Andrew Gross Treu und Glauben

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Treu und Glauben“ von Andrew Gross

Karen Friedman steht vor den Trümmern ihres Lebens. Denn ihr Mann Charles ist bei einer Explosion in der Grand Central Station ums Leben gekommen. Er müsste in einem der vorderen Waggons gesessen haben, genau dort, wo die Bomben hochgingen. Seine Leiche wurde nie gefunden. Doch dann stehen zwei Unbekannte vor Karens Tür und fordern ihr Geld zurück. 250 Millionen Dollar. Charles war Investmentbanker, aber dass er mit solch hohen Summen zu tun hatte, davon wusste Karen bis jetzt nichts. Und warum kommen diese Männer zu ihr? Warum bedrohen sie ihre Familie? Die Suche nach der Wahrheit wird für Karen zu einem Alptraum.

Stöbern in Romane

Der Junge auf dem Berg

Verlust der Menschlichkeit – Eindrucksvoll, bedrückend und auf die heutige Zeit übertragbar

Nisnis

Liebe zwischen den Zeilen

Alles in allem ist „Liebe zwischen den Zeilen“ so herrlich kitschig schön und hat mein Leserherz erwärmt.

LadyDC

Zeit der Schwalben

Sehr berührend

Amber144

Die Kapitel meines Herzens

Ein mitreißend verfasster Roman für bibliophile Zeitgenossen und Fans der Brontë-Epoche.Literarische Unterhaltung mit Niveau und viel Esprit

seschat

Tochter des Diktators

Beeindruckender Roman über die Liebe, die eigentlich nie passiert ist, und ein Leben, das nie stattgefunden hat. Fein erzählte Biografie.

FrauGoldmann_Buecher

Palast der Finsternis

Effektvoller Schauerroman-Genremix - gut geschrieben und mit anfänglicher Sogwirkung. Leider Punkteinbußen in Aufbau und Auflösung.

lex-books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Treu und Glauben" von Andrew Gross

    Treu und Glauben
    Reneesemee

    Reneesemee

    15. July 2012 um 16:30

    Geheimnisse Wer geheimnisse mit ins Grab nimmt muß um seine Familie bangen. Karen Friedman erfährt das ihr Mann Charles bei einer Explosion der Grand Central Station ums Leben gekommen ist. Seine Leiche wird nie Gefunden und dann stehen aufeinmal zwei unbekannte vor ihrr Tür und wollen 250 Millionen Dollar haben. Charles war Investmentbanker und soll mit hohen Summen investiert haben. Doch Karen weiß nicht warum er das getahn haben soll bis sie seinem Geheimniss auf die schliche kommt. Doch bis dahin wird ihre Familie bedroht und sie bei der suche nach Antworten stößt sie auf immer mehr fragen. Bei der Suche nach der Wahrheit kommt karen einem Alptraum immer näher. Es ist ein nervenzerreissender, spannender Thriller der das Leben einer Familie fast zerreissen lässt.

    Mehr