Anette Bley

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(5)
(5)
(0)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Heute bin ich groß

Bei diesen Partnern bestellen:

Nicht mit mir!

Bei diesen Partnern bestellen:

Und was kommt nach tausend?

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich wünsche mir Zeit mit dir

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Stern strahlt um die Welt

Bei diesen Partnern bestellen:

Hell leuchtet uns ein Stern

Bei diesen Partnern bestellen:

Und ich will Flieger sein!

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Freund

Bei diesen Partnern bestellen:

Den Papa hab ich lieb ..

Bei diesen Partnern bestellen:

Melwins Stern. 12 Exemplare

Bei diesen Partnern bestellen:

Weihnachten bei den Trollen

Bei diesen Partnern bestellen:

Sophia und die Gruselgeister

Bei diesen Partnern bestellen:

A Friend

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Und was kommt nach tausend?" von Anette Bley

    Und was kommt nach tausend?
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    27. August 2012 um 11:09 Rezension zu "Und was kommt nach tausend?" von Anette Bley

    Die kleine Lisa lebt zusammen mit dem alten Otto und Olga auf einem Bauernhof. Es wird nicht deutlich ausgesagt, in welcher verwandtschaftlichen Beziehung die drei zueinander stehen. Eins aber ist klar: Otto und Lisa sind gute Freunde. Otto weiß alles über die Geheimnisse der Natur und über die Zahlen und ihre Unendlichkeit. Er weiß, wie man den Kompost in Erde verwandeln kann und wie die Bienen den Honig sammeln. Aber eines Tages wird Otto schwach und blass, kann nicht mehr in den Garten kommen und muss im Bett liegen. Als Lisa ...

    Mehr
  • Rezension zu "Hell leuchtet uns ein Stern" von Anette Bley

    Hell leuchtet uns ein Stern
    claudiaausgrone

    claudiaausgrone

    10. December 2011 um 18:28 Rezension zu "Hell leuchtet uns ein Stern" von Anette Bley

    Keine große Rezi: bestechend die schöne Illustration, daher schade, dass ich keine Zeit habe, das rote Cover entfernen zu lassen. Die Geschichten eignen sich gut zum Vorlesen, sie sind überschaubar lang. Es gibt fünf Abschnitte, denen die Geschichten untergeordnet sind: Advent, Nussknacker+Stutenkerle+Schneemänner, Nikolaus, Tannenbaum und zuletzt Heiligabend. Bekannte AutorINNEN von Andersen über Janosch bis Schnurre, und auch weniger bekannte AutorINNEN.