Angela Kirchner

 4,3 Sterne bei 120 Bewertungen
Autorin von Über den Dächern wir zwei, Viel näher als zu nah und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Cover des Buches Victor Flec – Jagd durch die Stadt der Geister (ISBN: 9783737342131)

Victor Flec – Jagd durch die Stadt der Geister

Erscheint am 25.08.2021 als Hardcover bei FISCHER KJB.

Alle Bücher von Angela Kirchner

Cover des Buches Über den Dächern wir zwei (ISBN: 9783841504968)

Über den Dächern wir zwei

 (68)
Erschienen am 01.02.2018
Cover des Buches Viel näher als zu nah (ISBN: 9783791500577)

Viel näher als zu nah

 (52)
Erschienen am 25.09.2017

Neue Rezensionen zu Angela Kirchner

Cover des Buches Über den Dächern wir zwei (ISBN: 9783841504968)karin66s avatar

Rezension zu "Über den Dächern wir zwei" von Angela Kirchner

Über den Dächer wir zwei
karin66vor 2 Monaten

Das Buch hat mich sofort auf Grund des tollen Covers und des Titels angesprochen. Lassen sie doch beide auf einen tollen Roman hoffen. 

Von der Autorin habe ich bis jetzt noch nichts gelesen. Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen.

Die einzelnen Personen sind hervorragend ausgewählt und mit entsprechenden Eigenschaften versehen.

Zur Geschichte, Mina eine 17 jährige versteht es ausgezeichnet sich unsichtbar zu machen. Zu ihrem besten Freund Theo hat sie den Kontakt vor einigen Jahren abgebrochen und keiner weiß wieso. Ein schrecklicher Unfall verbindet die beiden wieder miteinander. Doch mehr möchte ich an dieser Stelle nicht verraten, damit die Spannung erhalten bleibt.

Ein sehr schönes, zartes romantisches Buch, das mich sofort wieder in meine Jugendzeit zurück versetzt hat. Die erste Liebe, der erste Kuss und alles was dazugehört. Ich muss zugeben, ich bin altersmäßig der Zielgruppe schon weit entrückt, dennoch ein wirklich tolles Buch, das ich sehr gerne weiterempfehle.

Es hat mir eine tolle Lesezeit beschert. Einfach nur schön.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Viel näher als zu nah (ISBN: 9783791500577)PiratenLillys avatar

Rezension zu "Viel näher als zu nah" von Angela Kirchner

Viel näher als zu nah, eine emotionale Geschichte mit ganz viel Herz<3
PiratenLillyvor 8 Monaten

Klappentext:

Am Anfang war der Knall. Es ist diese Nacht, diese Party, die alles verändert im Leben von Fey und Lucas. Fey und ihre Freundin wollen eigentlich nur nach Hause und geraten mitten rein in das Motorradrennen von Lucas und Ben, mitten rein in den Unfall. Mitten rein in ein neues Leben. Und dann treffen Fey und Lucas sich wieder. Obwohl sie sich hassen sollten, sprüht es Funken, und nicht nur vor Wut!

Meinung:

„Viel näher als zu nah“ erzählt die emotionale Liebesgeschichte der beiden Protagonisten Fey und Lucas, die sich aus Zufall ein paar Jahre später wieder begegnen.

Der Einstieg war superstimmig und hat sofort Lust auf mehr gemacht, sodass man das Buch nicht so schnell beiseitelegen kann. Auch sind einem die beiden Protagonisten Fey und Lucas von Anfang an sympathisch, sodass man sie einfach ins Herz schließen muss. Mit den Handlungsorten hat Angela Kirchner eine detailreiche Atmosphäre geschaffen, als wäre man ein Teil der Geschichte. Nach ihrem Debütroman „Über den Dächern wir zwei“, hatte ich zunächst befürchten, mich könnte die Geschichte nicht fesseln, aber diese Gedanken waren grundlos, denn auch in diesem Buch ermöglicht uns Angela Kirchner eine emotionale Gefühlsreise. Bestimmte Szenen hat Kirchner so authentisch beschrieben, sodass ich mir des Öfteren eine Träne wegwischen musste. Auf jeder Seite des Buches fiebert man mit den beiden Protagonisten mit und zeigt uns auf, wie einzelne Momente das Leben so in Griff haben können. 

Fazit:

Angela Kirchner zaubert eine Achterbahn der Gefühle, die in Verbindung mit Liebe und Freundschaft einen mitnimmt. Zudem hat man nicht das Gefühl, man würde das Buch lesen, sondern selber die Geschichte erleben. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Viel näher als zu nah (ISBN: 9783791500577)V

Rezension zu "Viel näher als zu nah" von Angela Kirchner

Viel näher als zu nah von Angela Kirchner
Vaniivor 2 Jahren

Zum Buch:

AutorIn: Angela Kirchner

Titel: Viel näher als zu nah

Seitenzahl: 254 Seiten

Dressler Verlag, 2017

Festeinband, EUR 17,50 (AT)

 

Mir fehlen die Worte. Ganz zufällig bin ich auf „Viel Näher als zu nah“ gestoßen.

Vom Titel her hab ich eine (eventuell kitschige) Liebesgeschichte erwartet, so wie man sie von Jugendbüchern halt kennt.

 

Meine Erwartungen wurden haushoch übertroffen!

 

Lucas und Ben sind beste Freunde. Auf jeder Party willkommen und beliebt bei den Mädchen.

Als Lucas aber auf einer Party Fey begegnet ändert das alles.

Er ist ganz verzaubert und hat nur Augen für sie bis sie weg muss.

 

Dann:

 

Ein Rennen.

Ein Unfall.

 

Während Ben ohne einen Kratzer davonkam musste Lucas ins Krankenhaus und ist temporär an Krücken gebunden. Nur eine Sache geht ihm nicht aus dem Kopf: Es  gab noch 2 weitere Unfallteilnehmer.

Geplagt von Schuldgefühlen und fest davon überzeugt, dass diese verschwinden wenn er sich persönlich entschuldigt klopft er an die Tür, welche auch geöffnet wird - Von Fey.

 

Fazit:

 

Viel näher als zu nah hat mich mit seiner Tiefgründigkeit wirklich berühren können. Ich bin hin und weg. Volle Punktzahl!

 

Das einzige was ich wirklich Schade finde ist, dass es aussieht wie ein „Mädchenbuch“. Rosa Schrift, Blümchen und Gold. Dabei finde ich den Inhalt auch passend für Jungs.

Kommentare: 4
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Klopf Klopf!

Hast Du Lust auf eine Leserunde zu einem literarischen Jugendbuch mit ganz viel Herz, ein bisschen Schmerz und einem gewaltigen Knall am Anfang? Dann suche ich genau DICH!
Wir lesen hier gemeinsam "Viel näher als zu nah", mein zweites Jugendbuch. Zu diesem Zweck spendiert der Verlag zehn gebundene Bücher, und Du kannst Dich für ein Exemplar bewerben (alternativ sind auch E-Books sind möglich).

Übrigens:
Falls Du das Buch bereits besitzt und mitlesen willst, freut mich das doppelt! Je mehr Leser und Eindrücke, desto super! :D

Inhalt: Am Anfang war der Knall. Es ist diese Nacht, diese Party, die alles verändert im Leben von Fey und Lucas. Fey und ihre Freundin wollen eigentlich nur nach Hause und geraten mitten rein in das Motorradrennen von Lucas und Ben, mitten rein in den Unfall. Mitten rein in ein neues Leben. Und dann treffen Fey und Lucas sich wieder. Obwohl sie sich hassen sollten, sprüht es Funken, und nicht nur vor Wut!

So bist Du dabei: Bewirb Dich hier und lass mich wissen, warum ausgerechnet Du ausgewählt werden und eins der Bücher bekommen solltest.
Voraussetzung ist, dass Du schon zwei oder mehr Rezensionen verfasst und genügend Luft hast, auch über "Viel näher als zu nah" zeitnah eine Bewertung zu schreiben.
Ein Blog ist kein Muss, aber falls Du einen führst, schreib gern die Adresse in die Bewerbung.

Sobald jeder sein Buch hat, legen wir los.
Ich freu mich schon und bin ganz gespannt auf Deine Bewerbung!
235 BeiträgeVerlosung beendet
Erste Liebe. Zart und real

Liebe Leser,
heute stelle ich Euch das neue Jugendbuch "Über den Dächern wir zwei" von Angela Kirchner vor.
Lust diesen humorvollen &feinfühligen Roman kennenzulernen?
Dann bewerbt Euch jetzt für eines der 20 Rezensionsexemplare, denn wir erwarten schon jetzt gespannt Eure Meinungen.

ab 13 Jahren

Erste Liebe. Zart und real: Die 17-jährige Mina ist perfekt darin, sich gegenüber Gleichaltrigen unsichtbar zu machen. Ein Unfall stellt ihre geordnete Welt auf den Kopf und lässt sie einen vorsichtigen ersten Schritt auf ihren Nachbarn Theo zu machen. Auf Theo, der es liebt, über den Dingen zu schweben. Dessen Rückzugsort das Garagendach zwischen den beiden Häusern ist. Und der schon ewig heimlich in Mina verschossen ist. Finden die beiden so unterschiedlichen Aussenseiter zusammen?

Leseprobe - Blick ins Buch

Angela Kirchner, geb. 1982, liebt Bücher, seit sie denken kann – und hat diese Leidenschaft als Buchhändlerin nach dem Abitur zum Beruf gemacht. Auch geschrieben hat sie schon immer und absolviert seit Mai 2014 ein Fernstudium an der Schule des Schreibens. Mit ihrem Mann, ihrem kleinen Sohn und einem Hund lebt sie in der Nähe von Würzburg.

Wir suchen nun mindestens 20 Leser, die gerne in Romanen versinken und sich in diesem Genre richtig wohlfühlen. Wir vergeben 20 Bücher für diese Leserunde.
Blogger dürfen sich gerne mit Ihrer Blogadresse bewerben.
Das Buch liegt in Print vor

Bewerbungsfrage:  Schildert uns Euren Eindruck zur Leseprobe!


Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

Mehr Bücher von Oetinger34 findet ihr hier.

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezensionen in Eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie Ihr Eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches

Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt.


230 BeiträgeVerlosung beendet

Jipiiiiiiieh … es ist soweit …
heute, am 23. April ist der Tag ….

WELTTAG DES BUCHES

und für Lesefreaks, Buchblogger und Co der Tag schlechthin
und schon das 4. Jahr ist die Aktion

Blogger schenken Lesefreude

am Start  … und ich auch !!!!


Aus diesem Grund verlose ich auf meinem Blog einmal das Buch

ÜBER DEN DÄCHERN WIR ZWEI

von Angela Kirchner



Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr auf meinem Blog vorbeischaut und mitmacht !!!

http://bibilotta.de/gewinnspiel-blogger-schenken-lesefreude-welttag-des-buches-2016/
3 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Angela Kirchner im Netz:

Community-Statistik

in 189 Bibliotheken

von 62 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks