Die Terror(f)lüge

von Andreas von Rétyi
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die Terror(f)lüge
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Die Terror(f)lüge"

In offiziellen »Studien« zum 11. September 2001 wurden Daten verfälscht, brisante Informationen verschwiegen, wichtige Zeugen mundtot gemacht, Fakten vernebelt und Beweise eiligst beseitigt. Wirklich alles deutet darauf hin, dass der gigantische Terroranschlag vom 11. September 2001 von geheimen Kräften innerhalb der US-Regierung gesteuert wurde. Seit 2001 hat sich viel getan. Nein, nicht von offizieller Seite. Doch unabhängige Forscher haben neue brisante Beweise und bislang unbekannte Fakten ans Licht gebracht, die einiges ändern. Nun fasst Andreas v. Rétyi die aktuelle Sachlage zusammen. Er sprach dazu mit Geheimdienstlern, geht auf kaum bekannte Vorkommnisse ein und zeichnet die Spuren von 9/11 konsequent nach. Der Autor lässt Experten persönlich zu Wort kommen, berichtet über verfolgte und bedrohte Zeugen und stellt eine beeindruckende Kette schlüssiger Belege dafür vor, dass 9/11 eben doch ganz anders war. • Was verbergen FBI und US-Geheimdienste? • Warum verschwand wichtiges Beweismaterial? • Weshalb verhinderte Dick Cheney den Abschuss der Maschinen? • Warum fanden ausgerechnet am 11. September zahlreiche Übungen zu Terrorattacken statt? • Wo wurde 9/11 geplant? • Was bereiteten die mysteriösen Techniker im WTC vor? • Konnten die Wolkenkratzer ohne gezielte Sprengungen mit Fallgeschwindigkeit stürzen? • Warum explodierten die Untergeschosse des WTC? • Gibt es eine heiße Spur nach Pakistan? • Was hat es mit der geheimnisvollen Frachtmaschine auf sich? • Wurden die Entführer entführt? • Warum wurde die US-Verteidigung vollständig lahm gelegt? • Warum darf niemand von Superthermit sprechen? • Weshalb musste WTC-Gebäude 7 zerstört werden? • Zählt auch der Mossad zur 9/11-Verschwörung? • Wer waren die Kameraleute, die auf die Einschläge warteten? • Flog tatsächlich eine Drohne ins Pentagon? • Was zeigen die Computersimulationen wirklich? • Arbeiten die US-Behörden mit gefälschten Daten? • Welche Rolle spielte bin Laden wirklich? • Warum werden Zeugen eingeschüchtert und verfolgt? • Weshalb werden unabhängige Forschungen verhindert?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783938516584
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:287 Seiten
Verlag:Kopp Verlag
Erscheinungsdatum:25.10.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks