Das Gesetz der Leere

von Andrej Blatnik und Klaus D. Olof
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Das Gesetz der Leere
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Das Gesetz der Leere"

Wenn der Sturm der Geschichte plötzlich abflaut, sind wir am Ende der „großen Geschichten“ angelangt. So lässt sich die äußere – ex-jugoslawische – Welt umschreiben, in der sich die Figuren dieser 16 Erzählungen bewegen. Es ist ein Buch über das Reden und Sich-Mitteilen, oder besser: über das Verstummen und Verkümmern, über die Kommunikationsunfähigkeit und die Unmöglichkeit, einander zu verstehen, die die Menschen in abstruse Situationen treibt: etwa den Ehemann, der regelmäßig flüchtet, um von irgendeinem Stadthotel aus seinen kleinen Sohn anzurufen, oder die junge Frau, die dafür bezahlt wird, am Telefon gehörte Geschichten niederzuschreiben und sie so für die Erzählenden erträglich zu machen. Andrej Blatnik, Meister des reduzierten Dialogs, verstrickt den Leser in ein Netz von intertextuellen Bezügen, wie zu Carver, Borges oder zu Altmans „Short Cuts“.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783852561875
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:163 Seiten
Verlag:Folio
Erscheinungsdatum:01.10.2001

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks