Angela L. Forster

 4.4 Sterne bei 41 Bewertungen
Autorin von Heidefeuer, Schuldlos tot und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Angela L. Forster

Angela L. Forster lebt und arbeitet im Hamburger Süden, fünf Autominuten vom Alten Land entfernt. Zum Schreiben fand sie nach dem Mord an einem Familienmitglied. Ihre magere Freizeit verbringt sie mit ihrem Mann am Meeresstrand oder in der Genealogie, wo sie nach ihrem eventuellen Urururgroßvater, dem Revolutionär und Schriftsteller Johann Georg Adam Forster, forscht.

Neue Bücher

Monerl
 (4)
Neu erschienen am 25.09.2018 als Taschenbuch bei TWENTYSIX.

Alle Bücher von Angela L. Forster

Sortieren:
Buchformat:
Angela L. ForsterHeidefeuer
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Heidefeuer
Heidefeuer
 (15)
Erschienen am 14.03.2016
Angela L. ForsterSchuldlos tot
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schuldlos tot
Schuldlos tot
 (7)
Erschienen am 29.04.2014
Angela L. ForsterOpfergabe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Opfergabe
Opfergabe
 (5)
Erschienen am 15.04.2016
Angela L. ForsterMonerl
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Monerl
Monerl
 (4)
Erschienen am 25.09.2018
Angela L. ForsterHeidegift
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Heidegift
Heidegift
 (4)
Erschienen am 14.10.2016
Angela L. ForsterDer Horoskop-Killer
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Horoskop-Killer
Der Horoskop-Killer
 (2)
Erschienen am 07.04.2015
Angela L. ForsterFaule Ernte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Faule Ernte
Faule Ernte
 (3)
Erschienen am 11.05.2018
Angela L. ForsterWer Rache sät: Kriminalroman (Ein-Petra-Taler-Krimi 4)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wer Rache sät: Kriminalroman (Ein-Petra-Taler-Krimi 4)

Neue Rezensionen zu Angela L. Forster

Neu
ilonaLs avatar

Rezension zu "Monerl" von Angela L. Forster

Gänsehaut und Tränen garantiert!
ilonaLvor einem Monat

Ein Thriller, der einem die Tränen in die Augen treibt!
Monerl verliert ihre Eltern auf tragische Weise und wird von Onkel und Tante adoptiert.
Dann beginnt für sie ein Matyrium der Hölle! Ihre Hölle beginnt mit einem zarten Alter von 7 Jahren!!! Kaum zu glauben, aber es ist wie pure Realität und diese gibt es wirklich!
Die Autorin Angela L. Foster bescherte mir Gänsehaut. Ihr Schreibstil ist schnörkellos und kommt, wie so oft in anderen Geschichten, ganz ohne Füllwörter aus. Auch die ab und an Wiederholungen der schrecklichen Handlungen sind notwendig, um das ganze Ausmaß dieser Hölle NICHT zu vergessen! 
Mit Tränen habe ich diesen Thriller in einem Zug gelesen und er hat mir einen bleibenden Eindruck hinterlassen!
Hier kann es nur mein Empfehlenswert und die gesamten 5 Sterne geben!!!

Kommentieren0
51
Teilen
Buchdaisys avatar

Rezension zu "Monerl" von Angela L. Forster

Ergreifend und spannend
Buchdaisyvor 2 Monaten

Eine Freundin empfahl mir dieses Buch, es war eine gute Empfehlung!
"Monerl" ist eins der ergreifendsten und spannendsten Bücher, die ich in der letzten Zeit gelesen habe.
Nach dem Tod ihrer Eltern ist für Monika die Kindheit vorbei. Sie verliert alles, die Eltern, Liebe, Geborgenheit; selbst ihr Name wird ihr genommen. Und sie verliert ihre Unschuld, als sie ihr Stiefvater und weitere Männer grausam missbrauchen.
In schonungslosen Rückblicken wird das Martyrium des Mädchens auf erschreckende Weise deutlich.
Als Monika glaubt, das Glück gefunden zu haben, holt sie die Vergangenheit ein. Wieder verliert sie ihre Unschuld, diesmal im juristischen Sinne. Auch wenn Selbstjustiz keine Lösung sein kann, meiner Sympathie für Monerl tat es keinen Abbruch. Ihre blutigen Taten sind nachvollziehbar. Sie will kämpfen, bis keiner ihrer Peiniger mehr lebt, und macht dann doch einen Fehler. Damit treibt die Autorin die Spannung auf die Spitze.
In diesem Thriller ist wirklich alles vereint, eine spannende Story, aber auch eine ergreifende Geschichte, ein brisantes Thema und realistisch beschriebene Charaktere.
Aus Zeitgründen konnte ich das Buch nicht in einem Stück lesen, was gut war. Denn ab und zu nahm es mir den Atem.
Ich vergebe 5 Sterne (weil mehr nicht geht) und empfehle das Buch jedem, der sich zutraut, soviel Grausamkeit zu ertragen.

Kommentieren0
1
Teilen
MissSophis avatar

Rezension zu "Monerl" von Angela L. Forster

Anders, aber unglaublich glaubwürdig und spannend
MissSophivor 2 Monaten

Dieses Buch ist nichts für zartbesaitete Mitmenschen, aber es ist für all die, die es blutig, ehrlich und spannend mögen. Das Cover ist unglaublich gut getroffen und hat mich sehr angesprochen.

Gehen wir mit Monika auf die Reise - auf eine Reise in ihre Vergangenheit, die sie geprägt hat und heute noch bestimmt. Eine Vergangenheit, in der sie der Willkür ihres Onkel ausgeliefert ist, da ihre Eltern bei einem Unfall umkommen. Schonungslos wird berichtet - im Rückblick.... und sie ist ihren Peinigern auf der Spur. Die Schlinge um ihre Hälse zieht sich immer weiter zu und sie wird nicht eher Ruhe finden, bis alle ausgelöscht sind.

Das Buch beschönigt nichts - die Autorin findet ehrliche Worte für etwas, was man selbst sehen kann, wie man will.... aber man kann sich der Person "Monerl" nicht entziehen. Gerade auch, wenn man selbst Betroffene ist. Das Buch bewegt und stellt Fragen, auf die jeder seine eigene Antwort finden muss.

Mich hat das Buch gepackt und es hat mir gut getan. Sie findet ihren Weg der Aufarbeitung, wie ich den meinen finden muss. Ein Lob für das Aufgreifen des Themas und die deutlichen Worte, wie weit die Hand der Täter reichen kann. Das ist keine Fiktion - sondern bittere Wahrheit.

Von mir ehrliche 5 Sterne, weil es so authentisch ist in weiten Zügen und weil ich gut unterhalten wurde und das in einem Thema, welches bis tief ins Mark trifft.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 43 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks