Andrew Keen

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(2)
(2)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gute Ansätze, aber unausgewogen

    Das digitale Debakel

    SwissCouchPotato

    08. January 2018 um 10:00 Rezension zu "Das digitale Debakel" von Andrew Keen

    Es schadet gewiss nicht, wenn ein Buch wie dieses die „schöne neue Welt“ von Google, Facebook, Uber etc. kritisch beleuchtet. Spannend fand ich die These des Autors, dass sich eine neue Feudalgesellschaft wie im Mittelalter herausbildet, deren Oberschicht – die CEOs des Silicon Valleys – ebenso von der Realität der einfachen Leute abgehoben sind wie damals der Hochadel. Meiner Meinung nach hätte aber deren Umgang mit den Userdaten etwas mehr Platz eingeräumt werden müssen, während viele andere Angaben im Buch nur mässig relevant ...

    Mehr
  • Augenöffner

    Das digitale Debakel

    michael_lehmann-pape

    06. February 2015 um 12:09 Rezension zu "Das digitale Debakel" von Andrew Keen

    Augenöffner Andrew Keen gehörte dazu. Zum Silicon Valley. Zu der „neuen Elite“. Zu jener Atmosphäre der Weltveränderung, Weltverbesserung, zum fast messianischen Gehabe der führenden Gestalten der „neuen digitalen Welt“. Und er hat „die Seiten gewechselt“. Was seine fundamentale Kritik fundiert und glaubwürdig macht, denn nicht „Herausgeworfen“ oder „Gescheitert“ ist er an diesem Ort, sondern eher „geläutert“ bei der Hinterfragung all dieser Heilsversprechen und all der charismatischen „Leader“ der digitalen Welt. Im Übrigen wir ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Stunde der Stümper" von Andrew Keen

    Die Stunde der Stümper

    LeGrandGris

    22. December 2008 um 17:00 Rezension zu "Die Stunde der Stümper" von Andrew Keen

    Wunderbare, scharfzüngige und treffende Web 2.0-Kritik, die den Nagel auf den kopf trifft. Lesen!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.