Andrew J. Offutt Conan der Söldner

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Conan der Söldner“ von Andrew J. Offutt

Einer der wenigen nicht abgeschlossenen Conan-Bände. Nach "Conan und d. Zauberer" zweiter Teil, endet mit "Conan und das Schwert von Skelos"

— Bone
Bone
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Conan der Söldner" von Andrew J. Offutt

    Conan der Söldner
    rallus

    rallus

    04. October 2010 um 14:59

    Conan ist gerade 17 Jahre geworden, geht aber dank seine Körpergröße bereits als Erwachsener durch. Aus Zufall rettet er eine Adlige in der Stadt Shadizar vor Straßenräubern, was ihm eine sofortige Anstellung als neuer Leibwächter einbringt. Er soll sie auf dem Weg in ihre Heimat Khauran beschützen, was natürlich in einigem Blutvergießen mündet. Standardmäßiges Conan Buch von noch einem der besseren "Conanschreiber".

    Mehr