Andy Reiter Das Schüler Hausaufgabenheft 2006/2007

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Schüler Hausaufgabenheft 2006/2007“ von Andy Reiter

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • GEWINNSPIEl + Rezi zum Häfft "Planer 15/16"

    Das Schüler Hausaufgabenheft 2006/2007
    LeoLoewchen

    LeoLoewchen

    Heute habe ich mal eine etwas andere Rezi für euch! Am Ende gibt es nämlich noch etwas für euch zu gewinnen!!! Heute habe ich für euch eine kleine Review zum Hausaufgabenheft „Planer 2015/2016“aus dem Häfft Verlag. Das Hausaufgabenheft für das Schuljahr 15/16 bekommt ihr in 6 verschiedenen Covergestaltungen für Jungen und Mädchen. Der Einband aus etwas festerer Pappe nimmt nicht zu viel Platz weg und ist damit wirklich praktisch.  Für jede Kalenderwoche gibt es hier eine Doppelseite mit jeweils genug Platz für die Hausaufgaben des jeweiligen Tages. Eine der vielen Besonderheiten an diesem Kalender sind die Sprüche über jedem Kalendertag. So kann man sich mit lustigen Sprüchen, kleinen Geschichten oder interessanten Fakten den Schultag verkürzen. Die Zeichnungen am Rand sind natürlich Geschmacksache, aber sie passen sehr gut zum restlichen Layout. Vor und nach den eigentlichen Kalenderwochen erwarten einen Tabellen zum Eintragen der Noten, eine Übersicht mit den Ferienterminen oder nützliches Wissen rund ums Thema Schule und Rechte. Wenn der Unterricht allerdings mal wieder an Spannung verliert, kann man sich seine Zeit mit Sudoku, Schiffe versenken oder Bullshit-Bingo vertreiben. Ich persönlich mag es ja eher schlicht und unkompliziert, aber trotzdem finde ich gerade die letzten Seiten mit kleinen Mathe-Formeln, dem Periodensystem oder einem kleinen Adressbuch wirklich nützlich. Die Aufteilung der Kalendertage ist sehr praktisch und übersichtlich und ich bin ein großer Fan der Sprüche über den jeweiligen Tagen. Dieses Hausaufgabenheft ist also etwas für alle, die genug von langweiligen Schulplanern haben und trotzdem etwas übersichtliches suchen!   So! Wie vorhin schon angekündigt kommen wir jetzt also zur Verlosung: In Kooperation mit dem Häfft Verlag, habe ich für euch jetzt zwei kleine Pakete mit jeweils zwei Heften zu verlosen! Paket 1: 1x Häfft „Aufgabenheft Smart“ -> Ein Aufgabenheft mit einer schönen Aufteilung und einem Schutzumschlag 1x Notizheft mit Lesebändchen                                                                                            Paket 2: 1x „Vokabel-Häfft“ -> Universal für alle Sprachen in praktischer Größe 1x Notizheft mit Lesebändchen         Wenn ihr also an der Verlosung teilnehmen wollt, müsst ihr mir nur eine Mail bis zum 20.02.2016 an leo@leoloewchen.de oder eine Nachricht auf meinen Social Media Kanälen schreiben. Dort wüsste ich dann gerne, für welches Paket ihr in den Lostopf wollt und schon nehmt ihr an der Verlosung teil. Sollte jemand gewinnen, der noch keine 18 Jahre alt ist, so bräuchte ich später noch eine Einverständniserklärung eurer Eltern. Viel Glück! Das war es dann von mir! Viele Grüße Eure Leo Löwchen

    Mehr
    • 2