Angela Römelt Elternisch

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Elternisch“ von Angela Römelt

Wie Kommunikation zwischen Eltern und Kindern gelingen kann –
ein unterhaltsamer Sprachführer.

In einer Zeit, in der es Wörterbücher für die Verständigung zwischen Mann und Frau sowie sprechende iPhones gibt, ist ein Buch, das in die Geheimnisse der Kommunikation zwischen Eltern und Kindern einführt, unentbehrlich.

»Elternisch« ist die Sprache, die in jeder Familie gesprochen wird, ob es den Beteiligten nun bewusst ist oder nicht. Aber sie wird auch außerhalb der Familie gesprochen. Überraschenderweise trifft man an der Supermarktkasse ebenso wie bei der Direktübertragung aus dem Bundestag auf versierte Elternisch-Sprecher, die das in der Familie Erlernte auf den Rest der Realität übertragen.

Dieses Buch führt in die faszinierende Welt dieser Sprache ein. Anhand zahlreicher Beispiele aus dem Leben wird dem Leser vor Augen geführt, dass Eltern, die mit ihren Kindern oder über ihre Kinder reden, häufig etwas ganz anderes meinen, als ihre Worte nahelegen, und es nur einer fachkundigen Übersetzung bedarf, um den tatsächlichen Inhalt aufzudecken.

In diesem Sprachführer verschafft Autorin Angela Römelt auf amüsant-ironische Weise Einblick in die vielschichtige Kommunikation innerhalb der Familie.

Eine (nicht vollständig ernst gemeinte) sprachhistorische Darstellung der Familiensprache »Elternisch« betrachtet die Veränderungen, die Familien in den letzten fünfzig Jahren erlebt haben, und lenkt den Blick darauf, wie sich das auf die Kommunikation zwischen Eltern und Kindern auswirkt.

Vom Gespräch über den Säugling beziehungsweise mit ihm über die Frage »Was ist Wahrheit« in den Schilderungen Sechsjähriger bis zur unvermeidlichen Auseinandersetzung mit den Teenagern beleuchtet dieses Buch unterschiedliche Situationen in Familie, Kindergarten, Schule oder an der Supermarktkasse. Anhand praktischer Beispiele wird erläutert, wie Kenntnisse in Elternisch helfen können, Äußerungen zu verstehen und Konflikte zu lösen oder besser gleich zu vermeiden.

Stöbern in Sachbuch

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

Heilkraft von Obst und Gemüse

Dieser Ernährungsheilratgeber ist wunderschön, voller Wissen und mit Rezepten, einfach anzuwenden. Ein wunderbares Buch!

Edelstella

Das geflügelte Nilpferd

Ein lesenswertes, unterhaltsames Sachbuch, das für einige Denkanstöße sorgen kann

milkysilvermoon

Mix dich schlank

aufgrund des ausschweifenden Abschnittes zum Thema Low Carb, ein zuviel an unbekannten Produkten und Einsatz von Zuckeraustauschstoffen bin

Gudrun67

Die Zeichen des Todes

Eine Mischung zwischen Sachbuch und Krimi! Spannend !!!

Die-Rezensentin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks