Andreas Suchanek Heliosphere 2265 - Der Fraktal-Zyklus 2 - Entscheidungen

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 9 Rezensionen
(7)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Heliosphere 2265 - Der Fraktal-Zyklus 2 - Entscheidungen“ von Andreas Suchanek

Der Verräter wurde enttarnt, doch was war seine eigentliche Aufgabe, was steckte hinter der Infiltration der HYPERION? Als die Raumstation am Rand des Stillen Sektors einen Anstieg von Fraktal-Energie entdeckt, wird die Space Navy aktiv. Doch was erwartet die ausgesandte Crew im Zentrum der Gewalten? Heliosphere 2265 würde in den Jahren 2013, 2014 und 2015 für den Deutschen Phantastik Preis als "Beste Serie" nominiert. Das Hardcover beinhaltet die Bände 5-7 der monatlichen E-Book-Serie. Weitere Informationen unter: http://www.greenlight-press.de https://www.facebook.com/Heliosphere2265 http://www.twitter.com/Heliosphere2265 Informationen zu weiteren Projekten des Autors: www.andreassuchanek.de

Actiongeladen und Spannend, man kommt kaum zum Luft holen.

— elafisch
elafisch

Für Science-Fiction-Fans ein Muss!

— daniel_bauerfeld
daniel_bauerfeld

Supergeniale Science Fiction! Unbedingt Lesen!

— Buchgespenst
Buchgespenst

Fesselnd, spannend und reinstes Kopfkino- ein genial tolles Weltraumabenteuer mit perfekten Figuren.

— Buchraettin
Buchraettin

Auch der zweite Teil des Fraktal-Zyklus ist vollgepackt mit Action, Intrigen und unerwarteten Wendungen.

— Schugga
Schugga

Die Verschwörung geht weiter und ein Höhepunkt jagt den nächsten. Keine Verschnaufpause in Sicht!

— louella2209
louella2209

Wieder ab auf die HYPERION!

— KristinSchoellkopf
KristinSchoellkopf

Spannende Fortsetzung des Fraktal-Zyklus mit einer guten Mischung aus Science-Fiction, Geheimnissen und Intrigen

— ech
ech

Stöbern in Science-Fiction

Meer der Dunkelheit

Fantastisches SF-Planetenabenteuer, das vor allem durch sein überzeugendes Porträt seiner Alienrassen punktet.

Bernd Perplies

The Ark - Die letzte Reise der Menschheit

Spannende Geschichte, für meinen Geschmack etwas zu viel Thriller und zu wenig Sci-Fi, aber sehr unterhaltsam.

Tallianna

Superior

Absolut Spannend!

ChristineChristl

Zeitkurier

Spannend, aber auch tw verwirrend und mit einem - in meinen Augen - unmöglichen Ende ...

wortgeflumselkritzelkram

Star Wars™ - Der Auslöser

Tolles Buch, sehr spannend!

Paddy91

Die drei Sonnen

Komplex, wissenschaftlich und so fesselnd, dass es einen nicht mehr loslässt

Tasmetu

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Stille Sektor ruft

    Heliosphere 2265 - Der Fraktal-Zyklus 2 - Entscheidungen
    elafisch

    elafisch

    13. July 2017 um 09:58

    "Entscheidungen” ist der zweite Hardcover Sammelband der “Heliosphere 2265” Reihe, einer monatlich erscheinenden ebook Serie. Dieses Hardcover umfasst die Bände 5-7.Inhalt:Während die Hyperion in der Werft einsatzfähig gemacht wird, erlebt Captain Cross die Umstrukturierungen der Space Navy am eigenen Leib. Er sehnt die nächste Mission regelrecht herbei, ahnt er ja noch nicht was ihn und seine Crew diesmal erwartet. Als eine der unliebsamsten Neuerungen entpuppt sich Executive Controller Johnston, er soll die Abläufe an Bord überwachen und ist mit Captain Cross’ nicht immer einer Meinung. Doch noch unglaublicher ist das Ziel der Reise: der Stille Sektor. Dort wurde ungewöhnliche Fraktal-Strahlung gemessen und nun startet die Hyperion zu einer Aufklärungsmission. Meinung:Dieses Buch enthält die Bände der Zyklus-Halbzeit, entsprechend viel Spannung, Action und Intrigen sind enthalten. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen, so überschlagen sich hier die Ereignisse. Und während einiges aufgeklärt wird, insbesondere über die Crewmitglieder der Hyperion, werden gleichzeitig auch wieder neue Fragen aufgeworfen. Im Moment frage ich mich wie der Autor das noch toppen möchte, aber so wie ich ihn kenne wird er das sicher in den folgenden Büchern beweisen.Es gab diesmal auch noch einen zweiten Handlungsstrang, mit Irina Petrova, der ehemaligen leitenden Ärztin der Hyperion, die in ein Gefangenenlager gesteckt wird. Mir hat es sehr gefallen neben den Ereignissen auf der Hyperion, so auch noch einen weiteren Einblick in die Machenschaften Sjörbergs zu erhalten.In dieser Zyklus-Halbzeit gerät die Hyperion mit ihrer Crew an ihre Grenzen, ich finde Andreas Suchanek ist es gut gelungen, dass die Situation an Bord “realistisch” erscheint und doch die Abenteuer weitergehen können.Und jetzt muss ich wissen wie es weitergeht...Fazit:Selten habe ich ein Buch gelesen, bei dem sich die Handlung so überschlägt. Actionreich und spannungsgeladen. Klare Leseempfehlung für alle SiFi-Fans!

    Mehr
  • die Verschwörung geht weiter

    Heliosphere 2265 - Der Fraktal-Zyklus 2 - Entscheidungen
    itwt69

    itwt69

    24. December 2016 um 14:43

    Nachdem ich mich zunächst wieder in der Zukunft zurecht finden musste, nahm die Geschichte bald Fahrt auf und wurde sehr actionreich und spannend. Captain Cross wird auf eine undurchsichtige Mission in das Parlidensystem geschickt, um es auszuspionieren und zu zerstören. Die Crew an Bord wurde zum Teil ausgetauscht und es dauert nicht lange, bis sein "Wachhund" E.C. Johnston eine Meuterei anzettelt, um das Schiff unter seine Kontrolle zu bringen und die führenden Offiziere zu töten. Der Plan des neuen Präsidenten der Solaren Union Sjöberg scheint aufzugehen, doch spielen noch andere Kräfte mit. Es wird vieles enthüllt, um den ganzen Kontext zu verstehen, aber natürlich werden auch viele neue Fragen aufgeworfen. Selbstverständlich muss ich dieses abgefahrene SF-Abenteuer weiter begleiten.

    Mehr
  • spannendes Abenteuer - klasse Fortsetzung

    Heliosphere 2265 - Der Fraktal-Zyklus 2 - Entscheidungen
    Lessayr

    Lessayr

    29. September 2016 um 14:59

    Bei dem Hardcover „Heliosphere 2265 – Der Fraktalzyklus 2 –Entscheidungen“ von Andreas Suchanek handelt es sich um das zweite Buch der SF-Serie und beinhaltet die Bände 5 – 7. Erschienen ist dieser HC im Juni 2016 im Verlag Greenlight Press.Das HC ist gestaltet wie bereits das erste Buch der Reihe und überzeugt optisch sowie inhaltlich.Der Autor hat da gestartet wo das vierte Band geendet hatte. Es ging direkt wieder mit voller Kraft voraus und man wurde schnell wieder in die Geschichte hinein gezogen. Alle drei Teile hielten durchweg die Spannung hoch oben und zeigten das ganze Ausmaß der politischen Umstrukturierungen und Intrigen welche sich im ersten Teil heraus kristallisierten. Sehr gut haben mir auch wieder die zahlreichen technischen Details gefallen insbesondere die des Raumschiffes. Diese kann man je mehr man in der Geschichte ist auch besser verstehen und nachvollziehen. Der Schreibstil des Autors überrascht mich immer wieder. Die Geschichte ist durchweg wieder sehr fesselnd geschrieben und wird nie langweilig. Man fiebert richtig mit bei seinen eigenen Lieblingscharakteren (aktuelle bei mir Captain Cross) und ist öfters auch über deren Entscheidungen und Handlungen überrascht. Erstaunt war ich über die Verschwörung. Erst in diesem HC bekommt man so richtig gezeigt welchen Ausmaß diese hat und wer alles da mitwirkt. Es ist schwer zu sagen wer 100% auf welcher Seite steht. Genauso wie es sein sollte. Dadurch ergibt sich viel Raum für Spekulationen. Über den Inhalt möchte ich weiter nicht viel sagen, außer: Lest es selbst! Die Serie ist ein MUSS für alle SF-Fans und welche die es werden wollen. Jeder der die Vorbände gelesen hat kann mir nur Recht geben. Diese werden auch benötigt um die Geschichte in vollen Zügen zu genießen und hinein zu tauchen.

    Mehr
  • Leserunde zu "Heliosphere 2265 - Der Fraktal-Zyklus 2 - Entscheidungen (Bände 5-7)" von Andreas Suchanek

    Heliosphere 2265 - Der Fraktal-Zyklus 2 - Entscheidungen
    Andreas_Suchanek

    Andreas_Suchanek

    Hast du es kommen sehen?Der Verräter wurde enttarnt, doch was war seine eigentliche Aufgabe, was steckte hinter der Infiltration der HYPERION? Als die Raumstation am Rand des Stillen Sektors einen Anstieg von Fraktal-Energie entdeckt, wird die Space Navy aktiv. Doch was erwartet die ausgesandte Crew im Zentrum der Gewalten?Hier kleiner Audio-Ausschnit aus dem zugehörigen Hörspiel.Heliosphere 2265 würde in den Jahren 2013, 2014, 2015 und 2016 für den Deutschen Phantastik Preis als "Beste Serie" nominiert.Das Hardcover beinhaltet die Bände 5-7 der monatlichen E-Book-Serie.Mit dieser Leserunde richte ich mich an alle Neuleser, die in meine Serie hereinschnuppern wollen. Willkommen an Bord, ich freue mich über eure Namen im Lostopf.Neuleser erhalten die ersten vier Geschichten (Hardcover 1) von mir als E-Book zur Verfügung gestellt.Für die Leserunde stelle ich 15 Exemplare des ersten Hardcover zur Verfügung.Hier gehts zur LeseprobeWeitere Informationen zur SerieHeliosphere 2265 auf FacebookHeliosphere 2265 auf TwitterHeliosphere 2265 im Netz

    Mehr
    • 114
  • Cross‘ letzte Mission

    Heliosphere 2265 - Der Fraktal-Zyklus 2 - Entscheidungen
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    05. August 2016 um 17:28

    Seit dem Zusammenbruch der Ordnung in der Solare Union brechen die Kämpfe nicht ab. Zu identifizieren wer Freund und wer Feind, wer treu und wer ein Verräter ist, ist unmöglich. Sjöberg zieht alle Register, nutzt jede Möglichkeit, um seine Macht zu festigen. Käpten Jayden Cross glaubt weiter an ihn, nicht ahnend, dass er mit der Hyperion auf seine letzte Mission geschickt wurde. Wer leben und wer sterben soll, steht bereits fest. Der zweite Sammelband enthält die ebooks 5-7. Das Abenteuer entwickelt sich rasant weiter. Der Leser wird von den Ereignissen genauso überrollt und mitgerissen wie die Charaktere. Desorientiert und auf der Suche nach Antworten, um die ausgeguckten Lieblingscharaktere bangend, wendet man Seite um Seite, wird vom Autor schockiert, überrascht und immer wieder überwältigt. Es ist so gut wie unmöglich etwas vorherzusehen, Vermutungen anzustellen oder sich auch nur ruhigen Gewissens eine Lieblingsfigur auszuschauen. Der Autor hat eine Menge Überraschungen auf Lager und es ist ein großes Vergnügen sich ganz in die Geschichte fallen zu lassen und dem Wirbelsturm zu folgen. Diese Science Fiction-Reihe sucht ihresgleichen. Rasant und bis ins kleinste Detail durchgeplant, ohne ermüdend zu werden oder sich in Kleinigkeiten zu verlieren, entrollt sich nach und nach ein vielverzweigtes Universum, das den Leser fasziniert und nie wieder loslässt. Man muss auf alles gefasst sein. Eine klare Leseempfehlung für alle Science Fiction-Fans und die die es werden wollen. Es ist aber geraten, diese Reihe in der richtigen Reihenfolge zu lesen! Sonst ist man bei den vielen Verweisen und Wendungen hoffnungslos verloren.

    Mehr
    • 2
  • Action, Spannung und Intrigen: Das SF-Abenteuer geht weiter!

    Heliosphere 2265 - Der Fraktal-Zyklus 2 - Entscheidungen
    Schugga

    Schugga

    26. July 2016 um 19:03

    Im zweiten Hardcover der SF-Serie "Heliosphere 2265" um Captain Jayden Cross sind die Folgen 5-7 enthalten, welche vereint den 2. Teil des Fraktal-Zyklus ergeben. Wie bereits beim ersten Hardcover macht auch das zweite Buch nicht nur optisch was her, sondern weiß ebenso inhaltlich wieder zu überzeugen. So kristallisiert sich langsam die Tragweite der politischen Umstrukturierungen und Intrigen heraus, welche im ersten Teil des Fraktal-Zyklus begannen. Ebenso lichtet sich allmählich das Geheimnis um die Fraktale sowie die Parliden, nur um noch mehr neue Fragen aufzuwerfen. Das Ganze ist gespickt mit raffinierten Wendungen und Andeutungen und spätestens, als die IL HYPERION zu einem Himmelfahrtskommando aufbricht, ist klar, dass Captain Cross und seine Crew in gewaltige Schwierigkeiten geraten werden. Spannung, Action, Intrigen, ausgefeilte Charaktere - wer Gefallen an erstklassiger SF hat, liegt hier genau richtig! Da das Buch keine Rückblende des vorangegangenen Teils beinhaltet, empfehle ich, den ersten Band vorher gelesen zu haben, um problemlos einsteigen zu können.

    Mehr
    • 2
  • Die Verschwörung geht weiter. Keine Verschnaufpause in Sicht!

    Heliosphere 2265 - Der Fraktal-Zyklus 2 - Entscheidungen
    louella2209

    louella2209

    25. July 2016 um 17:15

    Inhalt:Der Verräter an Bord der Hyperion wurde enttarnt, konnte aber fliehen. Die Solare Union steht vor den Trümmern ihrer früheren Struktur. Admiral Sjöberg nutzt diesen Umstand für seine fiktive Jagd auf Michalew und um eine Diktatur, um ihn herum, zu errichten. Jayden Cross wird unterdessen von Sarah McCall vorgewarnt. Sie öffnet ihm die Augen über die wahren Absichten seines früheren väterlichen Mentors. Hätte sie Jayden nicht rechtzeitig gewarnt, wäre er sicherlich längst auf seiner „letzten“ Mission. Sein Tod ist von Sjöberg und seinen Schergen längst beschlossene Sache. Mit E.C. Johnston, eine Art „Wachhund“ für den Captain, betritt ein neuer Bösewicht die Bildfläche. Ein perfekt manipuliertes Werkzeug des Admirals, der durch seine Position die Ordnung der Hyperion umstrukturiert und Intrigen schmiedet. Captain Cross, kommt nicht umhin eine schwerwiegende Entscheidung mit weitgehenden Folgen und unabsehbaren Konsequenzen zu treffen, die auch seine Crew und Menschen, die ihm etwas bedeuten, in große Gefahr bringt. Meine Meinung: Eine rasante Fortsetzung! Die breit angelegte Verschwörung nimmt in diesen drei Teilen noch bedrohlichere Formen an und geizt auch nicht mit sagenhaften Enthüllungen und überraschenden Wendungen. Die Figuren sind wieder sehr lebendig gezeichnet und geben ein Stück weit mehr von sich preis, jedoch ohne die Karten offen zu legen. Die verschiedenen Facetten der einzelnen Akteure lässt sich teilweise nur erahnen. Es gibt auch wieder viel Raum für die inneren Konflikte, die die Protagonisten mit sich ausmachen müssen. Es wird immer schwerer von Freund und Feind zu unterscheiden. Die Strukturen und die Ordnung sind, bei diesen Bänden, sehr zerrissen worden und die gilt es erst mal wieder neu zu organisieren. Wie auch schon bei den Vorgängern, sollte sich der Leser Details, Dialoge und eingestreute Kommentare gut einprägen. Jede Kleinigkeit erscheint irgendwann mal wichtig zu sein, um Zusammenhänge zu erschließen. Jede Enthüllung zieht neue Fragen nach sich und die atemberaubende Spannung wird kontinuierlich gesteigert. Andreas Suchanek gönnt weder seinen Charakteren noch dem Leser eine Atempause. Einzig die Wartezeit auf den nächsten Teil, sollte man nutzen, um Luft zu holen, für die nächsten Missionen an Bord der Hyperion. Daumen hoch für die Fortsetzung und hochverdiente 5 Sterne von mir. So kann es weitergehen!

    Mehr
    • 3
  • Fesselnd, spannend und reinstes Kopfkino- ein genial tolles Weltraumabenteuer mit perfekten Figuren.

    Heliosphere 2265 - Der Fraktal-Zyklus 2 - Entscheidungen
    Buchraettin

    Buchraettin

    24. July 2016 um 08:46

    Ende des Jahres 2265 startet das Weltraum Abenteuer von Captain Jaden Cross und seiner Mannschaft an Bord des Raumschiffs Hyperion. Der Umsturz auf der Erde ist in vollem Gange. Cross wird mit seiner Mannschaft wieder auf eine Mission gesandt.   In diesem Sammelband sind nun die Bände 4- 6 der Reihe der Crew und ihrer Erlebnisse vereint. Als Leser bin ich sehr gut in die Geschichte eingestiegen. Was mir persönlich sehr gefallen hat, sind die vielen Details, auch in Bezug auf das Raumschiff. Manche fand ich schon sehr technisch, aber auch in Bezug auf die Spannung komme ich dann wieder auf meine Lesekosten. Gut gefallen hat, dass in diesen Bänden einige Geheimnisse gelöst werden, ich immer wieder auch überrascht werde. Die Perspektiven wechseln hin und her, da gefiel mir gut, dass in den Kapiteln oben immer genau angegeben ist, wo und wann und wer gerade als Perspektive sozusagen behandelt wird. Das Lesen dieses Buches war dennoch wirklich sehr fesselnd und gerade auch die offenen spannenden Enden bei Kapiteln lassen mich als Leser förmlich an den Seiten kleben. Ich mag auch diese Fragen, die bei mir als Leser immer wieder auftauchen und ebenso dazu führen, dass ich förmlich an dem Buch klebe. Für mich war eine sehr komplexe Erzählweise, die auch durchaus genaues Lesen beinhaltet, das braucht schon eine gewisse Aufmerksamkeit das Buch. Gut gefallen haben mir auch die Idee für die Außerirdischen Wesen und ihre gut dargestellt Merkmale und Verhaltensweisen. Diese Beschreibungen sorgen bei mir für ein tolles Kopf Kino und ein Reise in die unendlichen Weiten des Weltraums.  Ich freue mich nun sehr die Verwicklungen und weiteren Abenteuer von Jaden und auch den anderen Crewmitgliedern weiterzuverfolgen.   Fesselnd, spannend und reinstes Kopfkino- ein genial tolles Weltraumabenteuer mit perfekten Figuren.  

    Mehr
    • 2
  • Spannende Fortsetzung des Fraktal-Zyklus mit einer guten Mischung aus Science-Fiction und Intrigen

    Heliosphere 2265 - Der Fraktal-Zyklus 2 - Entscheidungen
    ech

    ech

    18. July 2016 um 16:52

    In diesem Hardcover sind die Bände 5 bis 7 der monatlich als E-Book erscheinenden Sciene-Fiction-Serie Heliosphere 2265 versammelt. Die Handlung schließt nahtlos an den Band 4 der Serie an. Da es hier aber keine kurze Zusammenfassung der ersten Bände gibt, sollte man diese Vorgängerbände schon kennen, um problemlos in die Handlung einsteigen zu können. Ist diese kleine Anfangshürde dann aber erst einmal übersprungen, zieht einen die Geschichte wieder sehr schnell in ihren Bann und man erhält den gewohnten Mix aus Weltraumabenteuern mit der HYPERION unter Jayden Cross und seiner Crew und den Intrigen und politischen Ränkelspielen im Sol-System, in deren Mittelpunkt der frühere Admiral und heutige Präsident Sjöberg steht, der die Macht an sich gerissen hat und einen strikten und langgehegten Plan verfolgt, um seine Stellung zu verteidigen und zu festigen. Die Handlung ist gut aufgebaut und weiß regelmäßig durch interessante und unerwartete Wendungen zu überraschen. So bekommen scheinbare Nebensächlichkeiten im weiteren Verlauf der Handlung immer wieder doch noch eine eine neue und größere Bedeutung. Und so bleibt es beim Grundsatz: "Hier ist nichts so, wie es auf den ersten Blick scheint." Wer an spannender Science-Fiction, großen Geheimnissen und politischen Intrigen Gefallen findet, wird hier bestens unterhalten. Ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt, wie es in Band 8 mit der HYPERION und ihrer Besatzung weitergeht.

    Mehr
    • 2
  • Auch der zweite Band überzeugt auf ganzer Linie

    Heliosphere 2265 - Der Fraktal-Zyklus 2 - Entscheidungen
    KristinSchoellkopf

    KristinSchoellkopf

    18. July 2016 um 15:42

    Nachdem ich schon den ersten Band von "Heliosphere 2265" gelesen hatte, bekam ich den zweiten direkt von Andreas Suchanek zugesandt. Vielen Dank an dieser Stelle!Das Cover ist so schön, wie beim ersten Band. Wie Ihr mittlerweile sicher wisst, bin ich ein riesen Fan von allem, was mit dem Weltraum zu tun hat. Wenn nun auf einem Cover ein Raumschiff in einer fernen Galaxie abgebildet ist, hat man mich am Haken. :-)Das Wochenende durfte ich wieder an Bord der HYPERION verbringen. Diese Science-Fiction Serie zeichnet sich auf jeden Fall durch ihre Vielseitigkeit aus. Wie schon im Band davor, verfolgt der Leser die Abenteuer der Crew auf der HYPERION, welche zwar den Verräter enttarnt hat, aber immer neue Aufgaben zu lösen hat. Das Team um Captain Cross muss sich diesmal einer Aufgabe stellen, welche sie zerstören könnte: Was geschieht im Zentrum der Gewalten?Wie schon zuvor kann ich nur sagen: Die Charaktere erwecken den Roman zum Leben!Die Authentizität der Personen ist beeindruckend, da sie durch ihre Gesten, Gedanken und Formulierungen genau die, realer Personen darzustellen scheinen. Besonders Captain Jayden Cross hat es mir angetan, wie auch schon im vorigen Band, da mir seine Ausstrahlung von Selbstbewusstsein und Kontrolle sehr gefällt.Ich bin beeindruckt, in welcher Sprachgenauigkeit und Fluss in "Entscheidungen" selbst die schwierigsten technischen Dinge erklärt werden. Ich bin ganz und gar kein Technik-Fan, aber die Erscheinungen, wie Fraktal-Energie etc., konnte selbst ich sehr gut nachvollziehen. Auch die Gedankengänge der Personen werden sehr überzeugend dargestellt, wie ich oben auch schon erwähnt habe.Gerade für Fans von Star Wars, Star Trek, The 100... ist diese Reihe sehr zu empfehlen. Durch die Unendlichkeit des Weltraums, wurden meiner Fantasie beim Lesen keine Grenzen gesetzt.Fazit"Heilosphere 2265 - Entscheidungen" ist, wie auch Band 1, ein Must-Read. Ich kann die Reihe wärmstens empfehlen

    Mehr
    • 3
  • Jugendbuch- Challenge bei LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Buchraettin

    Lest ihr gerne Jugendbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Jugendbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Jugendbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich!Hier geht es zu Challenge 2017https://www.lovelybooks.de/thema/Jugendbuchchallenge-2017-1358395874/ Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den unten folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen! Die Challenge läuft vom 1.1. bis 31.12.2016. Es zählen all jene Rezensionen, die ab dem 1.1.2016 geschrieben worden sind. (hier bei LB) Da dies eine Challenge ist, soll sie selbstverständlich eine kleine oder auch größere ;-) Herausforderung sein und dazu anregen, vielleicht auch Bücher aus einem Genre zu lesen, das ihr so sonst eher nicht gelesen und dann auch nicht entdeckt hättet. Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht. Für die Jugendbuch-Challenge zählen alle Bücher, die für ein Lesealter ab ca. 13 Jahren bis ca. 18 Jahren empfohlen sind. Das Alter der Hauptfiguren im Buch sollte in diesem Rahmen liegen. Das hier ist ein Beispiel für einen Sammelbeitrag: Jeweils 2 Bücher pro Unterpunkt - insgesamt 12 Bücher sollen gelesen werden. Fantasy, Science Fiction, Dystopie (Erscheinungsdatum 2016) Gesellschaftsliteratur, aktuelle Jugendthemen, historische Jugendbücher (Erscheinungsdatum 2016) Liebesromane, Romantic Fantasy (Erscheinungsdatum 2016) Krimis und Thriller aus dem Jugendbuchbereich (Erscheinungsdatum 2016) Alte Schätze, Jugendbuchreihen, Sachbuch, Hörbuch und 2 dürfen frei ausgewählt werden! ( auch in Bezug auf das Erscheinungsdatum, gilt auch für Punkt 5 und hier dürfen auch englische Bücher einsortiert werden)   Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Jugendbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt. Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste. Die aktuellen Verlosungen, Leserunden usw. verlinke ich nachfolgenden Beitrag. ( Es gibt keine Garantie für Vollständigkeit, ich mache das hier alles in meiner Freizeit:) Thema Halloween Halloween in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Thema Lesemuffel Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:) Liste für Neuerscheinungen im Jugendbuchbereich 2016    Challenge Beendet Mira20 MiraxD danielamariaursula Marbuerle Mrs_Nancy_Ogg Connychaos lenicool11 Floh Seelensplitter cytelniczka73 Enys Books annlu ank3006 Lotta22, Icelegs Teilnehmer 62.61.60.59. EnysBooks challenge beendet58. JamieRose57. anjazwerg56. icelegs Challenge beendet55. Peachl54. Lea-Krambeck53. Mira12352. czarnybalerinja51. ShellyBooklove50. Lotta22 Challenge beendet49. saskiaundso48. yunasmoondragon747. BeaSurbeck46. freakygirli45. Mira20  Challenge beendet44. Buchgeborene43. Curin42. ChubbChubb41. Getready40. Gwendolina39. annlu Challenge beendet38. Danni8937. Kuhni7736. ch3yenne35. Paulamybooksandme abgemeldet 22.134. Solara30033. Schluesselblume32. Kylie131.littleowl 30. MiraxD  Challenge beendet 29. DieBerta 28. danielamariaursula   Challenge beendet 27. Mabuerle Challenge beendet 26. Delphyna 25. Mrs_Nanny_Ogg Challenge Beendet 24. Connychaos   Challenge beendet 23. christaria 22. ban-aislingeach 21. marinasworld 20. lenicool11 Challenge beendet 19.Bambi-Nini 18.JuliB abgemeldet 17.Cithiel 16.Buchgespenst15.cytelniczka73  Challenge beendet 14.Bookfantasyxy 13.Vielleser18 12.xxslxa 11.buchfeemelanie 10.Claddy 9.Foreverbooks02 8.Floh Challenge beendet 7.Lesezirkel 6.Alchemilla 5.Seelensplitter Challenge beendet 4.Xallaye 3.anke3006 challenge beendet  2.Katja78 1.Buchraettin

    Mehr
    • 1098