Anett Kirchner Wo geht es hier nach Ithaka?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wo geht es hier nach Ithaka?“ von Anett Kirchner

Johanna ist 27 Jahre alt, beruflich erfolgreich und reiselustig. Sie hat schon viele fremde Länder gesehen. Abenteuerlust und der Drang, die Welt zu erobern, treiben sie an. Nichts kann die junge Frau so schnell aus der Bahn werfen. Johanna lebt in Dresden, als sie ein verlockendes Jobangebot in Neapel erhält. Sie nimmt sofort an. Die Sonne Italiens lockt. Dort lernt sie Manuel kennen. Erähnelt ihr sehr, ist ebenfalls ständig auf Achse. Die beiden beschließen, nach Tibet zu reisen. In der Ferne erleben sie eine widersprüchliche Zeit voller Freude, Liebe, Angst und Verzweiflung ... Die Geschichte erzählt einen kurzen, aber intensiven Abschnitt aus dem Leben von Johanna. Die junge Frau wird ihr unruhiges Wesen besiegen. Große Gefühle und dramatische Erlebnisse lassen sie sesshaft werden. Manuel hilft ihr dabei, indem er ihr einen Spiegel vorhält. Auf seltsame Weise beginnt Johanna sich mit Odysseus, dem Seefahrer der Antike, verbunden zu fühlen. Auch er musste viele Irrwege gehen, um schlussendlich sein Zuhause zu finden – die griechische Insel Ithaka.

Stöbern in Romane

Und jetzt auch noch Liebe

Wenn auch chaotisch - witzige Szenen und Happy End :-)

I-heart-books

Die Bucht, die im Mondlicht versank

Dramatische Familientragödie, die Krimi- und Thrillerelemente enthält und bis zum Schluss spannend bleibt.

Lucciola

Wie der Wind und das Meer

Eine Lesenswerte Geschichte mit sehr interessanter Thematik, aber mir hat die Tiefe gefehlt. 3,5 Sterne

TraumTante

Die Lichter von Paris

Tolle Geschichte mit zwei Starken Frauen.

_dieliebezumbuch

Sieh mich an

Abgebrochen, nichts für mich.

thursdaynext

Die Schlange von Essex

Aberglaube versetzt ein Dorf in Angst und Schrecken

alupus

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks