Andrew Morton

 3.8 Sterne bei 74 Bewertungen
Autor von Tom Cruise, Meghan und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Andrew Morton

Sortieren:
Buchformat:
Meghan

Meghan

 (20)
Erschienen am 14.05.2018
Tom Cruise

Tom Cruise

 (23)
Erschienen am 16.01.2008
Angelina Jolie

Angelina Jolie

 (17)
Erschienen am 30.07.2010
Diana

Diana

 (5)
Erschienen am 01.05.2005
Andrew Morton: Diana

Andrew Morton: Diana

 (0)
Erschienen am 01.01.2001
Madonna

Madonna

 (5)
Posh & Becks

Posh & Becks

 (0)
Erschienen am 24.07.2007

Neue Rezensionen zu Andrew Morton

Neu
Buchraettins avatar

Rezension zu "Meghan" von Andrew Morton

Ein Märchen wird Wirklichkeit- eine unterhaltsam zu lesende Biographie über Meghan Markle
Buchraettinvor einem Monat

Es klingt nach einer Geschichte, die direkt einem Märchen entsprungen zu sein scheint. Eine junge Frau, geschieden, Schauspielerin, heiratet den Prinzen von England- Prinz Harry.
Natürlich interessiert mich als Leser, wer ist diese Frau, die sein Herz erobern konnte? Wie haben sie sich kennengelernt, sich ineinander verliebt? Ein modernes Märchen, das aber auch zeigt, alles ist möglich.
Zu Beginn des Buches findet man ein Inhaltsverzeichnis, das gefällt mir immer sehr gut, für einen ersten Überblick über die Themen des Buches und auch für eine gezielte Suche nach einem Thema.
Anfangs wurde mir persönlich etwas zu lang vom Stammbaum von Meghans Vorfahren erzählt. Ihre Kindheit, das fand ich interessant, ihre Schauspielkarriere hätte wegen mir auch wieder kürzer dargestellt werden können. Mich hat am meisten interessiert, als es anfing mit der Liebesgeschichte zwischen dem Prinzen und ihr.
Aber es auch interessant und auch informativ zu lesen, was Meghan schon in ihrem Leben erreicht hat- sei es als Schauspielerin, Bloggerin, aber auch ihr soziales Engagement, das fand ich sehr gut und informativ beschrieben.
Der Stil im Buch ist sehr unterhaltsam zu lesen. Der Bericht liest sich manchmal wie eine Art romanhafte Erzählung aus ihrem Leben und wird dann aber wieder unterbrochen von Zitaten von ihr selbst oder Äußerungen von Personen aus ihrem Umfeld. Das rundet das Bild, das der Autor hier von ihr darstellt sehr gut ab. Ich finde, sie wird vom Autor sehr sympathisch dargestellt- vielleicht hätte ich mir eine ein wenig distanzierte Erzählweise gewünscht in diesem Sachbuch.
Sehr gefallen haben mir auch die vielen Farbfotos mit jeweils kurzen Untertexten, die mit als Leser auch einen visuellen Einblick in ihr Leben geben und das Buch auch sehr gut auflockern.
Im Anhang des Buches geht der Autor noch in einer Danksagung auf die Recherche zum Buch ein, das gefiel mir auch sehr gut, weil hier auch aufgezeigt wird, welche Quellen der Autor zur Recherche auch nutzte.
Daran anschließt sich der Bildnachweis sowie ein Stichwortverzeichnis.
Ein Märchen wird Wirklichkeit- eine  unterhaltsam zu lesende Biographie über Meghan Markle mit vielen bunten Fotos.

Kommentieren0
27
Teilen
NessaMiras avatar

Rezension zu "Meghan" von Andrew Morton

Meghan
NessaMiravor 4 Monaten

Klappentext

Sie verzaubert nicht nur Prinz Harry

Meghan Markle lebt ein echte Märchen: Als Frau von Prinz Harry wird sie offizielles Mitglied des britischen Königshauses. Wie ihre Schwägerin Herzogin Kate und zuvor Lady Di wird sie von nun an für immer das Bild der britischen Monarchie mit prägen.

Zum ersten Mal erzählt jetzt Bestseller Autor Andrew Morton, einzigartiger Kenner der Royals, von ihrer Kindheit, ihren Träumen und Zielen - und zeigt, was von Meghan in ihrer neuen Rolle zu erwarten ist.

 

Cover & Titel

Das Cover gefällt mir sehr gut. Der Betrachter sieht in das strahlende Gesicht von Meghan Markle. Das Portrait wirkt sehr natürlich und beinahe alltäglich, wodurch der Märchencharakter ihrer Geschichte noch einmal unterstrichen wird. Denn sie war ein einfaches Mädchen wie wir, das sich vermutlich nie hätte erträumen können, dass ihr Leben so verlaufen wird.

 

Meine Meinung

Ich habe noch nicht viele Biografien gelesen, aber diese hat mir sehr gut gefallen. Es ist wirklich bemerkenswert, wie detailliert Andrew Morton über das Leben des neusten Mitglieds der britischen Königsfamilie berichtet. Die von ihm dargelegte Ahnenforschung hat mich wirklich fasziniert. Die Leser*innen erfahren so viel Neues über Meghan. Sie ist eine Person des öffentlichen Lebens, von der die Medien sehr viel berichten, allerdings zeigt dieses Buch noch einmal eine ganz andere Seite ihres Lebens. Die Leser*innen begleiten Meghan quasi durch ihre Kindheit, Jugend und Gegenwart und tauchen in ihre Vergangenheit ein.

Die Biografie enthält außerdem einige Fotos, welche verschiedene Stationen ihres Lebens zeigen. Ich hätte mir allerdings gewünscht, dass diese dem jeweiligen Kapitel beigefügt sind und nicht in zwei Blöcken hintereinander gereiht werden.

Alles in allem handelt es sich hierbei um eine interessante, detaillierte, fundierte und unterhaltsam geschriebene Biografie, die jedem Fan des britischen Königshauses oder aber „nur“ Meghans gefallen wird.

Kommentieren0
1
Teilen
booknerd84s avatar

Rezension zu "Meghan" von Andrew Morton

Eine wunderschöne Biographie!
booknerd84vor 4 Monaten

Titel: Meghan Autor: Andrew Morton Verlag: Heyne Seitenanzahl: 319 Seiten
Inhalt/Klappentext:

Meghan Markle lebt ein echtes Märchen: Als Frau von Prinz Harry wird sie offizielles Mitglied des britischen Königshauses. Wie ihre Schwägerin Herzogin Kate und zuvor Lady Di wird sie von nun an für immer das Bild der britischen Monarchie mit prägen. Zum ersten Mal erzählt jetzt Bestseller Autor Andrew Morton, einzigartiger Kenner der Royals, von ihrer Kindheit, ihren Träumen und Zielen - und zeigt, was von Meghan in ihrer neuen Rolle zu erwarten ist. 

Mein Fazit: 

Ich war schon immer von royalen Hochzeiten fasziniert. Daher war ich auch dieses Mal wieder sehr gespannt auf die nächste große royale Feier. Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle. Für mich ist Meghan eine sehr sympathische und herzlich wirkende Persönlichkeit. Sie ist immer am strahlen und sie lebt von nun an ein reales Märchen. Daher war ihre Biographie ein absolutes Muss für mich. 

Der Autor Andrew Morton gibt spannende und interessante Einblicken in das Leben von Meghan. Der Schreibstil ist hier durchweg angenehm und leicht zu lesen. Außerdem gibt es noch einige tolle Fotos zu entdecken.

Man merkt das sich der Autor wirklich sehr viel Mühe mit diesem Buch gegeben hat. Die großartigen Recherchen sind hier auf jeder Seite spürbar. Man bekommt viele Infos über die Vorfahren von Meghan, über ihre Kindheit und Jugend bis hin zur Gegenwart. Darüber hinaus finde ich es wirklich sehr faszinierend wie viel Arbeit wohl in diesem Buch stecken mag, um die ganzen Fakten der Ahnenforschung von Meghan Markle herauszufinden. 

Jeder der Fan des britischen Königshauses ist, wird von dieser Biographie begeistert sein. Dem Leser werden viele private Einblicke gewährt, bei denen natürlich auch ein paar pikante Details nicht fehlen dürfen. Gerüchte werden aufgeräumt und es gibt einige romantische Momente über das Kennenlernen von Prinz Harry und Meghan. Von mir gibt es hierfür 5 von 5 Sterne!

Liebe Grüße
eure Jasmin (booknerd84)

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 116 Bibliotheken

auf 9 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks