Andreas Vierecke

 4.3 Sterne bei 4 Bewertungen

Lebenslauf von Andreas Vierecke

Dr. Andreas Vierecke, geboren 1961, studierte Politikwissenschaft, Philosophie und Psychologie. Nach seiner Promotion und seiner Tätigkeit als Redakteur der Multimedia-Enzyklopädie "Microsoft-Encarta" war er von 1996 bis 2000 Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Geschwister-Scholl-Instituts für Politische Wissenschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seit 2001 ist er geschäftsführender Gesellschafter des Südpol-Redaktionsbüros Köster&Vierecke, seit 2008 zusätzlich Chefredakteur der "Zeitschrift für Politik".Er veröffentlichte neben einer wissenschaftlichen Monographie zahlreiche Aufsätze, Lexikonartikel und Rezensionen zur Politischen Systemlehre sowie zur Philosophie und Psychologie.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Andreas Vierecke

Cover des Buches dtv-Atlas Politik (ISBN:9783423030274)

dtv-Atlas Politik

 (4)
Erschienen am 17.03.2010

Neue Rezensionen zu Andreas Vierecke

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks