Angela Huth

(27)

Lovelybooks Bewertung

  • 39 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 6 Rezensionen
(8)
(11)
(5)
(3)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leider langweilig

    Brombeertage

    Aspasia

    01. February 2018 um 01:48 Rezension zu "Brombeertage" von Angela Huth

    In dem 1994 erstmals erschienen Roman "Land Girls" von Angela Huth, einer bekannten britischen Journalistin, Kritikerin und Filmemacherin, der 1998 von Hollywood verfilmt und im März 2017 auf Deutsch vom Piper Verlag erneut aufgelegt wurde, geht es um jene bis heute offiziell nicht anerkannte Gruppe von etwa 27.000 noch lebender Mitglieder der Women’s Land Army (WLA). Jene jungen Frauen, die während des Zweiten Weltkriegs nach kurzer Ausbildung die eingezogenen Landarbeiter für einen kleinen Obolus gegen Kost und Logis ersetzten. ...

    Mehr
  • Kriegszeiten

    Brombeertage

    AngiF

    11. January 2018 um 11:38 Rezension zu "Brombeertage" von Angela Huth

    Im Jahre 1941 werden die drei jungen Mädchen Agatha, Prue und Stella von der Women's Land Army auf die Farm des Ehepaares Lawrence geschickt, sie sollen hier den Mangel an jungen Männern wettmachen, die zur Armee einberufen wurden. Während Stella und Agatha die Abwesenheit von ihrem Elternhaus bereits durch einen Internatsbesuch gewohnt sind, ist es für Prue eine große Umstellung und sie wird bereits am ersten Tag vom Heimweh geplagt, zudem ist sie die jüngste der Drei. Durch einen vierwöchigen Kurs vorbereitet, finden sie sich ...

    Mehr
  • Landleben während des Krieges, verpackt in einen wunderschönen Roman

    Brombeertage

    katikatharinenhof

    28. December 2017 um 11:00 Rezension zu "Brombeertage" von Angela Huth

    Auf den ersten Blick haben die ernste Agatha, die träumerische Stella und die unternehmungslustige Prue so gar nichts gemeinsam. Es verschlägt alle drei im Kriegsjahr 1941 auf eine abgelegene Farm in England, um Volk und Vaterland zu dienen. Doch der Alltag mit Hühnern, Mistgabeln und vor allen Dingen Melkschemel und Melkeimer ist nicht ganz so einfach, wie sich das die drei vorgestellt haben. Als dann auch noch der attraktive Joe den Staub der Farm aufwirbelt , ist für Stallromantikund Verwirrungen gesorgt..."Brombeertage" ...

    Mehr
  • Land Girls

    Land Girls

    Saralonde

    31. December 2014 um 10:59 Rezension zu "Land Girls" von Angela Huth

    Deutscher Titel: Brombeertage Während des Zweiten Weltkrieges wurden viele junge Frauen für den Landeinsatz auf Bauernhöfen rekrutiert. So auch Ag, Stella und Prue auf einer Farm in Südwestengland. Während Friseurlehrling Prue gleich nach geeignetem männlichen Material zwecks amouröser Abenteuer umsieht, haben Ag und Stella ihr Herz schon verloren. Eigentlich. Klar, dass Farmerssohn Joe sich den drei jungen Damen nicht wirlich entziehen kann. Irgendwie hab ich es gerade mit Geschichten aus den ersten sechs Jahrzehnten des 20. ...

    Mehr
  • Englischer Gesellschaftsroman über die Ehe

    Das verheiratete Leben

    Zauberberggast

    08. July 2013 um 14:12 Rezension zu "Das verheiratete Leben" von Angela Huth

    Der Roman spielt in seiner Entstehungszeit, also im ausgehenden 20. Jahrhundert in England. Wir lernen zunächst vier Ehepaare kennen: Rachel und Thomas Arkwright, Bill und Mary Lutchins, Ursula und Martin Knox, Toby und Frances Farthingoe. Letztere wollen im September des Jahres auf ihrem viktorianischen Landsitz ein typisch englisches Gartenfest veranstalten, zu dem u.a. die drei anderen Ehepaare eingeladen sind. Um diese Tatsache herum, beginnend mit dem Erhalt der Einladungen im Frühjahr, entspinnt sich die ganze Handlung. Wie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Brombeertage" von Angela Huth

    Brombeertage

    renatchen

    04. January 2008 um 22:12 Rezension zu "Brombeertage" von Angela Huth

    Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Es liest sich schön. Es geht um drei Mädchen, die während des 2. Weltkrieges auf dem Land arbeiten müssen. Hier beschreiben sie in amüsanter Art und Weise ihre persönlichen Erlebnisse.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks