie Michalew seine Macht ausspielt. Dieser ahnt nicht, dass auch er selbst nur eine Marionette ist, und holt zum großen Schlag aus. Gleichzeitig befindet sich die HYPERION auf dem Weg zur Erde, als Alpha 365 sich daran macht, den Verräter endgültig zu enttarnen. Dies ist der vierte Roman aus der Serie "Heliosphere 2265" Am 01. November 2265 übernimmt Captain Jayden Cross das Kommando über die Hyperion. Ausgerüstet mit einem neuartigen Antrieb und dem Besten an Offensiv- und Defensivtechnik, wird die Hyperion an den Brennpunkten der Solaren Union eingesetzt. Heliosphere 2265 erscheint seit November 2012 monatlich als E-Book sowie alle 2 Monate als Taschenbuch. Hinter der Serie stehen Autor Andreas Suchanek (Sternenfaust, Maddrax, Professor Zamorra), Arndt Drechsler (Cover), Jonas Hoffmann (Technischer Redakteur) und Anja Dreher (Innenillustrationen). Weitere Informationen unter: http://www.heliosphere2265.de https://www.facebook.com/Heliosphere2265

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783981564952
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:100 Seiten
Verlag:Greenlight Press
Erscheinungsdatum:08.02.2013
Das aktuelle Hörbuch ist am 26.11.2015 bei erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,6 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Science-Fiction

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks