Angela Kirchner

 4,3 Sterne bei 143 Bewertungen
Autorin von Über den Dächern wir zwei, Viel näher als zu nah und weiteren Büchern.
Autorenbild von Angela Kirchner (©Angela Kirchner)

Lebenslauf von Angela Kirchner

Angela Kirchner, Jahrgang 1982, ist gelernte Buchhändlerin und inzwischen als Autorin und Texterin tätig. Wie Maries Sparkles springen ihre bunten Ideen über die Buchseiten und verzaubern alle Leser*innen. Sie lebt mit ihrer Familie in Unterfranken.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Angela Kirchner

Cover des Buches Über den Dächern wir zwei (ISBN: 9783841504968)

Über den Dächern wir zwei

 (69)
Erschienen am 01.02.2018
Cover des Buches Viel näher als zu nah (ISBN: 9783791500577)

Viel näher als zu nah

 (55)
Erschienen am 25.09.2017

Neue Rezensionen zu Angela Kirchner

Cover des Buches Victor Flec – Auf der Spur der Geistertiere (ISBN: 9783737342148)Mermaidkathis avatar

Rezension zu "Victor Flec – Auf der Spur der Geistertiere" von Angela Kirchner

Geisterreiche Idee
Mermaidkathivor 16 Tagen

Mein Fazit:

Spannend, witzig und voller toller Charaktere. Victor Flec’s Welt mit den Geistertieren konnte mich von der ersten Seite an begeistern. Die Sichtwechsel der drei Hauptfiguren hat mir richtig gut gefallen und es ist super faszinierend wieder in die Welt einzutauchen. Durch die Sichtwechsel war es super einfach sich in die liebenswerten (nicht perfekten) Charaktere hineinzuversetzen und die Geheimnisse zu lüften. Mit einem tollen Schreibstil ist der 2te Band des Kinderkrimis richtig gut gelungen. Ich vergebe volle 5 Sterne. 

 

Meine Meinung zum Buch:

Ich habe mich sehr gefreut, dass die Geschichte rund um den tollpatschigen, aber mutigen Jungen Victor Flec weitergeht. Mir hat der zweite Band sehr gut gefallen. Der Geister-Krimi ist faszinierend, spannend und wunderschön bildlich erzählt. Die geniale Idee mit den Geistern hat mir in Band 1 bereits sehr gut gefallen und in Band 2 mit den Geistertieren ist es nochmal etwas faszinierender geworden. Als Biologin habe ich mich sehr gefreut über sie zu lesen. Wie bei dem Menschen-Geistern sind die Tiere durch „Die Lücke“ gekommen und auch viele ausgestorbene Arten sind mit dabei. Wie z.B. Dodos, Dinosaurier, Säbelzahntiger oder riesige Insekten.  Die Vorstellung von existierenden Geistertieren ist einerseits sehr extrem faszinierend und andererseits natürlich auch etwas beängstigend. Jedoch sind diese im Buch alle Geister(Tiere) sehr friedlich. In Band eins kamen bisher nur Geister und „Geistergegenstände“ mit magischen Fähigkeiten vor. Die Wanderlinge. In Band zwei gibt es zusätzlich einige Tiere, die mit Gegenständen verschmolzen sind. Sogenannte Wandler-Tiere. Eine unglaublich lustige Idee. Ich habe so einige Male lachen müssen. So gibt es einige witzige Kombinationen, die einen zum Schmunzeln bringen. Z.B. eine Lupen-Kuh (mit Lupe im Bauch) oder einen leuchtenden Gecko. Alleine diese faszinierende Urban Fantasy-Idee hat einen unglaublichen Reiz. Außerdem hat es hat super viel Spaß gemacht mit Victor, Ciel und Nemo (und dem Geisterjungen) zu begleiten. Die drei Hauptcharaktere hat man bereits in Band 1 kennen- & lieben lernen dürfen. Die Figuren sind richtig liebevoll ausgearbeitet und mir gefällt es sehr gut, dass sie ihre ganz eigenen Reize und Probleme haben. Das macht sie unglaublich sympathisch. Obwohl die Reihe Victor Flec heißt, steht Victor nicht alleine im Fokus. Seine Freundin Ciel Moon hat ebenfalls eine große Rolle und auch Nemo. Da Trio wechselt sich immer ab und der*die Leser*in bekommt alle Sichtweisen mit, was mir richtig gut gefallen hat. Zusammen begeben sie sich auf Detektiv-Arbeit, um herauszufinden was es mit den verschwundenen Geistertieren auf sich hat. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Das Buch ist sehr locker und bildhaft geschrieben. Zudem gibt es einen schönen Spannungsbogen. Die Kapitel haben eine angenehme Länge und trotz der insgesamt 350 Seiten lässt sich das Buch sehr gut lesen. Ich konnte wunderbar mit dem Trio mitfiebern und auch wenn es teilweise sehr spannend und gefährlich war und Geister vorkommen, ist das Buch nicht wirklich gruselig. Sehr gut gefällt mir, dass das Buch Jungs und Mädchen gleichermaßen anspricht. Die Bücher rund um Victor Flec sind spannend, faszinierend und enthält einige witzige Ideen, die mich schmunzeln lassen haben. Es macht einfach Lust, noch mehr davon zu lesen.  Die Geschichte ist in sich schlüssig und abgeschlossen und lässt sich durch die Erklärungen an sich auch ohne Band 1 lesen, was ich aber nicht empfehlen würde. Es macht viel mehr Spaß, wenn man Band 1 bereits kennt. Von mir gibt’s eine Empfehlung. 

 

Meine Meinung zum Cover:

Mir gefällt das Cover richtig gut! Es wirkt etwas düster und verspricht spannende Abenteuer. Mir gefällt es sehr gut, dass alle 3 Hauptcharaktere auf dem Buch zu sehen und die Geistertiere auf dem Vorder- & Rückseite sind sehr gut gelungen. Den Illustrationsstil mag ich sehr gerne. Alles ist gut zu erkennen. Ich liebe es, dass das Cover sowohl Mädchen, als auch Jungs anspricht. Mir gefällt es sehr gut, dass Band 1 und 2 ähnlich gehalten sind und man sofort erkennt, dass es sich um eine Reihe handelt. Etwas schade empfinde ich, dass es nicht auf den ersten Blick klar ist, dass das Geistertier-Buch der zweite Band ist. 

Ich wünsche euch ganz viel Spaß in der Stadt der Geister. Eure MermaidKathi

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Victor Flec – Auf der Spur der Geistertiere (ISBN: 9783737342148)lovelyliciousmes avatar

Rezension zu "Victor Flec – Auf der Spur der Geistertiere" von Angela Kirchner

Noch besser als Band 1
lovelyliciousmevor einem Monat

Wenn man einmal in die Welt von Victor Flec eingetaucht ist, kommt man so schnell nicht wieder von dieser los.

Zum einen besticht der Schreibstil. Denn er ist verständlich, locker, leicht und flockig zu lesen und sprüht nur so vor Witz und Charme. Es wir komplett auf verschachtelte Sätze verzichtet und auch Kinder kommen wunderbar mit dieser Schreibweise klar, denn sie können bequem in das Buch eintauchen und sich in die Geisterwelt entführen lassen.

Zum anderen ist es aber auch die Story, die einfach fesselt und begeistert.

Denn wir werden als Leser in eine wirklich kreativ erschaffene Welt entführt. Nämlich dem Ghostend, der Stadt der Geister. Ich persönlich finde, dass sich die Grenzen vermischen zwischen normaler Welt und der besagten Geisterwelt. Denn das Ideenreichtum, die Fantasy, die neuen Wortschöpfungen zeugen davon, dass man wirklich in eine völlig neue Welt abtaucht. Die zudem spannend ist und wo hinter jeder ecke etwas Neues auf einen wartet.

Sei es ein neues Abenteuer, aber auch neue Freunde, kleine versteckte Messages und wirklich grandiose Protagonisten.

Ich möchte gar nicht viel von der Story verraten, denn ihr müsst es lesen. Aber, lasst euch sagen…taucht ihr ein in diese geisterhafte Welt erwarten euch Rätsel, Page Turner, Überraschungen und immer wieder neue Situationen, die spannend und tollkühn sind. Es wird nicht langweilig und man kommt aus der Schnappatmung nicht heraus. 

Denn die Story ist schnelllebig und enthält so viele kleine Hinweise, dass man anfängt zu suchen, wie nach den Brotkrummen im Wald. Versucht dann mit seinen Minihinweisen das Puzzle zusammenzusetzen, doch irgendetwas fehlt immer. Das macht es spannend und mysteriös zugleich. 

Victor Flec und Ciel sind zwei so wunderbare Protagonisten, die man einfach liebhaben muss. Denn sie verkörpern alles, was das Herz begehrt und was einen Leser glücklich macht. Beide sind absolute Sympathieträger und aus meinem Bücherregel nicht mehr wegzudenken.

Auch wenn ich nichts über den Inhalt verrate, es ist es in Buch, was sich zu lesen lohnt. Nicht nur für alle Geisterfans, sondern für alle die ein Buch suchen, welches sie verzaubert, in eine andere Welt entführt, gerne etwas actiongeladenes lesen und sich von alledem nicht verängstigen lassen, wenn sie das Ghostend betreten.

 

 

Meine Bewertung: 5 Sterne

Ein Buch, für definitiv alle Altersstufen, denn es ist wahnsinnig gut und macht so viel Lust auf mehr Ghostend und mehr Victor Flec. Einmal begonnen zu lesen, kann man es nicht mehr aus der Hand legen. Es ist wie eine Sucht, man will es lesen, sofort und wissen was passiert. Actionreich, spannend, lustig, facettenreiche und so vieles mehr, hat dieses Buch dem lesen zu bieten, dass es einfach eine Leseempfehlung werden muss.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Victor Flec – Auf der Spur der Geistertiere (ISBN: 9783737342148)Schuggas avatar

Rezension zu "Victor Flec – Auf der Spur der Geistertiere" von Angela Kirchner

Abenteuer zwischen Riesenmücken und Knallfröschen
Schuggavor 2 Monaten

In der Welt von Victor Flec geht es spannend weiter. Durch das Abenteuer im ersten Band sind unzählige Geistertiere in unsere Welt gelangt, aus den verschiedensten Epochen und von der Riesenmücke bis zum Dinosaurier ist alles dabei. Einige dieser Geistertiere wurden sogar magisch mit Gegenständen verbunden, ähnlich den Wandlingen, und haben nun besondere Eigenschaften wie z. B. die Lupenkuh, durch deren Bauch man alles vergrößert sieht. Zunächst werden die Tiere im ehemaligen Zoo von Ghostend, der Stadt der Geister, untergebracht. Victor Flec und seine beste Freundin Ciel Moon können es kaum glauben, als sie dank Ciels Großmutter und Geist Albert, für den Victor nebenbei jobbt, Zutritt zum streng bewachten Zoogelände erhalten. Natürlich bleibt den Kindern nicht verborgen, dass dort irgendwas nicht mit rechten Dingen zugeht, und sie beginnen gemeinsam mit ihrem neuen Geisterfreund Nemo heimlich zu ermitteln. Eine alles andere als ungefährliche Entscheidung.

Der zweite Band steht dem ersten in puncto Unterhaltung in nichts nach. Besonders einige der Wandeltiere haben hier für so manchen Humor gesorgt, ebenso Victors kleiner Gecko sowie eine besonders anhängliche Geisterkatze, die Nemo schon bald auf Schritt und Tritt verfolgt. Victors Tollpatschigkeit wurde diesmal stark aus dem Fokus genommen, dafür wird Nemos Unsicherheit, ob er nach all der Zeit mit seinem Mafiaboss-Vater wirklich echte Freunde haben kann, recht gut dargestellt. 

Auch der zweite Band gestaltet sich schnell zu einem fantastischen Pageturner voller Action, Spannung und Humor, den man einfach nicht mehr aus der Hand legen möchte. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo liebe Jugendbuch und Wanderpaket Fans!!!


Nachdem ich 4 Jahre ein Wanderpaket für Jugendbücher betreut habe, wurde mir vorgeschlagen einen eigenen Thread zu diesem Thema zu erstellen :) Das ist eine sehr gute Idee und hier ist er schon ;)


Regeln Wanderpaket „Jugendbücher“


1. Schreibt im Thread einen Beitrag, dass ihr gern mitmachen möchtet. 


2. In der Liste wird euer Nickname erscheinen.


3. Für jedes Jugendbuch, das ihr rausnehmt, müsst ihr ein gleichwertiges Jugendbuch hineinlegen. Dabei bitte auch darauf achten, das in der Regel Hardcover gegen Hardcover und Taschenbuch gegen Taschenbuch getauscht wird. Außerdem ist es möglich ein HC gegen zwei TB zu tauschen. Es dürfen auch Leseexemplare und Selfpublishing - Bücher reingelegt werden. Achtet auch auf eine Altersangabe ab 12 Jahre. 


Andere Genre haben im Paket nichts zu suchen!!!


4. Die Bücher sollten zwischen 2000 und 2021 erschienen sein. Wenn z.B ein topaktuelles Buch aus dem Jahr 2020 entnommen wurde, sollte auch ein topaktuelles Buch aus 2020 wieder reingelegt werden. Bei älteren Büchern sollte das neu reingelegte Buch nur höchstens 2 Jahre abweichen. 


Deutlich ältere Bücher und Mängelexemplare dürfen gerne als Zusatzbücher mit reingelegt werden. Bei Zusatzbücher, die entnommen werden, muss nicht zwingend ein Tauschbuch wieder ins Paket gelegt werden.


Bitte legt von einer Reihe auch nur jeweils 2 Bände in das Paket, da mehrere Bände einer Reihe zu viel Platz im Paket benötigen und sich evtl. dann kein Abnehmer findet.


5. Legt auch eine kleine Beigabe für euren Nachfolger rein z.B. Tee, Süßes, Lesezeichen usw. So hat er trotzdem etwas, worüber er sich freuen kann, auch wenn er vielleicht kein Buch findet.


6. Eine Liste liegt im Paket, dort tragt ihr dann bitte euren Nicknamen ein und die Bücher, die ihr entnehmt - sowie die Bücher, die ihr reinlegt.


7. Zustand der Bücher: Die Tauschbücher sollten in einem guten Zustand sein. Sie können natürlich gebraucht sein, sollten aber nicht allzu große Mängel enthalten (nicht erlaubt: zerfledderte, total befleckte, stark verknickte Bücher usw.). Denkt einfach daran, über welche Bücher Ihr selbst euch noch freuen würdet. Auch bei den Zusatzbüchern sollten strenge Gerüche und extreme Verschmutzungen vermieden werden, da sich das sonst gern auf den restlichen Inhalt des Pakets überträgt.


8. Versand: Das Paket sollte immer schnellstmöglich an den nächsten Teilnehmer weitergeschickt werden (Adresse des Nachfolgers bitte selbständig erfragen), denn alle warten und freuen sich ja auf das Paket. Maximal sollte das Paket jedoch höchstens 7 Tage bei einem Teilnehmer verbringen.


Am günstigsten wäre der Versand über Hermes - als M Paket für 5,89€, wenn der Paketschein online ausgedruckt wird :)



Der Paketpreis ist dort unabhängig vom Gewicht. Das maximal zulässige Gewicht hängt von der gewählten Versandart und vom Versandland ab. Für Deutschland beträgt es 25 kg bei “Abgabe im PaketShop“ und 31,5 kg bei “Abholung an der Haustür“.


Zum Vergleich - über DHL wäre der Versand dann deutlich teurer (16,49€ über 10 kg)!


9. Leider können aufgrund der Kosten nur Teilnehmer aus Deutschland mitmachen.


10. Jeder Teilnehmer schreibt bitte kurz im Thread, wenn er das Paket erhalten hat, damit das in der Liste vermerkt werden kann. Der Versender  teilt dem Empfänger und mir die Sendungsnummer des Pakets zur Sendungsverfolgung mit. Versendet wird entweder mit der Deutschen Post oder per Hermes.


11. Jeder Teilnehmer sollte nach Erhalt des Päckchens im Thread kurz über die Bücher und Beigaben, die man entnommen hat - gern mit Fotos – berichten. 


12. Über die Bücher und Beigaben, die noch im Paket sind bzw. solche, die man noch dazu legt, sollte man aber nichts verraten. Der Inhalt soll ja für den jeweiligen Empfänger eine Überraschung bleiben.


13. Zwischendurch werde ich das Paket immer mal wieder zu mir senden lassen, damit ich es durchschauen kann. Bei Problemen oder wenn euch der Inhalt des Pakets nicht in Ordnung vorkommt, schreibt mir bitte umgehend eine Nachricht.


14. Wer häufiger mitmachen möchte, der sollte dies bitte im Thread mitteilen, dann werde ich das sehr gerne berücksichtigen.


15. Wer sich nicht an die Regeln hält, darf nicht mehr mitmachen! 

Aber das versteht sich von selbst.


Nach all den Regeln, die leider nötig sind, wünsche ich EUCH nun ganz viel Spaß :)

LeoLoewchen



Hier die Teilnehmer-Liste!

Regeln findet ihr hier und im Paket. Außerdem hänge ich die entnommenen Bücher an :)


Jeder besorgt sich eigenständig die Adresse des nächsten Teilnehmers, damit es auch zügig weitergeht.


Aktueller Stand :

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

Wolly - erhalten + verschickt

Michaela11 - erhalten + verschickt

Stinsome - erhalten + verschickt

Sternchenschnuppe - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

katze-kitty - erhalten

Redrosebooks

FranziskaBo96

Schattentochter

---ZWISCHENSTOPP---

buecher_motte

LizzCheesecake

Wolly

Lissa342

Sternchenschnuppe

Michaela11

---ZWISCHENSTOPP---

denise7xy

Stinsome

Musikpferd

littleturtle

Frea

---ZWISCHENSTOPP--

sddsina

Sternchenschnuppe


























813 Beiträge
Redrosebookss avatar
Letzter Beitrag von  Redrosebooksvor 3 Stunden

Das Paket kam heute bei mir an und wird heute oder morgen auch gleich weiterverschickt :)

Das habe ich mir ausgesucht

Zum Thema
Klopf Klopf!

Hast Du Lust auf eine Leserunde zu einem literarischen Jugendbuch mit ganz viel Herz, ein bisschen Schmerz und einem gewaltigen Knall am Anfang? Dann suche ich genau DICH!
Wir lesen hier gemeinsam "Viel näher als zu nah", mein zweites Jugendbuch. Zu diesem Zweck spendiert der Verlag zehn gebundene Bücher, und Du kannst Dich für ein Exemplar bewerben (alternativ sind auch E-Books sind möglich).

Übrigens:
Falls Du das Buch bereits besitzt und mitlesen willst, freut mich das doppelt! Je mehr Leser und Eindrücke, desto super! :D

Inhalt: Am Anfang war der Knall. Es ist diese Nacht, diese Party, die alles verändert im Leben von Fey und Lucas. Fey und ihre Freundin wollen eigentlich nur nach Hause und geraten mitten rein in das Motorradrennen von Lucas und Ben, mitten rein in den Unfall. Mitten rein in ein neues Leben. Und dann treffen Fey und Lucas sich wieder. Obwohl sie sich hassen sollten, sprüht es Funken, und nicht nur vor Wut!

So bist Du dabei: Bewirb Dich hier und lass mich wissen, warum ausgerechnet Du ausgewählt werden und eins der Bücher bekommen solltest.
Voraussetzung ist, dass Du schon zwei oder mehr Rezensionen verfasst und genügend Luft hast, auch über "Viel näher als zu nah" zeitnah eine Bewertung zu schreiben.
Ein Blog ist kein Muss, aber falls Du einen führst, schreib gern die Adresse in die Bewerbung.

Sobald jeder sein Buch hat, legen wir los.
Ich freu mich schon und bin ganz gespannt auf Deine Bewerbung!
235 BeiträgeVerlosung beendet
Erste Liebe. Zart und real

Liebe Leser,
heute stelle ich Euch das neue Jugendbuch "Über den Dächern wir zwei" von Angela Kirchner vor.
Lust diesen humorvollen &feinfühligen Roman kennenzulernen?
Dann bewerbt Euch jetzt für eines der 20 Rezensionsexemplare, denn wir erwarten schon jetzt gespannt Eure Meinungen.

ab 13 Jahren

Erste Liebe. Zart und real: Die 17-jährige Mina ist perfekt darin, sich gegenüber Gleichaltrigen unsichtbar zu machen. Ein Unfall stellt ihre geordnete Welt auf den Kopf und lässt sie einen vorsichtigen ersten Schritt auf ihren Nachbarn Theo zu machen. Auf Theo, der es liebt, über den Dingen zu schweben. Dessen Rückzugsort das Garagendach zwischen den beiden Häusern ist. Und der schon ewig heimlich in Mina verschossen ist. Finden die beiden so unterschiedlichen Aussenseiter zusammen?

Leseprobe - Blick ins Buch

Angela Kirchner, geb. 1982, liebt Bücher, seit sie denken kann – und hat diese Leidenschaft als Buchhändlerin nach dem Abitur zum Beruf gemacht. Auch geschrieben hat sie schon immer und absolviert seit Mai 2014 ein Fernstudium an der Schule des Schreibens. Mit ihrem Mann, ihrem kleinen Sohn und einem Hund lebt sie in der Nähe von Würzburg.

Wir suchen nun mindestens 20 Leser, die gerne in Romanen versinken und sich in diesem Genre richtig wohlfühlen. Wir vergeben 20 Bücher für diese Leserunde.
Blogger dürfen sich gerne mit Ihrer Blogadresse bewerben.
Das Buch liegt in Print vor

Bewerbungsfrage:  Schildert uns Euren Eindruck zur Leseprobe!


Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

Mehr Bücher von Oetinger34 findet ihr hier.

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezensionen in Eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie Ihr Eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches

Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt.


230 BeiträgeVerlosung beendet
HappySteffis avatar
Letzter Beitrag von  HappySteffivor 6 Jahren
Hallo, ich schäme mich fast das zu sagen, ich hab vollkommen vergessen die Rezi online zu stellen. Wäre ich nicht angeschrieben worden, hätte ich das komplett vergessen. Was an sich echt schade wäre, denn sie war schon fertig auf meinem Rechner. Danke das ich mitlesen durfte, auch wenn mich das Buch nicht komplett überzeugt hat. Hier ist sie nun also auch endlich: http://www.lovelybooks.de/autor/Angela-Kirchner/%C3%9Cber-den-D%C3%A4chern-wir-zwei-1217713026-w/rezension/1246369659/

Zusätzliche Informationen

Angela Kirchner im Netz:

Community-Statistik

in 213 Bibliotheken

von 72 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks