Andrew H. Vachss

(65)

Lovelybooks Bewertung

  • 48 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(38)
(18)
(9)
(0)
(0)

Buchreihe "Detektiv Burke" von Andrew H. Vachss in folgender Reihenfolge

Kata
NR 1

Kata

(12)

Erscheinungsdatum: 01.03.1994

Die pummelige Blondine will Rache. Rache für das von einem Vietnamveteran getötete Kind ihrer Freundin. Deshalb kommt sie zu Burke. Und deshalb lehnt Burke, der Glücksspieler, Ex-Sträfling, Militaria-Händler, Schwindelkünstler und Privatdetektiv ohne Lizenz, den Auftrag ab. Bis Flood ihm ihre Narben zeigt. Danach ist Burke ihr williger Bluthund auf der Jagd nach Cobra, dem Babyschänder. Einer Jagd, die den Detektiv und seine mörderische Klientin in die finstersten Straßen New Yorks führt.

Strega
NR 2

Strega

(0)

Erscheinungsdatum: 01.12.1998

Die Täter hatten den Jungen in den Keller gelockt, bedroht, mißbraucht und fotografiert. Und ihm die Seele geraubt, sagt Strega, die Mafiaprinzessin. Deshalb bietet sie Burke, dem lizenzlosen Privatdetektiv, viel Geld, wenn er das Foto des kleinen Scotty wiederbeschafft. Und wieder begibt sich Burke, der Abgreif- und Überlebenskünstler, hinab in die dunkelsten Abgründe von New York. Diesmal steht auch sein Seelenheil auf dem Spiel. Denn Strega ist ein Hexenweib – mitten in der Wüste könntest...

Bluebelle
NR 3

Bluebelle

(6)

Zunächst ist es nur ein böses Gerücht unter den Prostituierten rund um Times Square und Fourty-second Street. Ein mysteriöser Kleinbus streift durch die Strassen der Stadt, und aus der Heckklappe werden ausnahmslos minderjährige weisse Strassenmädchen erschossen. Die Mädchen sind in Panik und die Zuhälter fürchten um ihr Geschäft. Sie legen zusammen und bieten ein Kopfgeld für denjenigen, der den Geisterbus aus dem Verkehr zieht. Ihr Favorit ist Burke, der Überlebenskünstler und lizenzlose...

Hard Candy
NR 4

Hard Candy

(1)

In den dunklen Strasse von Manhatten macht ein hässliches gerücht die Runde: Bei Burke sollen die letzten Sicherungen durchgeknallt sein – man sagt er sei jetzt ein Berufskiller. Das trifft nicht zu, aber es bedeutet trotzdem Ärger. Burke, ohnehin angeschlagen nach dem dramatischen Kampf gegen den Karate-Freak Mortay, muss dieses Gerücht widerlegen: Sein Überleben in der Halbwelt des grossen Apfels hängt davon ab, dass er stets die Balance auf dem schmalen Grat zwischen Gesetz und Gängstern...

Blossom
NR 5

Blossom

(7)

"Ich schreibe Krimis, weil niemand die Autopsie-Berichte lesen will", sagt der New Yorker Anwalt Andrew Vachss, der vor Gericht in erster Linie mißbrauchte und mißhandelte Kinder und Jugendliche vertritt. In diesem spannenden Roman läßt er Burke, den Privatdetektiv ohne Lizenz, einen erbitterten Kampf gegen die Porno-Mafia führen. (Quelle:'Fester Einband')

Kult
NR 6

Kult

(6)

Burke, Privatdetektiv mit den außergwöhnlichen Methoden, der Einzelgänger und Überlebenskünstler, versucht einen kleinen Jungen zu retten, der von den eigenen Eltern für Kinderpornographie mißbraucht wurde. Der Junge reagiert mit einer Persönlichkeitsspaltung - durch seine Kinderseele geht ein Riß - und er selbst wird zum Mörder. Und Burke geht ans Werk - im Dschungel der Großstadt mit seiner bizarren Hilfstruppe. (Quelle:'Flexibler Einband')

Tief im Abgrund
NR 7

Tief im Abgrund

(4)

Nachdem Burke ein Kind bei dem Versuch, es zu retten, tötete, fällt er in eine tiefe, kalte Phase der Trauer. Der Anruf eines Jungen, der um sein Leben fürchet und ihn als Leibwächter engagieren will, schreckt ihn aus seiner Erstarrung auf. In der reichen, sauberen Gegend, aus der der Junge kommt, häufen sich seltsame »Selbstmorde« von Jugendlichen. Der Junge fürchtet, eines der nächsten Opfer zu sein. Burke läßt sich auf einen Job ein, denn er schuldet der Mutter des Jungen noch einen...

Die Schritte des Falken
NR 8

Die Schritte des Falken

(3)

Zwei undurchsichtige Polizisten – ein Mann und eine Frau – belauern einander. Beide haben Burke ins Visier genommen. Sie will angeblich Burkes Hilfe, um einen Unschuldigen aus dem Knast zu holen. Er versucht, Burke die Mittäterschaft bei einer Serie von Morden anzuhängen. Zwischen dieser Mordserie und dem angeblich unschuldig Gefangenen scheint ein Zusammenhang zu bestehen. Aber welcher? Burke versucht, den »roten Faden« zu finden. Doch nichts passt zusammen. Er kann keine Logik in all dem...

Verrat
NR 9

Verrat

(2)

Man könnte meinen, Burke, dem illusionslosen Großstadtkämpfer, macht keiner etwas vor. Täuschung, Grausamkeit und Lüge sind sein tägliches Geschäft, schon immer. Doch dann kommt Kite, der fanatische Anwalt, der die meisten Anschuldigungen wegen Kindesmißbrauch als eine Einladung zur »Hexenjagd« bezeichnet. Burke ermittelt für ihn – und muß erfahren, wie weit Verrat wirklich gehen kann.

Safe House
NR 10

Safe House

(1)

Erscheinungsdatum: 01.09.1999

Durch Doppelagenten staatlicher Geheimdienste wird Burke, der illusionslose Einzelkämpfer, in die Höhle des Löwen gezwungen. Chrystal Beth, neu aufgenommen in den engsten Kreis der Vertrauten, wird vom Chef der Nazimilizen mit dem Tode bedroht. Burke und seine Freunde müssen schnell und lautlos handeln, um Chrystal Beth und die Stadt New York vor dem Untergang zu retten.