Andreas von Rétyi Schwarz auf weiß

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schwarz auf weiß“ von Andreas von Rétyi

Harte Fakten, die viel zu lange verborgen geblieben sind! Sie lagern zu Tausenden und Millionen in den geheimen Archiven der Regierungen, Militärs und Nachrichtendienste - streng geheime Dokumente, von denen die meisten nie das Licht der Öffentlichkeit erblicken sollen. Sie zeugen von Verschwörungen und mörderischen Plänen, Intrigen und Folter, von menschenverachtenden Experimenten und satanischen Ritualen - und dies alles im unerschütterlichen Interesse einer verborgenen Machtelite. Nur wenige dieser Zeugnisse gelangten bislang an die Öffentlichkeit, oft nach intensiven Recherchen durch Journalisten oder aber auch durch "abtrünnige" Insider, die selbst Teil des Systems waren und die verbrecherischen Aktivitäten nicht mehr länger billigen wollten. Die Wahrheitssuche hatte für sie allerdings zuweilen tödliche Folgen. Andreas von Rétyi führt Sie mitten hinein in die hochdramatischen Abläufe einer schier unglaublichen Geheimpolitik. Er präsentiert Ihnen eine ganze Reihe vormals geheimer Dokumente, die vielfach für dieses Buch erstmalig ins Deutsche übersetzt wurden. Aus dem Inhalt: - Mehr Schein als Sein: Das US-amerikanische Gesetz zur Informationsfreigabe (FOIA), seine engen Grenzen und wie es funktioniert - Warum werden Dokumente 100 Jahre lang geheim gehalten? - Bewusstseinskontrolle ohne Rücksicht auf Verluste: die Projekte MK ULTRA und ARTICHOKE - Die Tonkin-Lüge: Wie der Vietnamkrieg wirklich ausgelöst wurde - Was geschieht im Bohemian Grove? Sind elitäre Kreise in satanistische Rituale verwickelt? - Ließ Hillary Clinton weltweit Diplomaten für sich spionieren? - Die CIA und das Drogengeschäft: Wer zur falschen Zeit am falschen Ort ist, stirbt - Operation Northwoods: Wie man durch fingierte Gründe einen Vorwand für einen Angriff auf Kuba schaffen wollte - Gibt es eine geheime Blaupause für die Anschläge des 11. September? - Pearl Harbor II: Vorauswissen um 9/11 und die Neue Weltordnung - Operation Merlin: Lieferten die USA geheime Atompläne an den Iran? - Welche geheimen Projekte birgt die Militärbasis Area 51? - Wann starb Osama bin Laden wirklich? Seltsamkeiten um den Tod des meistgesuchten Terroristen der Welt - Aufschwung in Afghanistan: Wie die USA nach der Besetzung des Landes die Produktion von Drogen vervielfachte - Wie man einen perfekten Mord begeht: das Tötungshandbuch der CIA - Die Katastrophenschutzbehörde FEMA und ihr wahres Ziel: Schutz der US-Regierungsstrukturen - Führen die Regierungen Experimente durch, um Naturkatastrophen auszulösen? - Die totale Überwachung "zum Wohle der Bürger": INDECT und Insight

Stöbern in Sachbuch

Die Zeichen des Todes

Eine Mischung zwischen Sachbuch und Krimi! Spannend !!!

Die-Rezensentin

Leben lernen - ein Leben lang

Hilfreiches Buch über die Philosophie des Lebens und die Suche nach dem eigenen Glück. Sehr lesenswert!

dieschmitt

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein vor Ideen sprühendes und mit vielen guten Tipps gespicktes Einrichtungsbuch, das Glück und Gemütlichkeit vermittelt. Einfach Hygge

MelaKafer

Atlas der unentdeckten Länder

Humorvolle Lektüre von Orten jenseits der klassischen Reiseziele. Die gute Beobachtungsgabe vom Author gab mir das Gefühl mitgereist zu sein

ScullysHome

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks