Pandämonium - Die schwarzen KünsteBand 1

3,5 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Positiv (12):
Knorkes avatar
Knorke
vor 8 Jahren

Tolle Figuren, toller schreibstil und eine ziemlich unterhaltsame, magische Geschichte über einen jungen Dieb im historischen London

Kritisch (2):
BooksandChocolates avatar
BooksandChocolate
vor 4 Jahren

Einerseits schöne Geschichte und andererseits eine seltsame Erzählweise

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

In London sind die Dämonen los ...

London, 1592. Als der Taschendieb Jack einem geheimnisvollen Fremden die Geldbörse stiehlt, gerät er in ein Abenteuer, das er niemals für möglich gehalten hätte. Plötzlich sieht er überall Dämonen. Tödliche Magie breitet sich in der Stadt aus und grausige Morde haben Hexenjäger auf den Plan gerufen. Der eifrigste unter ihnen, Nicholas Webb, ruft dazu auf, die Stadt von Dämonen zu befreien. Doch er spielt ein falsches Spiel. Und Jack hat ein ganz persönliches Motiv, ihn zu hassen: Webb hat seine Mutter umgebracht. Jack hat ihm Rache geschworen. Zusammen mit der Gaunerprinzessin Beth Sharkwell, dem zwielichtigen Spion Kit Morely und einem irrwitzigen Dämon nimmt er den Kampf auf gegen Webb, der über mehr Kräfte verfügt, als es scheint …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783570136027
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Gebundenes Buch
Umfang:480 Seiten
Verlag:cbj
Erscheinungsdatum:25.02.2013

Rezensionen und Bewertungen

3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne10
  • 3 Sterne8
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks