Angela Krogmann , Birgit Frohn Wechseljahre - ja natürlich! Sanfte Begleitung mit Heilpflanzen, Yoga, Ernährung, Kneipp-Anwendungen & Co.

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wechseljahre - ja natürlich! Sanfte Begleitung mit Heilpflanzen, Yoga, Ernährung, Kneipp-Anwendungen & Co.“ von Angela Krogmann

Der Beginn der Wechseljahre markiert den Beginn einer neuen Ära im Leben einer Frau und birgt ein enormes Potenzial. Längst vorbei sind die Zeiten, in denen frau den Wechseljahren ängstlich entgegen gesehen hat. Heute darf diese Phase als Gelegenheit begrüßt werden, spannende neue Erfahrungen zu machen und sich als Frau neu zu definieren. Natürlich vollzieht sich die Umstellung des Hormonsystems meist nicht ganz spurlos. Um das Betreten des Neulands zu erleichtern, kann frau sich sanft an die Hand nehmen lassen und aus einer Reihe von hilfreichen, natürlichen Methoden wählen. Leicht verständlich und anschaulich gibt Ihnen „Wechseljahre - ja natürlich!“ Einblick in die Neuordnung Ihres Hormonsystems sowie deren Folgen und stellt verschiedene wirksame und alltagstaugliche Methoden vor, um während des Klimakteriums körperlich und seelisch im Gleichgewicht zu bleiben: Schüßler-Salze, Naturheilverfahren, Akupunktur und Akupressur, Yoga und die richtige Ernährung für hormonellen Ausgleich. Auch die gängigen schulmedizinischen Behandlungsmethoden werden vorgestellt - nicht nur der Vollständigkeit halber, sondern um Ihnen alle Möglichkeiten aufzuzeigen, rundum gesund und zufrieden den neuen Lebensabschnitt zu meistern.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Natürliche Alternativen zur Hormon-Ersatztherapie

    Wechseljahre - ja natürlich! Sanfte Begleitung mit Heilpflanzen, Yoga, Ernährung, Kneipp-Anwendungen & Co.
    olli2308

    olli2308

    12. February 2014 um 13:52

    Dr. med. Angela Krogmann, Fachärztin für Allgemeinmedizin mit den Schwerpunkten Naturheilkunde, Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und Homöopathie, stellt in ihrem Buch 'Wechseljahre ' ja natürlich' das große Repertoire an Möglichkeiten aus der Naturheilkunde vor, die hormonell bedingten Körpersymptome und Stimmungsschwankungen der Wechseljahre sanft zu begleiten. Dazu tragen neben einer gesunden, ausgewogenen Ernährung und regelmäßigem Sport insbesondere die feinstofflichen Schüßler-Salze, pflanzliche Hormone aus der 'grünen Apotheke', Bachblüten und Homöopathie sowie ganzheitliche Konzepte wie Ayurveda, Yoga und die Traditionelle Chinesische Medizin bei. Galt die Hormon-Ersatztherapie jahrelang als das Mittel schlechthin bei Beschwerden in den Wechseljahren, belegen neuere Studien, dass die Risiken überwiegen und der Nutzen nicht von langer Dauer ist, schließlich zögern externe Hormonzuführungen den Prozess der organismischen Selbstregulation nur unnötig nach hinten hinaus. Dr. med. Angela Krogmann wägt sehr ausführlich, anschaulich und mit großer Kompetenz und Sachkenntnis das Pro und Contra der Hormon-Ersatztherapie ab und überlasst es dem Leser, hier zu einer eigenen Entscheidung zu kommen. Ausführlich und leicht verständlich ist auch der theoretische Teil des Buches, der sich mit dem Hormonhaushalt des weiblichen Körpers beschäftigt, das beschert nicht nur weiblichen Lesern viele Aha-Erlebnisse. Der überwiegende Teil des Buches widmet sich den praktischen Anwendungen im Bereich der Naturheilverfahren, wobei der Homöopathie, Ayurveda und den pflanzlichen Mitteln aus der 'grünen Apotheke' der größte Anteil gewidmet ist. Auch auf fernöstliche Methoden wie TCM und Yoga geht die Autorin ein. Ein großes 'Special' widmet die Autorin den Schüßler-Salzen. Sie stärken den gesamten weiblichen Organismus in dieser Lebensphase und sind sehr wirksam, dabei jedoch frei von unerwünschten Nebeneffekten sowie Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln. Dieses Buch ist nicht nur für weibliche Leser in den Wechseljahren zu empfehlen, sondern eignet sich hervorragend als Unterstützung für jede Art von Krisenbewältigung, schließlich können Stimmungsschwankungen und psychosomatische Symptome in jeder Lebensphase auftreten. Sehr nützlich sind auch das umfangreiche Stichwortregister, die Literaturempfehlungen und die Internetadressen. Ist trotzdem eine Frage übrig geblieben, beantwortet die Autorin sie gern im Forum des Mankau Verlages.

    Mehr