Neuer Beitrag

Charlea

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo zusammen,

dies ist eine Leserunde, die aus der Insider-Voting-Challenge entstanden ist, daher können hier keine Bücher gewonnen werden, aber es darf natürlich gerne mitgelesen werden, auch wenn ihr nicht an der Challenge teilnehmt.

Anbei der Link zur Challenge: Insider Top 3 Votings

Natürlich ist die Rezension keine Pflicht, allerdings könnt ihr nur mit einer Rezension, die bis zum 31.3.2017 geschrieben wurde, ein Los für die Challenge ergattern – es lohnt sich daher.

Ich freue mich schon sehr auf die Runde.

Viele Grüße,

Charley

Autor: Andy Weir
Buch: Der Marsianer

histeriker

vor 6 Monaten

Wer liest mit?

Ich bin dabei, danke für die Einladung. Ich weiß noch nicht, wann ich anfange, ich melde mich dann.

Yolande

vor 6 Monaten

Wer liest mit?

Jetzt hatte ich auch gerade eine aufgemacht :D. Aber ich lese natürlich bei Dir mit :).

Beiträge danach
27 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Yolande

vor 5 Monaten

2. Kapitel 6 - 9 (Seite 77 - 151)
Beitrag einblenden

Mark gefällt mir gut, er ist immer so positiv gestimmt und wenn wirklich mal was nicht so funktioniert, wie er es sich ausdenkt, dann probiert er halt was anderes.
Dass die NASA ihn so schnell gefunden hat, ist schon ein Glücksfall. Leider habe ich vor kurzem den Film gesehen (ich konnte mich nicht gegen meine Familie wehren), deswegen weiß ich schon wie es ausgeht. Schade, eigentlich mag ich das überhaupt nicht, so ist leider die Spannung für mich etwas dahin 😔

loralee

vor 5 Monaten

2. Kapitel 6 - 9 (Seite 77 - 151)
Beitrag einblenden

Das Buch gefällt mir immer besser! Dass Mark's Kapitänin ausgerechnet 70er Jahre Billigserien und Disco-Musik mag, passt so gut zu seinem Humor. Ich finde den Perspektivwechsel auch sehr schön. Dann wird noch deutlicher, wie einsam er auf dem Mars ist. Ich meine, er bastelt sich eine Wolf und ahnt nicht, dass er die ganze Zeit beobachtet wird.

Charlea

vor 5 Monaten

Wer liest mit?

Hallo Ihr Lieben,

ich bekomme das Buch diesen Monat glaube ich nicht mehr durch... schade...

LG

Die-wein

vor 5 Monaten

3. Kapitel 10 - 13 (Seite 152 - 220)
Beitrag einblenden

Wow, zum Ende des Leseabschnitts so ein Rückschlag für Mark. Sicherlich wird er auch dafür eine Lösung finden und es es irgendwie packen. Mittlerweile funktioniert die Kommunikation zur Erde und ich denke mal die viele Post die ihn erreicht, ist auch ein schöner Zeitvertreib. Mich würde interessieren, ob die Kartoffeln tatsächlich schmecken, da die Anbauart ja doch etwas anders ist als auf der Erde.

Die-wein

vor 5 Monaten

2. Kapitel 6 - 9 (Seite 77 - 151)
@loralee

Den Perspektivwechsel finde ich bei dieser Geschichte auch toll. Ohne diesen wäre das Buch sicherlich etwas langweiliger auf längere Sicht. So ist das immer eine schöne Abwechslung.

Insider2199

vor 5 Monaten

Plauderecke und ggf. Platz für Rezis

Ich habe das Buch in diesem Monat leider nicht mehr geschafft, schnief :(

Die-wein

vor 5 Monaten

4. Kapitel 14 - 16 (Seite 221 - 298)
Beitrag einblenden

Zu diesem Leseabschnitt kann ich leider gar nicht so viel sagen, da ich mich hier wirklich durchbeißen musste. Ich kam mit den Perspektivwechseln nicht so ganz klar und brauchte eine Weile, bis ich wieder durchblickte. Mitchs Aktion mit der getarnten E-Mail war ein genialer Schachzug und ich bin gespannt, ob die Crew ihr Vorhaben umsetzen kann.

Neuer Beitrag