Martin Luther. Die Freiheit des Wortes und das Lauffeuer der Reformation

von Andreas Venzke
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Martin Luther. Die Freiheit des Wortes und das Lauffeuer der Reformation
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Seelensplitters avatar

Geschichte in einfachen und doch sehr schönen Worten, Zeichnungen und Bildern.

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Martin Luther. Die Freiheit des Wortes und das Lauffeuer der Reformation"

In der Rolle des streitbaren Reformators Martin Luther erzählt Andreas Venzke aus dem Leben eines Menschen, der seinen Weg entschlossen bis zu Ende geht. Mit 22 Jahren tritt er gegen den Willen des Vaters ins Kloster ein und wird bald Priester. Mit seinem berühmten Thesenanschlag 1517 legt er sich mit den Mächtigsten seiner Zeit an - dem Papst in Rom und dem Kaiser. Doch er ist auch ein Suchender, ein Mensch mit Ängsten und Zweifeln und so hat der Leser Anteil an der Entwicklung seiner damals revolutionären Ideen und der Entstehung der Reformation.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783401602516
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:Arena
Erscheinungsdatum:22.11.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Kinderbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks