Anette Thumser , Fabian Jeremies Der Weihnachts-Wimmelbaum

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Weihnachts-Wimmelbaum“ von Anette Thumser

Im Wurzelwerk der alten Eiche treffen Dachse, Eichhörnchen, Hasen, Mäuse und Wichtel die letzten Vorbereitungen für das Weihnachtsfest. Wichtel Lenni und sein Freund Muffin wollen in diesem Jahr alle Bewohner mit einem geschmückten Weihnachtsbaum überraschen. Dafür nehmen sie heimlich aus jeder Höhle kleine Dinge mit, die sie mit Feuereifer an der großen Tanne neben dem Wimmelbaum dekorieren. So einen wunderschön geschmückten Baum hat der Wald lange nicht gesehen! Ein großer Wimmelspaß mit Suchvergnügen und tollen Winterwaldszenen von den Wimmelspezialisten Christian und Fabian Jeremies.

Ein wunderschönes Wimmelbuch, welches mit vielen Details ausgestattet ist.

— baronessa

Stöbern in Kinderbücher

Luna - Im Zeichen des Mondes

Schöne geschichte toll geschrieben ich freu mich auf den zweiten band

Fanny_M

Ein Sommer in Sommerby

Wunderschön erzählte Geschichte um drei Stadtkinder, die notgedrungen ihre Ferien bei einer 'unbekannten' und leicht seltsamen Großmutter ve

otegami

Eisdrachen und Feuerriesen

Spannende Piratengeschichte für junge Abenteurer

CindyAB

Lilli Luck

Magisches 1. Abenteuer der kleinen Leuchtturmwärterin Lilli

CindyAB

Der Klang der Freiheit

Eine poetische Geschichte zu einem ernsten Thema mit phantastischer Illustration

Mary2

Wolkenherz - Eine Fährte im Sturm

Ein lustiger, kreativer & spannender zweiter Band!

cityofbooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Weihnachten

    Der Weihnachts-Wimmelbaum

    baronessa

    05. December 2017 um 17:02

    „Vorsicht Spoiler!“ Der Winter hat Einzug gehaltenund Weihnachten naht. Die Familien in der alten Eiche backen, basteln undmachen es sich behaglich. Dann hat der Wichtel Lenni eine Idee und flüstert sieseinem Freund Muffin zu. Den Einfall findet er super und deswegen sind sie inder alten Eiche unterwegs, um ihre Freunde zu überreden, dass sie ihnen helfen.Geflüstert wird in den Gängen, denn die Überraschung soll ja für alle Familiensein. Als die Familien amWeihnachtstag zur Lichtung gehen, kommen sie aus dem Staunen nicht heraus, was die Kinder geleistet haben.    Meine Meinung: Dieses Wichtelbuch istprächtig. Die Geschichte ist beschaulich und die Kinder können die Handlungender zentralen Figuren begreifen und nachvollziehen. Mit viel Gespür fürs Detailsind die bunten Illustrationen dargestellt. Wunderschöne Bilder, die vielFarbensinn und Feinheiten der einzelnen Bilder aufweisen. Es gibt jede Menge zuentdecken. Z. B. einen Wurm mit einem dicken Bäuchlein, weil er einenApfel gegessen hat. Oder eine Ente, die einen Stern bastelt, einen Käfer, derein Geschenk schleppt. Es sind so viele Einzelheiten vorhanden, die aberzusammen ein kompaktes Bild ergeben. Ich finde es aber nicht überladen, denn espasst alles zusammen.   Das Cover ist ebenso großartigund stellt die Inhaltsbestandteile der Geschichte dar. Ich kann diesesWimmelbuch auf jeden Fall empfehlen, denn es ist ein schönes Buch zurWeihnachtszeit.   Fazit: Dieses Wimmelbuch ist mitvielen bunten Elementen geschmückt, wodurch die Kinder vieles ergründen undwahrnehmen können. Außerdem passt die Geschichte zur Weihnachtszeit, dennHeimlichkeiten und Gutes tun sind Bestandteile davon.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks