Neuer Beitrag

Thienemann_Verlag

vor 6 Jahren

Wir lesen zusammen den Actionthriller "The Homelanders - Stunde Null" von Andrew Klavan. Wer Lust hat sich mit anderen Thriller-Fans auszutauschen und abschließend eine Buchbesprechung schreiben möchte, bewirbt sich bis 12. Aprili 2012 mit seinem Leseeindruck der Leseprobe. Wir vergeben unter allen Bewerbern 10 Exemplare des Buches.

Autor: Andrew Klavan
Buch: The Homelanders - Stunde Null

angel2212

vor 6 Jahren

Bewerbung & Bekanntgabe der Gewinner

Also die LP hört sich einfach Klasse an. Ich liebe Thriller und würde mich daher gerne für ein Exemplar bewerben.

melanie_reichert

vor 6 Jahren

Bewerbung & Bekanntgabe der Gewinner

Ich liebe Serien wie"24" oder "Prison Break" von daher möchte ich mich für die Leserunde bewerben.
Die Leseprobe hat mich nun endgültig überzeugt :D

Danke an den Verlag für die nächste tolle Leserunde :)

Beiträge danach
191 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

melanie_reichert

vor 5 Jahren

Teil 2: Kapitel 20 - Ende
Beitrag einblenden

Ich bin jetzt auch durch. Die Rezi schreibe ich morgen früh, wenn ich wieder frisch bin.

Der zweite Teil hat mir besser gefallen als der erste Teil. Im ersten Teil war mir der Protagonist zu jammerig, dafür dass er im zweiten Teil den Agenten hat raushängen lassen. Ich muss mich meinen Vorrednern anschließen: Auch ich fand den Kampf und seine Vorgehensweise zu viel und deswegen zu unrealistisch.

Auch die Wortwiederholungen mit der verrückten Jane haben mich ein bisschen gestört. Ich weiß nicht wie oft das Wort "murmeln" in diesen Sequenzen benutzt wurde. Sehr häufig. Teilweise 3 mal in 3 Zeilen. Das ist für mich eine zu große Häufung.

Generell war es aber ein spannendes Buch und den zweiten Teil habe ich in einem Rutsch gelesen. Auch ich möchte wissen wie es weiter geht.

nana_what_else

vor 5 Jahren

Teil 2: Kapitel 20 - Ende

Meine Rezension ist nun auch auf Lovelybooks
http://www.lovelybooks.de/autor/Andrew-Klavan/The-Homelanders-Stunde-Null-813355759-w/

sowie auf meinem Blog
http://nanawhatelse.blogspot.com/2012/05/homelanders-stunde-null-von-andrew.html

zu finden!

Ich bedanke mich nochmals vielmals beim Thienemann-Verlag, dass ich dabei sein durfte und "The Homelanders" testlesen durfte! Das Buch hat mir sehr kurzweiliges, spannendes Lesevergnügen beschert! :)

melanie_reichert

vor 5 Jahren

Rezension / Fazit

Vielen Dank an den Thienemann Verlag, dass ich bei der Leserunde dabei sein durfte. Hier der Link zu meiner Rezi, werde sie auch noch auf diversen anderen Plattformen veröffentlichen :)

http://www.nessisbuecherregal.de/2012/05/18/rezension-zu-andrew-klavans-the-homelanders-stunde-null/

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Rezension / Fazit

So. Meine Rezension ist jetzt online; allerdings erstmal nur auf LB. Am Montag werde ich dann bei Amazon und auf meinem Blog veröffentlichen [das mag mir mit den Laptop irgendwie nie richtig gelingen ._.]

http://www.lovelybooks.de/autor/Andrew-Klavan/The-Homelanders-Stunde-Null-813355759-w/rezension-948983986/

[ich muss ehrlich gestehen, dass es mir richtig richtig schwer fiel, eine Rezension zu schreiben, weil mir einfach viel zu viel durch den Kopf ging und mir viel zu viel zu dem Buch eingefallen ist.]

An dieser Stelle möchte ich mich ebenfalls ganz herzlich beim Thienemann-Verlag für dieses Rezensionsexemplar bedanken ♥ Es hat mir große Freude bereitet, an dieser Leserunde teilzunehmen und mich in der Geschichte zu verlieren. :) Vielen Dank <3

Sommerleser

vor 5 Jahren

Rezension / Fazit

Meine rezi ist sowohl hier als auch bei amazon ( dauert noch bis freigeschaltet) online.
Vielen Dank nochmal!

sonjastevens

vor 5 Jahren

Teil 1: Kapitel 1 - 19

Ich habe nun endlich auch den ersten Teil beendet und ich muss sagen, dass ich etwas zwiegespalten bin, ob ich das Buch nun mag oder nicht. Das Buch ist mir oft zu amerikanisch "Amerika ist toll", "Gott ist toll" - das ist nicht so meins. Ich finde den amerikanischen Patriotismus oft viel zu übertrieben und auch bin ich selbst nicht sonderlich religiös und daher kann ich mit dem ständigen Reden von Gott nichts anfangen.
Gut gefallen mir bisher die Rückblicke, da kommt so richtig Atmosphäre auf und es macht Spaß mehr über Charlie zu erfahren. Die Handlung, die in der Jetztzeit spielt finde ich manchmal spannend, manchmal aber auch etwas zu langatmig, weil einfach nicht viel passiert, ich aber wissen will wie es weiter geht...
Mal schauen, was ich vom nächsten Teil halte - zumindest lässt sich das Buch schnell und flüssig lesen - das gefällt mir auch sehr gut.

sonjastevens

vor 5 Jahren

Teil 2: Kapitel 20 - Ende

Ich hänge immer noch im zweiten Teil - leider finde ich das Buch mitlerweile gar nicht mehr so spannend, sondern eher langweilig :-(

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks