Anette Bley Ein Freund

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Freund“ von Anette Bley

Ich wünsche mir einen Freund, mit dem ich spielen kann ... an einem regengrauen Tag. Einen, mit dem ich mächtig Ärger bekommen kann ... wenn ich Lust auf Streiche habe. So beginnt Anette Bley ihre unterhaltsame und doch tiefsinnige Suche nach einem Freund für jede Lebenslage. Wie unterschiedlich die Anforderungen dabei sein können, zeigt Anette Bley mit einem originellen Konzept, einfühlsamen Worten und stimmungsvollen Illustrationen. Dabei greift sie grundlegende Gefühle und Stimmungen von Kindern und Erwachsenen auf. Ein besonderes Buch, das große und kleine Leser gleichermaßen anspricht.

Ein zauberhaft schräges Buch, über das sich auch jeder erwachsene Beschenkte freuen wird!

— Buecherstapel
Buecherstapel

Stöbern in Kinderbücher

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen