Andrew H. M. Scholtz Vatmaar

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vatmaar“ von Andrew H. M. Scholtz

1899 bricht in Südafrika der Krieg zwischen Engländern und Buren aus. Die Briten siegen und brennen die Höfe von niederländischstämmigen Weißen nieder. Die meisten Afrikaans sprechenden Mischlinge wissen nach dem Ende des Burenkrieges nichts mehr mit sich anzufangen. Doch zwei von ihnen, Charles Terreblanche und Ta Vuurmaak (der Feuermacher), gründen in der nordwestlichen Kapprovinz eine kleine Siedlung "Vatmaar".§Ein weißer Kriegskamerad schließt sich ihnen an und noch andere Menschen lassen sich nieder oder bleiben auf der Durchreise hängen. Das bunt gemischte Völkchen ist nicht gerade dazu bestimmt, eine paradiesische Gemeinschaft zu bilden. Auf der einen Seite wollen die Menschen von den Weißen eingeschleppte Übel wie Neid, Diebstahl, Betrug und Lüge zurückdrängen. Auf der anderen Seite schauen sie sich Möglichkeiten ab, das Leben zu regeln: eine Kirchengemeinde und eine Fußballmannschaft werden gegründet, eine Schule und ein Krankenhaus.§ Die Generation der Älteren tritt ab, die ersten in Vatmaar geborenen Kinder werden erwachsen und zehren vom Gründungsmythos ihres Dorfes. Wer dort aufgewachsen ist, hat die Entstehung des menschlichen Zusammenseins erlebt, und wer "Vatmaar" liest, kommt ganz nah an dieses Erlebnis heran.

Stöbern in Historische Romane

Das Lied des Nordwinds

Unterhaltsam

foxydevil

Tulpengold

Kunst und Tulpen im goldenen Zeitalter der Niederlande

thesmallnoble

Medici - Die Kunst der Intrige

Ich liebe Italien und finde es toll etwas geschichtliches zu erfahren was spannend verpackt ist !

CarolinaUnckell

Die Kathedrale des Lichts

Wahnsinnig schönes Cover, spannender Klappentext und eine einprägsame Geschichte. Eine spannende historische Handlung mit viel Baugeschichte

sabrinchen

Das Mädchen aus dem Savoy

An sich ein guter Ansatz, aber leider zieht es sich zu sehr.

Norwegen96

Die Arznei der Könige

Ein brillanter Roman ohne Fehl und Tadel

vebe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks