Andy Cave Ins Licht

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ins Licht“ von Andy Cave

Grimethorpe, die Hochburg des Kohlebergbaus, be­kannt aus Filmen wie »Ganz oder gar nicht« und »Brassed off«: Wie schon sein Großvater und sein Va­ter arbeitet Andy Cave seit seinem 16. Lebensjahr in mehr als 1000 Meter Tiefe. An den Wochenenden schafft er sich den nötigen Ausgleich durch erste Klet­tertouren. Immer mehr entfernt er sich von den anderen, die in ihm wegen seiner Passion einen Spinner sehen. Doch Cave vollbringt das Außer­or­dentliche: den Aufstieg an die Spitze der internationalen Berg­steigerszene. Nach den Alpen, wo er mehrere neue Rou­ten legt, zieht es ihn in den Himalaja; dort bezwingt er elf der schwierigsten Gipfel. 1997 gelingt ihm in einer Vierergruppe die erste Besteigung des Changabang über die gefürchtete Nordwand. Dann aber reißt beim Ab­stieg eine Lawine seinen Freund Brendan in den Tod.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen