Am dunklen Ende der Nacht

von Andrew Taylor 
3,6 Sterne bei9 Bewertungen
Am dunklen Ende der Nacht
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Kilies avatar

Auch wieder ein gutes Buch

Alle 9 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Am dunklen Ende der Nacht"

Als illegale Siedler ein Areal in der Nähe der Kleinstadt Lydmouth in Beschlag nehmen, ist die öffentliche Meinung geteilt: Handelt es sich bei der Gruppe um verzweifelte Menschen, die einfach nur ein Dach über dem Kopf suchen, oder will sich hier unpatriotisches Gesindel niederlassen, von dem man das Schlimmste befürchten muss? Die Kontroverse beschäftigt schon bald auch die Presse, besonders die Londoner Journalistin Cameron Rowse. Doch es gibt noch weitere Fremde in Lydmouth, und jeder von ihnen scheint seine ganz persönlichen, undurchschaubaren Interessen zu verfolgen. Die Ereignisse nehmen eine dramatische Wendung, als Cameron Rowse ermordet in dem Pub Bathurst Arms aufgefunden wird. Über einen Mangel an Verdächtigen kann sich Detective Inspector Richard Thornhill, der mit der Klärung des Falles beauftragt wird, nicht beklagen. Zu den möglichen Tätern zählt auch Philip Wemyss-Brown, Herausgeber der Lydmouth Gazette sowie Freund und Arbeitgeber von Jill Francis, an der Thornhill e in alles andere als berufliches Interesse hat. Wie schon in einigen Fällen zuvor versuchen Richard und Jill gleichzeitig Licht in die mysteriöse Angelegenheit zu bringen, er als Ermittler und sie als Journalistin. Doch diesmal müssen sie auch noch mit privaten Schwierigkeiten kämpfen, die ihnen womöglich den Blick auf die Lösung des Rätsels verstellen ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442447510
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:351 Seiten
Verlag:Goldmann
Erscheinungsdatum:01.01.2001
Teil 4 der Reihe "Lydmouth"

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks