Zehn oder fünfzehn der glücklichsten Momente des Lebens

von Andrew Miller 
3,3 Sterne bei3 Bewertungen
Zehn oder fünfzehn der glücklichsten Momente des Lebens
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Zehn oder fünfzehn der glücklichsten Momente des Lebens"

»Andrew Miller orchestriert vier Lebensbilder zu einem beeindruckenden Quartett in Moll.« Der Bund

Es ist der Sommer 1997, das Jahr des Kometen und das Jahr, in dem vier Menschen an einen Wendepunkt in ihrem Leben gelangen. Alice Valentine, die resolute Direktorin einer Schule im Westen Englands, ist unheilbar krank und kämpft darum, ihr Leben in Würde zu beenden. Ihre beiden Söhne reagieren mit Wut und Verzweiflung.
Larry hat es in den USA in einer Soap Opera zu einiger Berühmtheit gebracht; daß er jetzt mit Pornofilmen sein Geld verdient, weiß niemand. Sein jüngerer Bruder Alec hat das Dasein als Lehrer eines Tages einfach nicht mehr ausgehalten, ist aus seiner Schule geflohen und schlägt sich jetzt als Übersetzer durch. Er ist mit dem neuen Stück eines berühmten ungarisch-französischen Dramatikers beschäftigt. Doch dieser Lászlo Lázár war keineswegs der tapfere Widerstandskämpfer, als der er gefeiert wird. In diesem Jahr holt auch ihn die Vergangenheit ein ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423135009
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:336 Seiten
Verlag:dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum:01.10.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks