Neuer Beitrag

wanuskewin022

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ein Jahr Stadt der Platanen


Stadt der Platanen (BoD, 2016) geht auf einen rund 10.000 Wörter längeren Text zurück, der 1999 von der Literaturagentur Graf & Graf in der Zeit des Berlin-Romans vertreten wurde. Der Text um das Motiv der Platanen - die ihre Rinde absprengen müssen, wollen sie wachsen - schaffte es damals wie 2015 in überarbeiteter Form nicht in einen konventionellen Verlag.

Insofern ist die Geschichte, der Roman über den scheiternden, namenlosen Werbegrafiker inmitten einer Masse um Identität und Anerkennung ringender Menschen einerseits auch ein Scheitern des Textes selbst. Andererseits wachsen die "Platanen" inzwischen kräftig:

"Kein Begriff für die Besonderheit des Romans"

"Ein Panoptikum von Getriebenen" schreibt die Nordwest-Zeitung, "sehr szenisch ... wie sich auch einmal die nicht schillernden Seiten der Hauptstadt zeigen können" urteilt die Neue Osnabrücker Zeitung. Beate Loddenkötter im Literaturmagazin Asphaltspuren: "Ich finde keinen Begriff für die Besonderheit des Romans ... Wunderbar!"

Alle LovelyBooks-Leserinnen und Leser sind zum Einjährigen der "Platanen" herzlich eingeladen, über das Buch zu diskutieren. Kritik ist willkommen! Ich verlose 20 Printexemplare. Bitte teilt mir eure postalische Adresse dazu mit: Entweder hier bei LovelyBooks oder an info@van-hooven.de

Viel Spaß,

Andreas van Hooven

p.s. Mehr Infos und eine Leseprobe gibt es unter www.stadt-der-platanen.de

 

Autor: Andreas van Hooven
Buch: Stadt der Platanen

Blackeyevampyre

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Klingt super interessant. Also würde ich mich sehr freuen ein Exemplar zu erhalten.
Ich hoffe auf mein Glück :) LG

wanuskewin022

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen
@Blackeyevampyre

Das freut mich sehr. Sende mir bitte per Mail deine postalische Adresse, dann schicke ich das Buch gleich los.

Beiträge danach
63 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Linatost

vor 1 Jahr

Sprachstil
@wanuskewin022

So ich bin gerade fertig geworden, die Begeisterung für den Sprachstil ist bis zum Schluss geblieben. Die Sätze glitten so flüßig ineinander über, ich bin schwer beeindruckt.

Linatost

vor 1 Jahr

Figuren

wanuskewin022 schreibt:
Maxell hingegen ... nun, ich will nichts verraten ;-)

Ich muss ehrlich sagen, das mich Maxell etwas irritiert hat, er wirkte völlig abgedriftet. Auch seine letzte Gefängnisszene, als wäre es überhaupt nicht schlimm dort zu sein.

Linatost

vor 1 Jahr

Was mich begeistert hat

Am besten hat mir die Beziehung zwischen dem Protagonisten und Adelheid gefallen. Diese Vertrautheit und nun Freundschaft aber beide können doch noch nicht so richtig abschließen. Ich hatte gehofft, dass beide nochmalden Kopf verlieren. Adelheid wird aber klugerweise von jemanden mit solch einem Drogenkonsum Abstand genommen haben.

Linatost

vor 1 Jahr

Was mich gestört hat

Ich weiß eigentlich gehört es hier nicht hin, aber was mich persönlich gestört hat war der ganze Drogenkonsum. Menschen mit einem solchen Drogenkonsum finde ich abstoßen. Nun war es Teil der Geschichte und hatte auch einen Sinn. Ich muss aber schon zugeben, das ich es dadurch auch mal ein zwei Tage hab liegen lassen.

dieschmitt

vor 1 Jahr

Plauderecke
@wanuskewin022

So nun ist meine Rezi online :): https://www.lovelybooks.de/autor/Andreas-van-Hooven/Stadt-der-Platanen-1230681926-w/rezension/1453819781/

sie kommt auch gleich noch zu amazon und thalia...
ich bin immer noch hin und weg von dem Buch.

wanuskewin022

vor 1 Jahr

Plauderecke
@dieschmitt

Ganz herzlichen Dank für deine lobende Rezension. Vor allem auch ein dickes Dankeschön, dass du sie auf amazon.de und thalia.de gepostet hast.

dieschmitt

vor 1 Jahr

Plauderecke
@wanuskewin022

Aber sehr gerne geschehen, wirklich ein gutes Buch finde ich.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.