Andrew Gross Blut und Lüge

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(0)
(2)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Blut und Lüge“ von Andrew Gross

Für Kate Raab bricht eine perfekte Welt zusammen, als ihr Vater vom FBI verhaftet wird. Von Geldwäsche im großen Stil und organisiertem Verbrechen ist die Rede. Wenn er kooperiert und einige seiner Geschäftsfreunde verrät, werden er und seine Familie in ein Zeugenschutzprogramm aufgenommen. Doch dann passiert, was nie hätte passieren dürfen: Kates Vater verschwindet spurlos. Und Kate ist die Einzige, die ihn finden kann. Aber wer ist der Mann, den sie Vater nennt?

Stöbern in Krimi & Thriller

Sechs mal zwei

Wieder mega gut. Anfangs zwar etwas verwirrend, aber dieser Knoten löst sich im Laufe der Geschichte. Sehr spannend!

faanie

Schatten

Ein sehr persönlicher Fall, spannend umgesetzt!

Mira20

Origin

Auf jeden Fall ein Jahreshighlight! Unglaublich wie immer, Dan Brown weiss einfach wie es geht!

elodie_k

Das Erwachen

„Das Erwachen“ liest sich flüssig und lässt einen nicht mehr los. Man beschäftigt sich mit der Thematik auch wenn man das Buch weglegt.

djojo

Intrigen am Lago Maggiore

es gibt wieder Tote am Lago Maggiore, leichter Krimi für zwischendurch

meisterlampe

Das Vermächtnis der Spione

Grandioser Abschluss!

BlueVelvet

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannend ohne Ende

    Blut und Lüge

    MelliSt13

    Kate lebt mit ihrer Familie so wie es sich für eine Familie eben gehört,in einem hübschen Haus, mit einem Hund drei Kinder und den Eltern, bis eines Tages die Polizei vor der Tür steht und Kate´s Vater verhaften. Er soll Gold an die Kolumbianer verhökert haben, erst streitet er alles ab und muß nach einem Prozess ins Gefängnis. Kates merkt wie die Familie auseinander fällt, nachdem sie unter besonderem Schutz leben sollen, neuer Name, neue Stadt...Kate zieht nicht mit und will ihr Leben weiterleben, doch was dann auf sie zukommt, kann kein Mensch verkraften...   Ein supergutes Hörbuch, gelesen von Nina Petri, ich war wie gebannt und konnte mi einiges zwar denken, aber der Schreibstil war einfach krass gut :)   Hat Spaß gemacht mal wieder einen echt guten Thriller zu hören.

    Mehr
    • 2

    Sabine17

    06. November 2014 um 05:52
  • Rezension zu "Blut und Lüge" von Andrew Gross

    Blut und Lüge

    Reneesemee

    22. May 2012 um 12:22

    spannung pur Als Kate Raab eine SMS von ihrer Mutter erhält "sofot nach Hause zu kommen" ruft sie gleich zu Hause an und fällt aus allen Wolken als sie erfährt das ihr Vater Benjamin Raab vom FBI verhaftet wurde. Er soll wegen "Geldwäsche" im großem Still verhaftet worden sein und dabei gehört ihm doch eine Handelsfirma im Diamantenviertel von New York. Ihre Familie kommt ins Zeugenschutzprogramm weil er kooperiert und einige seiner Geschäftsfreunde verrät. Auf einmal ist ihr Vater wie vom Erdboden verschwunden und es kommen Menschen von Witchek ums Leben die mit dem Zeugenschutzprogramm etwas zu tun haben oder im Zeugenschutzprogramm sind. Hat ihr Vater Benjamin Raab tatzächlich was mit den Morden zu tun? Kate kann es nicht glauben und geht der Sache auf den Grund, doch leider erfährt sie noch mehr unerklärlich sachen die sie ihrem Vater nicht zutraut. Hat ihr Vater wirklich was mit der Mafia zu tun? Es ist ein spannender Thriller mit einer fast perfekten Täuschung.

    Mehr
  • Rezension zu "Blut und Lüge" von Andrew Gross

    Blut und Lüge

    Holden

    30. March 2012 um 15:33

    Die junge New Yorkerin Kate hat erfolgreich ihren Uniabschluß gemacht und arbeitet in ihrem ersten Job in einem Blutlabor. Ihr Freund ist Arzt in einem städtischen Krankenhaus, und auch sonst ist alles perfekt. Bis sie erfährt, daß ihr Vater vom FBI mit dem Vorwurf der Geldwäsche festgenommen worden ist, was ihr Leben natürlich völlig ins Rutschen bringt. Ein spannender Krimi, aber mehr auch nicht. Die Figuren bleiben zb ziemlich oberflächlich, und eine Message des Autors ist auch nicht zu erkennen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks