Andrew McGahan Last Drinks

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Last Drinks“ von Andrew McGahan

Im dunklen L abyrinth der Seele Zehn Jahre ist es her, dass George Verney sich in das Kaff Highwood verkrochen hat. Er schreibt für die Lokalzeitung und rührt im Übrigen keinen TropfenAlkohol mehr an. Da reißt ihn eines Tages ein Anrufaus dem Schlaf: Er soll eine Leiche identifizieren. Sein Freund Charlie, den er seit den wilden Tagen von Brisbane nicht mehr gesehen hat, seit dem großen Korruptionsprozess, der die Regierung stürzte und in den sie alle verwickelt waren – Charlie sei auf grausamste Weise zu Tode gekommen. Charlie wollte zu ihm. Musste er deshalb sterben?

Stöbern in Krimi & Thriller

Geständnisse

Psychologisch ausgereift mit innovativem formalem Aufbau! (*****)

Insider2199

Ermordung des Glücks

Ein atmosphärisch dichter Krimi.

brenda_wolf

Durst

Sehr spannender, literarischer skandinavischer Kriminalroman

Magicsunset

Die Bestimmung des Bösen

Der Thriller „Die Bestimmung des Bösen“ ist spannend und mitreißend, verlangt aber sicherlich eine kleine Affinität zur Kriminalbiologie.

buecherherzrausch

Unter Fremden

Krimi mit Tiefgang, sehr lesenswert!

Kittycat007

SOG

Rachefeldzug in Island!

baerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Last Drinks" von Andrew McGahan

    Last Drinks
    sfox72

    sfox72

    21. September 2009 um 19:53

    Ein grausamer Mord zwingt den trockenen Alkoholiker zu der Reise in seine eigene Vergangenheit. Der Sumpf aus australischem Klima und Korruption, vermischt mit Saufgelagen, kommt zurück wie ein Flashback. Ein Buch, mit dem sich die Zeit gerne vertreiben lässt. Was mir jedoch für den fünten Stern fehlt, ist die Eindringlichkeit der Sucht. Oft hat man das Gefühl einem Alkoholiker nahe zu sein, richtig abgrundtief packen tut es jedoch nicht. Trotzdem spannend und lesenswert. Last Drinks ist eindeutig besser als der Einheitsbrei der meisten Thriller.

    Mehr
  • Rezension zu "Last Drinks" von Andrew McGahan

    Last Drinks
    Stirbelwurm

    Stirbelwurm

    11. May 2008 um 16:53

    Ein Alkoholiker ermittelt einen spannenden Todesfall...

    Sehr lesenswert!

    Auch sehr poetisch geschriebn, schöne Sprache!