Andy Mangels

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(2)
(16)
(6)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Star Wars Comic-Kollektion

Bei diesen Partnern bestellen:

Star Trek - Titan 2: Der rote König

Bei diesen Partnern bestellen:

The Good That Men Do

Bei diesen Partnern bestellen:

Lou Scheimer

Bei diesen Partnern bestellen:

Animation on Dvd

Bei diesen Partnern bestellen:

The Wonder Woman Companion

Bei diesen Partnern bestellen:

Star Wars

Bei diesen Partnern bestellen:

Peter Pan and Wendy

Bei diesen Partnern bestellen:

Beyond Mulder and Scully

Bei diesen Partnern bestellen:

The Red King

Bei diesen Partnern bestellen:

Turnabout

Bei diesen Partnern bestellen:

Skeletons in the Closet

Bei diesen Partnern bestellen:

Skeletons In The Closet

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Absolut gelungene Fortsetzung

    Star Trek - Titan 2: Der rote König
    sechmet

    sechmet

    28. March 2016 um 09:15 Rezension zu "Star Trek - Titan 2: Der rote König" von Andy Mangels

    Die USS Titan wird in die 200.000 Lichtjahre entfernte Kleine Magellanische Wolke versetzt, als sie gerade das Verschwinden der romulanischen Flotte untersucht. In der Satellitengalxie der Milchstraße lebt ein seit langem von der terrestrischen Menschheit getrennter Seitenzweig – die Neyel. Zuletzt hatte die Sternenflotte vor über achtzig Jahren Kontakt zu ihnen.Donatra, Commander des romulanischen Warbirds Valdore rettet ganz in der Nähe der kosmischen Turbulenz einen jungen Neyel. Dieser sieht in der Turbulenz die Erfüllung ...

    Mehr
  • Rezension zu "The Red King" von Andy Mangels

    The Red King
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. September 2009 um 13:21 Rezension zu "The Red King" von Andy Mangels

    Fortsetzung eines TLE Romans: The Sundered. Noch nicht bei mir vorhanden :) Die Titan befindet sich auf einmal 200 000 Lichtjahre von ihrer vorherigen Position wieder. Ausser der Titan ist noch eine romulanische Flotte und 1 klingonisches Schiff "mit dabei" (die aber erst später zur Titan stossen). Einer Region, die zuletzt von der Sternenflotte vor über 80 Jahren (USS Excelsior, Capt.Sulu) besucht wurde. Die Romulaner treffen auf die Neyel: Einer Rasse, deren Urahnen einmal Menschen von der Erde waren. Die Neyel sind eigentlich ...

    Mehr
  • Rezension zu "Star Trek, The Next Generation, Die Verschwörung" von Andy Mangels

    Star Trek, The Next Generation, Die Verschwörung
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. September 2009 um 10:26 Rezension zu "Star Trek, The Next Generation, Die Verschwörung" von Andy Mangels

    Die Geminus-Kluft ist eine von drei scheinbar wertlosen Raumsektoren. Der einzige bewohnte Planet ist Chiaros IV. Die Regierung strebt eine Mitgliedschaft in der Föderation an, doch Rebellen haben die Romulaner um Hilfe gebeten. Deshalb findet eine planetare Abstimmung statt, für wen sich der Planet entscheiden soll. Als die Slayton in der Geminus-Kluft spurlos verschwindet, wird die Enterprise dorthin geschickt. Doch Botschafter Tabor, der einen Bürgerkrieg verhindern soll, wird ermordet. Als die Enterprise ein riesiges ...

    Mehr
  • Rezension zu "Star Trek, The Next Generation, Die Verschwörung" von Andy Mangels

    Star Trek, The Next Generation, Die Verschwörung
    charlotte

    charlotte

    26. August 2009 um 22:22 Rezension zu "Star Trek, The Next Generation, Die Verschwörung" von Andy Mangels

    Nachdem im ersten Band der Sektion 31-Reihe schon Jim Kirk von eben dieser erfahren durfte, ist im zweiten Band Jean-Luc Picard dran zu entdecken, dass auch die Föderation eine geheime Organisation besitzt, die gerne mal die Gesetze bricht mit der Begründung sie zu erhalten. Darum geht es meiner Meinung nach in den Büchern, in denen die Sektion 31 auftaucht auch hauptsächlich. Wie viel Unrecht ist nötig, um das Recht aufrecht zu erhalten? Wie viel Unmoralisches darf man tun, um die Moral zu stärken? Wieder wurde diese Kernfragen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Star Trek, The Next Generation, Die Verschwörung" von Andy Mangels

    Star Trek, The Next Generation, Die Verschwörung
    Ameise

    Ameise

    23. August 2009 um 10:59 Rezension zu "Star Trek, The Next Generation, Die Verschwörung" von Andy Mangels

    Dieser Roman ist der 2. Teil der Sektion 31-Reihe und spielt kurz vor den Ereignissen des 8. Kinofilms. Die Regierung des Planeten Chiaros IV kann sich entscheiden, ob die Chiarosaner der Föderation oder dem romulanischen Imperium angehören wollen. Die Föderation kann das starke Interesse der Romulaner an dem strategisch unbedeutenden Planeten nicht ganz nachvollziehen, aber es weckt natürlich ihr Misstrauen. Picard begegnet seinen alten Freunden aus Akademie-Zeiten wieder, Vizeadmiral Marta Betanides und Commander Cortin ...

    Mehr