Angéla Ellwanger Oma Lu und der verflixte Kaugummi

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Oma Lu und der verflixte Kaugummi“ von Angéla Ellwanger

Oma Lu liebt Kaugummis über alles, bis ihr eines Tages die klebrige Masse aus dem Mund fliegt. Das wäre nicht so schlimm, wenn ihr Gebiss nicht daran hängen würde! In dem Moment weiß sie noch nicht, dass dies erst der Anfang eines riesengroßen Schlamassels ist ... Das besondere Kinderbuch für Klein und Groß ab 4 Jahren.

Kurzweilig, liebevoll und mit Herz illustrier und in witzigen Reimen geschrieben. Viel Spaß für Klein und Groß. Sehr zu empfehlen!

— doktor_thomas
doktor_thomas

Stöbern in Kinderbücher

Der Wal und das Mädchen

Eine wunderbar einfühlsame Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt in der Familie und unter Freunden sowie Angstüberwindung.

lehmas

Evil Hero

Geniale Idee fantastisch umgesetzt! Ich will mehr davon!

Lieblingsleseplatz

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lustige Reime, liebevoll illustriert, Lacher garantiert - sehr zu empfehlen!

    Oma Lu und der verflixte Kaugummi
    doktor_thomas

    doktor_thomas

    26. March 2017 um 14:01

    Mein kleiner Sohn (6 Jahre) steht auf alles, was mit Kaugummi zu tun hat. Daher schaue ich in Abständen immer wieder mal nach einem netten Präsent, das zu diesem Thema passt. Und so bin ich auf dieses Büchlein hier gestoßen. Die Geschichte von allerlei Verzwickungen um die schusselige Oma Lu und ihren verflixten Kaugummi ist in witzigen Reimen geschrieben, die jeweils mit liebevollen, sehr individuellen Bildern illustriert sind. Mein Sohn ist total begeistert und hat sich köstlich amüsiert, teilweise sogar lauthals lachen müssen. Ich musste es ihm gleich mehrmals hintereinander vorlesen. Alle Eltern wissen, was es für eine Freude macht, sein Kind so ausgelassen zu sehen. Ich musste ja selber lachen. Und bei jedem neuen Durchgang fallen in den Bildern weitere Details auf, die man zuvor nicht gesehen bzw. übersehen hat. Das ist wirklich sehr schön gemacht und hebt sich von so vielen seelenlosen, am Computer generierten Zeichnungen ab. Dieses Büchlein ist wirklich sehr zu empfehlen. Denn es macht doppelt Freude - dem Kind, welches sich kringelt (so ist es zumindest bei meinem Sohn), und dem / der Vorlesenden.

    Mehr