Angela Gerrits Ich trau mich - ich trau mich nicht

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(3)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Ich trau mich - ich trau mich nicht“ von Angela Gerrits

Was wäre, wenn Bonnie den Jungen, in den sie sich verleibt hat, einfach ansprechen würde? Und was passiert, wenn sie es nicht tut? Spannend und wunderbar komisch erzählt Angela Gerrits beides: wie Bonnie sich traut und wie Bonnie sich nicht traut, dafür aber ihre Freundin Vivian! Eine ganze Menge Chaos ist damit vorprogrammiert - bis es zum Kuss kommt! Mit Glitzer-Tattoo auf jedem Buch!

Stöbern in Jugendbücher

Aquila

Extrem spannend!

Blaubeerblau

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Gute Idee aber ziemlich spannungslos umgesetzt. Spannung erst auf den letzten 100 Seiten

Katrin_Zinke

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Es begann so stark, nur leider hat es danach sehr nachgelassen. Zum Teil gibt es große Längen im Mittelteil.

Lrvtcb

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Ein episches Finale! <3 Muss man gelesen haben

Black-Bird

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Schönes Cover . Spannender Schreibstil vorallem durch den Sichtwechsel. Jedoch manche Stellen sehr "hart".Aber so ist das Leben.

Kallisto92

Brennender Durst

Die Grundidee finde ich gut, aber leider hat mich der Roman nicht mitgenommen. Die beiden Hauptpersonen waren und blieben recht farblos.

QueenSize

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ich trau mich - ich trau mich nicht" von Angela Gerrits

    Ich trau mich - ich trau mich nicht
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. February 2013 um 20:04

    Das ist überhaupt das beste Buch in der Reihe: eine doppelte Liebesgeschichte - in der einen Version traut sich Bonnie, ihren Schwarm anzusprechen, in der anderen traut sie sich nicht. Tolle Idee und witzig geschrieben. Allerdings muss man sich beim lesen konzentrieren, damit man die beiden Versionen nicht durcheinanderbringt.