Angel Jean de Roosen Ladylaird of John O` Groats Erlösende Scherben

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erlösende Scherben“ von Angel Jean de Roosen Ladylaird of John O` Groats

AMY verliert den Glauben an die Liebe und dabei fast ihr Leben. Sie erwacht in einer Klinik. Dort bittet SCHWESTER MARIA MAGDALENA besonders darum Amy betreuen zu dürfen. In Gesprächen mit der Ordensfrau verarbeitet Amy ihre Erlebnisse mit dem süchtigen Kriminellen MICKY. AENEAS sehr guter Freund und Mitarbeiter von Amy besucht sie in der Klinik. Seine von ihm verdrängte Vergangenheit holt ihn dort ein. EMILIE die Micky von früher kennt, rät Amy diesen anzuzeigen. Amy geht zur Polizei. Ein absichtlich falsch formulierter Satz kommt Micky zu Ohren. Er reagiert mit brutaler Gewalt…

Stöbern in Romane

Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands

Eine Reise bei der Michele sein eigenes "Ich" wiederfindet. Ein sehr schönes Hörbuch

Kuhni77

Dann schlaf auch du

Spannend, schockierend und furchtbar traurig. Ein sprachgewaltiges Buch, dass sich so richtig keinem Genre zuordnen lässt. Lesenswert!

Seehase1977

Drei Tage und ein Leben

Ein beinahe poetisch anmutendes Psychodrama

Bellis-Perennis

Und es schmilzt

Selten so ein langweiliges Buch gelesen. 22 Euro hätten besser angelegt werden können. Leider.

Das_Blumen_Kind

Underground Railroad

Tief bedrückendes Portrait einer Gesellschaft! Das Buch war nicht immer schön, aber immer lesenswert.

Linatost

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Improvisation pur... kein Tiefgang, kein gar nichts... Schade!

herrzett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen