Andreas Wagener , Mamke Schrag Das Astrid Lindgren Kochbuch

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(5)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Astrid Lindgren Kochbuch“ von Andreas Wagener

Zum Festschmaus nach Katthult! Das Lindgren-Kochbuch für alle Feinschmecker Oh, wie lecker! Wer von Pippis Pfefferkuchen und Karlssons Zimtwecken nascht, sich am Sommergeschmack der Blaubeersuppe von Michels Mama freut oder gedämpften Barsch nach Saltkrokan-Art genießt, fühlt sich, als wäre er mitten in einer Lindgren-Geschichte gelandet! Mehr als 80 Rezepte rund ums Jahr, für Picknicke, Kinderfeste oder große Familienmenüs, laden zum kulinarischen Lindgren-Erlebnis ein und wecken wunderbare Kindheitserinnerungen. Wie wär’s denn mit einem echten Lindgren-Weihnachtsschinken in diesem Jahr? Mehr als 80 Rezepte aus Astrid Lindgrens Welt in sieben Kapiteln mit den Lieblingsspeisen von Michel, Pippi, Madita u.v.a. Mit Illustrationen von Björn Berg, Katrin Engelking und Ilon Wikland.

Für kochfreudige Astrid-Lindgren-Fans ein Muss! Nett geschrieben, leckere Rezepte.

— Kira_Silberstern

Stöbern in Kinderbücher

Der Weihnachtosaurus

Ein witziges, emotionales, herzliches Weihnachtsabenteuer

Geschichtenentdecker

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Herbstzeit ist Bastelzeit, auch bei Petronella und ihren Freunden. Ein weiteres spannendes Abenteuer!

peedee

Bloß nicht blinzeln!

Ein tolles Buch zum Mitmachen

Jashrin

Das Sams feiert Weihnachten

Liebenswerte Weihnachtsgeschichte. Das Sams entdeckt das heilige Fest und sorgt für Überraschungen.

black_horse

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Hach, wie schön! Hat mir auch so gut gefallen wie "Ein Junge namens Weihnacht"

Bibliomania

Celfie und die Unvollkommenen

Märchenhafte Geschichte mit originellen Ideen

AnnieHall

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Blaubeersuppe und Fleischklösschen

    Das Astrid Lindgren Kochbuch

    Kira_Silberstern

    19. January 2016 um 08:01

    Dieses Buch habe ich geschenkt bekommen, und es ist einfach wunderbar. Schon das Lesen macht dem Astrid-Lindgren-Fan Spaß, weil man durch die Einführungen an die ganzen, schönen Geschichten erinnert wird. Die Rezepte sind sehr unterschiedlich leicht nachzukochen, aber sie funktionieren (zumindest, so weit ich sie ausprobiert habe, kann ich das sagen) und sind unglaublich lecker. Auf jeden Fall empfehlenswert!

    Mehr
  • Leserunde zu "Astrid Lindgren" von Birgit Dankert

    Astrid Lindgren

    LambertSchneider

    Endlich ist es soweit: Das Team von Lambert Schneider freut sich, nun endlich auch zur großen Lovelybooks-Community zu stoßen! :) Damit Ihr uns besser kennenlernen könnt, starten wir heute gleich mit unserer ersten offiziellen Leserunde und ausgesucht haben wir dafür einen ganz besonders schönen Titel für Euch, der pünktlich zum 23. September frisch bei uns erscheinen wird: „Astrid Lindgren. Eine lebenslange Kindheit“ von Birgit Dankert   Und darum geht es: Jeder kennt sie und ihre Bücher. Die Rede ist natürlich von Astrid Lindgren! Bereits zu Lebzeiten war sie eine Legende. Doch verstellen der Erfolg Ihrer Bücher und die zahllosen Ehrungen, die ihr zuteil wurden auch den Blick auf das Leben und Werk dieser wirklich außergewöhnlichen Frau. Ein gutes Jahrzehnt nach dem Tod der weltberühmten Autorin legt nun die Kinderbuch-Expertin Birgit Dankert eine aktuelle Biographie vor und zeichnet darin ein sehr differenziertes Bild von Astrid Lindgren, die in ihren Geschichten Trost und Zuversicht suchte und lebenslang für Kinderrechte, Frieden und Gerechtigkeit eintrat. Ein  faszinierendes Porträt der Autorin! Zu unserer Leserunde zu „Astrid Lindgren. Eine lebenslange Kindheit“ verlosen wir unter allen Bewerbern 10 tolle Leseexemplare. Mitmachen ist ganz einfach:                                Schreibt uns bis zum 23. September welche Eure Lieblingsfigur aus den Geschichten von Astrid Lindgren ist und warum – wir sind schon sehr gespannt  auf Eure Antworten! ;) Die glücklichen Gewinner werden am selben Tag von uns per PN benachrichtigt. Für Fragen stehen wir Euch natürlich immer gerne zur Verfügung :) Und nun: viel Glück und viel Spaß! Es grüßt Euch, Euer Lambert Schneider

    Mehr
    • 309
  • Rezension zu "Das Astrid Lindgren Kochbuch" von Mamke Schrag

    Das Astrid Lindgren Kochbuch

    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    26. August 2011 um 23:47

    Kochen wie Pippi Langstrumpf, Schlemmen wie auf Saltkrokan oder Suppe schlürfen wie Michel – »Das Astrid Lindgren Kochbuch« entführt in Schwedens Küchenwelt und lässt in Kindheitserinnerungen schwelgen… Unterteilt nach den unterschiedlichen Geschichten und Charakteren, findet sicher jeder das passende Gericht für sich und seine Lieben. Egal ob beim Kochen oder Genießen, die alten Kindheitserinnerungen werden sicher wach. Das war zumindest bei mir so. Besonders nett sind bei jedem Rezept die einleitenden Zitate aus den dazu passenden Geschichten. Ich konnte die Rezepte dadurch sofort der entsprechenden Geschichte und Situation zuordnen und habe mich wie ein kleines Kind aufs Kochen und besonders natürlich auf das Essen gefreut. Die Aufmachung des Buches lässt den Leser und Koch sofort an alte Kinderbücher denken. Einige der Rezepte lassen sich sicher auch hervorragend zusammen mit Kindern kochen. Ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben einen guten Appetit und lustige skandinavische Gedanken beim Kochen und Genießen. (Sascha Eckart)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks