Buchreihe: Paul Kendzierski von Andreas Wagner

 3.1 Sterne bei 9 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

8 Bücher
  1. Band 1: Herbstblut

     (4)
    Ersterscheinung: 25.11.2016
    Aktuelle Ausgabe: 01.10.2009
    Paul Kendzierski ist der neue Bezirkspolizist in Nieder-Olm. Von seinem ehrgeizigen Chef aus Dortmund vertrieben, fühlt er sich an seinem neuen Arbeitsplatz ziemlich fremd. Weil er in dem geruhsamen Dorf bei Mainz nicht viel zu tun hat, mischt er sich in die Ermittlungen zu einem mysteriösen Todesfall ein: In einem Essenheimer Weingut ist ein polnischer Saisonarbeiter tot aufgefunden worden. Ist es tatsächlich ein Gärunfall, wie er bei der Kellerarbeit öfter vorkommt? Im Gegensatz zur Mainzer Kripo, die für den Fall zuständig ist, hat Kendzierski gewisse Zweifel …
  2. Band 2: Abgefüllt

     (4)
    Ersterscheinung: 03.09.2008
    Aktuelle Ausgabe: 01.08.2011
    Zwar ist Bezirkspolizist Paul Kendzierski für Mordfälle gar nicht zuständig, sondern die Kripo in Mainz. Aber der rätselhafte Tote aus Essenheim interessiert ihn nun mal viel mehr als seine eigentliche Arbeit, die unter anderem darin besteht, bei Straßenfesten für Ruhe und Ordnung zu sorgen. Bei seiner möglichst unauffälligen Recherche lernt der notorische Biertrinker Kendzierski etliche rheinhessische Winzerhöfe kennen und erfährt dabei am eigenen Leib mehr über Wein, als ihm lieb ist …
  3. Band 3: Gebrannt

     (0)
    Ersterscheinung: 27.08.2009
    Aktuelle Ausgabe: 13.08.2012
    Als der Seniorchef eines Weinguts brutal erstochen in seiner Scheune liegt, vermutet die Polizei eine Familientragödie mit tödlichem Ausgang – unter Verdacht steht der Sohn und Juniorchef. Doch dann liegt wenig später ein Küfer tot in der Maischewanne, und der Essenheimer Bezirkspolizist Paul Kendzierski ahnt, dass mehr dahinterstecken muss – ein Serienmörder, der in Winzerkreisen eine alte Rechnung begleicht?
  4. Band 4: Letzter Abstich

     (0)
    Ersterscheinung: 02.09.2010
    Aktuelle Ausgabe: 02.09.2010
    Der kälteste Winter seit langem. Tiefschnee-Alarm im Selztal.Und der Nieder-Olmer Bezirkspolizist Paul Kendzierski, der einen Außentermin wegen einer Ortserweiterung wahrnehmen muss, ist mal wieder vollkommen falsch angezogen.Aber nicht nur die sibirischen Temperaturen machen Kendzierski bei seinem vierten Fall zu schaffen. Sein Chef bekommt eine vergiftete Weinflasche mit einer Drohung. Bürgermeister Erbes ist fassungslos: Ein dummer Streich? Oder ein Racheakt? Hat das womöglich mit dem Neubaugebiet zu tun? Total unpassend, so kurz vor der Kommunalwahl.Deshalb heißt die Parole zunächst einmal: keine Polizei! Paul Kendzierski soll sich diskret des Falles annehmen. Aber als ein Winzer tot im eigenen Haus aufgefunden wird, muss auf einmal alles sehr schnell gehen.Denn sonst wird der erste Abstich des Jahres auch für andere zum letzten Abstich …
  5. Band 5: Hochzeitswein

     (2)
    Ersterscheinung: 01.08.2011
    Aktuelle Ausgabe: 01.08.2011
    Eine Hochzeit auf dem Land ganz im traditionellen Stil mit Hochzeitszug und Hochzeitswein und allem Drum und Dran. Unter den Gästen sind auch Paul Kendzierski, der Bezirkspolizist aus Nieder-Olm, zusammen mit Klara, denn sie ist seit Kindertagen die beste Freundin der Braut Simone.
    Als aber die Braut entführt wird, verschwindet ein weiterer Hochzeitsgast und bleibt auch in den Tagen darauf unauffindbar. Kendzierski, der Selztal-Schimanski, wird um seine Hilfe gebeten und ermittelt schnell wieder auf eigene Faust, statt der Kripo in Mainz zu vertrauen. Erst in letzter Minute erkennt er, wie all die losen Fäden seiner Ermittlungen zusammenhängen …
    Dabei hätte Kendzierski beinahe total übersehen, dass es auf dieser Hochzeit zwei Sorten Hochzeitswein gab: zweimal Riesling feinherb – warum?
  6. Band 6: Schlachtfest

     (2)
    Ersterscheinung: 01.09.2012
    Aktuelle Ausgabe: 01.09.2012
    Andreas Wagner inszeniert in „Schlachtfest“ einen mörderischen Reigen auf engstem Raum. An einem herbstlichen Samstag kommt im rheinhessischen Essenheim alles zusammen: ein derbes Schlachtfest auf dem Dorf, ein Opfer und allzu viele mögliche Täter. Rasant und spannend wechseln die Perspektiven und Akteure im ländlichen Treiben. Unter ihnen sind auch der Bezirkspolizist Paul Kendzierski und seine Freundin Klara, die sich eigentlich mit ganz anderen Problemen plagen.
    Wagners sechster Krimi ist auch ein amüsantes Wiedersehen mit guten alten Bekannten und natürlich gibt's neue skurrile Typen. Dazu serviert der Autor reichlich Rot- und Weißwein.
  7. Band 7: Vatertag

     (0)
    Ersterscheinung: 04.09.2014
    Aktuelle Ausgabe: 04.09.2014
    Der angesehene Bauunternehmer Viktor Reichwein verschwindet spurlos. Seine Frau Birgit und sein Sohn Ronald sehen jedoch keinen Grund zur Sorge, denn hatte sich Reichwein nicht schon öfter Auszeiten mit blutjungen Frauen gegönnt?
    Diesmal gibt es aber selbst nach einer Woche kein Lebenszeichen von ihm, und der Nieder-Olmer Bezirkspolizist Paul Kendzierski beginnt zu ermitteln. Dabei ist dieser mal wieder am stärksten mit seinem eigenen Privatleben beschäftigt: schließlich ist Kendzierski schwanger! Und trifft – o wie peinlich! – beim ersten Vatertagsausflug seines Lebens auf seinen Chef, Bürgermeister Erbes. Gut nur, dass ein anderer Vater in spe ihn anschließend zu einer Weinprobe auf den Windhäuser Hof einlädt.
  8. Band 8: Stauhitze

     (0)
    Ersterscheinung: 20.04.2016
    Aktuelle Ausgabe: 20.04.2016
    Der Jahrhundertsommer. Im Essenheimer Teufelspfad herrscht Stauhitze: Der Boden ist ausgetrocknet und die jungen Rebpflanzen verdorren. Als dort kurz nacheinander zwei Tote gefunden werden, eine junge Frau und ein Saisonarbeiter aus Moldawien, erwacht ganz Essenheim aus seiner Hitzestarre.
    Der Nieder-Olmer Bezirkspolizist Paul Kendzierski sieht sich diesmal nicht nur einem vollkommen unberechenbaren Gegner gegenüber, sondern muss auch täglich gegen seinen Schlafmangel ankämpfen: Seine kleine Tochter Laura schreit und schreit und schreit.
    Währenddessen beobachtet ein Stalker eine Frau Tag und Nacht: Noch Jahre würde er davon zehren, von den grellen Bildern dieses Sommers. Für alle anderen war es der Jahrhundertsommer. Für ihn war es der Sommer seines Lebens, der ihn aus einer aussichtslosen Sackgasse herausgeholt hatte.

    "Der achte Kendzierski-Krimi ist Andreas Wagners witzigster: Verbandsbürgermeister Erbes in absoluter Bestform ... Was natürlich bedeutet, dass auch der Autor angesichts einer Fülle satirischer Kabinettstückchen und ungeheuerlicher Morde in absoluter Topform ist!" (Angelika Schulz-Parthu)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks