Angela Sommer-Bodenburg

(965)

Lovelybooks Bewertung

  • 380 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 110 Rezensionen
(488)
(325)
(121)
(30)
(1)

Bekannteste Bücher

Der kleine Vampir auf dem Bauernhof

Bei diesen Partnern bestellen:

Prinzessin Pumpernickel

Bei diesen Partnern bestellen:

Anna von Schlottersteins Nächtebuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Der kleine Vampir

Bei diesen Partnern bestellen:

Hanna, Gottes kleinster Engel

Bei diesen Partnern bestellen:

Schokolowski. Tl.2

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Biest, das im Regen kam

Bei diesen Partnern bestellen:

The Little Vampire

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Reise zu Graf Dracula

Bei diesen Partnern bestellen:

Florians gesammelte Gruselgeschichten

Bei diesen Partnern bestellen:

Der kleine Vampir und die Gruselnacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Der kleine Vampir und die Tanzstunde

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tolle Kindergeschichte einer besonderen Freundschaft

    Der kleine Vampir. Das Buch zum 3D-Film

    Tine_1980

    08. November 2017 um 21:53 Rezension zu "Der kleine Vampir. Das Buch zum 3D-Film" von Angela Sommer-Bodenburg

    Der 13. Geburtstag von Vampir Rüdiger von Schlotterstein steht bevor und es zum 300. Mal passiert, ist eine große Party angesagt. Zu diesem Anlass reist die gesamte Vampirfamilie an, um ein großes Fest zu feiern. Doch Geiermeier der Vampirjäger riecht den Braten und will die Chance nutzen und alle Vampire ausrotten. Doch dann lernt Rüdiger Anton kennen und dieser entpuppt sich als Vampirfan, aber auch als guter Freund. Zusammen mit Rüdiger und seiner Vampirschwester Anna versuchen sie Geiermeier das Handwerk zu legen und die ...

    Mehr
  • Immer noch schrecklich gut

    Der kleine Vampir

    Giselle74

    03. October 2017 um 10:45 Rezension zu "Der kleine Vampir" von Angela Sommer-Bodenburg

    Mein Sohn ist im Gruselgeschichten-Alter angekommen. Wobei, so richtig gruselig dürfen die Geschichten eigentlich nicht sein, es muß auch lustige Stellen geben, aber spannend und abenteuerreich. Ja. Hm. Der kleine Büchernarr ist fünf Jahre alt, "Das kleine Gespenst" ist schon alter Tobak, "Räuber Hotzenplotz" nicht gruselig genug, "Der Grüffelo" auch ein alter Hut. Was nun? Gruselgeschichten, die nicht gruselig sind - oder jedenfalls nicht zu sehr... Da kommt der rettende Gedanke: Angela Sommer-Bodenburgs "Der kleine Vampir". ...

    Mehr
  • Der kleine Vampir

    Der kleine Vampir

    Geschichten-Welt

    03. September 2017 um 14:52 Rezension zu "Der kleine Vampir" von Angela Sommer-Bodenburg

    Diese Buchreihe habe ich in meiner Kindheit nur als Hörspiele mitgenommen und dann auch nicht alle sondern nur die, die die Stadtbücherei gerade da hatte. Deshalb dachte ich, dass ich zumindest das erste Buch einmal lesen könnte. Die Geschichte ist niedlich und lässt sich ganz gut lesen. Die Charaktere sind nachvollziehbar, nur leider ändern sich die Stimmungen manchmal etwas zu schnell. In der einen Sekunde denkt jemand das eine und zwei Sätze später denkt er wieder etwas anderes, was ein wenig mit dem davor im Konflikt steht. ...

    Mehr
  • Anna von Schlottersteins Nächtebuch

    Anna von Schlottersteins Nächtebuch

    GothicQueen

    14. August 2017 um 19:34 Rezension zu "Anna von Schlottersteins Nächtebuch" von Angela Sommer-Bodenburg

    „Anna von Schlottersteins Nächtebuch“ von Angela Sommer-Bodenburg ist eine Fortsetzung der Reihe um den kleinen Vampir. Bloß, dass es in diesem Buch hauptsächlich um seine kleine Schwester Anna geht. Diese schreibt nämlich ein Nächtebuch. Was sie eigentlich nicht darf. Denn darin stehen ihre tiefsten Geheimnisse und alles was sie so erlebt hat. Auch die Sachen, die sie gar nicht hätte erleben dürfen, weil sie heimlich mit einem Mensch befreundet ist. Nämlich mit Anton. Und das darf sie ja eigentlich überhaupt nicht. Also darf ...

    Mehr
  • Nicht so gut wie die vorherigen Bücher

    Der kleine Vampir hat Geburtstag

    Nyansha

    10. June 2017 um 14:55 Rezension zu "Der kleine Vampir hat Geburtstag" von Angela Sommer-Bodenburg

    Diesmal war ich relativ enttäuscht. Ehrlich gesagt fällt es mir sogar schwer, überhaupt zu dieser Kurzbewertung zu kommen, denn es kam mir nicht so vor, als wäre tatsächlich viel in diesem Teil der Reihe geschehen. Im Moment scheint sich die Handlung im Kreis zu drehen und es wirkt, als käme in jedem Buch inzwischen dasselbe vor. ich hoffe sehr, dass der Olga/Dorothee Handlungsstrang nun endlich sein Ende findet. Leider wirken Anna, Rüdiger und sogar Anton eher wie Nebencharaktere, alles, was sie tun und sagen hängt mit den ...

    Mehr
  • Ein Vampir geht zur Tanzstunde

    Der kleine Vampir und die Tanzstunde

    Nyansha

    28. March 2017 um 20:21 Rezension zu "Der kleine Vampir und die Tanzstunde" von Angela Sommer-Bodenburg

    Nachdem Antons Eltern für ihn entscheiden haben, dass er definitiv ein Hobby außerhalb der Wohnung braucht, geht er zu einer Probestunde der Tanzschule Schwanenhals. Empfohlen wurde seiner Mutter diese von ihrer neuen Kollegin Frau Kaas, deren Tochter Melanie ebenfalls an dem Kurs teilnimmt. Während Melanie sich als nettes Mädchen herausstellt, für das Anton mehr als nur einen Blick übrig hat, wird er ausgerechnet von Anna beim Tanzen mit Melanie beobachtet. Denn Rüdiger, Lumpi, Anna und Tante Dorothee sind zurück auf den ...

    Mehr
  • Von kaputten Elternhäusern und den Frauen...

    Der kleine Vampir und die Frage aller Fragen

    WendyAleina

    17. March 2017 um 16:19 Rezension zu "Der kleine Vampir und die Frage aller Fragen" von Angela Sommer-Bodenburg

    ...handelt dieses Buch. Antons Eltern sind geschieden und sein Leben ist komplett durcheinander. Will er lieber ein Vampir werden? So recht weiß er das nicht. Obervampirin und Schwarm Anna würden sich sehr freuen.Die Serie, mit der ich groß geworden bin, endet mit diesem Band. Das Ende lässt zu wünschen übrig, man weiß nciht recht, ob man Antons Entscheidung gutheißt oder nicht. (Ich tendiere zu Ja.)Schade: Der kleine Vampir ist inzwischen zu einem recht eindimensionalen Statist verkommen, der kaum auftritt. Das hätte schöner ...

    Mehr
  • Nachhilfe in Sachen Vampire

    Der kleine Vampir und Graf Dracula

    Nyansha

    16. March 2017 um 15:31 Rezension zu "Der kleine Vampir und Graf Dracula" von Angela Sommer-Bodenburg

    Anton und seine Eltern begeben sich auf eine Reise durch Transsilvanien. Der Psychologe Schwartenfeger hat angeregt, dem Vampirthema auf den Grund zu gehen und zu Bedenken gegeben, dass Anton sein Interesse an dem Vampirthema so bestimmt ein für alle Mal verliert. Doch es ist ausgerechnet Antons Vater, der sich mehr und mehr für das Thema zu erwärmen beginnt, worüber Antons Mutter nicht gerade glücklich ist. Nichtsdestotrotz handelt es sich um eine spannende Reise, bei der auch der Leser etwas mehr über einige Orte ...

    Mehr
  • Weihnachten mit Vampiren

    Der kleine Vampir feiert Weihnachten

    Nyansha

    15. March 2017 um 19:58 Rezension zu "Der kleine Vampir feiert Weihnachten" von Angela Sommer-Bodenburg

    Weihnachten steht vor der Tür und natürlich dürfen da auch Vampire nicht fehlen. Während Lumpi in diesem Jahr bei Schnuppermaul und Geiermeier eingeladen ist, sollen Rüdiger und Anna den Heiligabend mit Anton und dessen Familie verbringen. Doch bis es soweit ist, gibt es noch einiges vorzubereiten. Lumpi ist der Meinung, dass er sich erst in Weihnachtsstimmung bringen muss und dazu gehören natürlich Tannenbäume. Doch da er als Vampir kein Geld hat und auch nicht einfach in einen Laden spazieren kann, muss er sich etwas anderes ...

    Mehr
  • Das Grauen hat einen Namen: Klassenfahrt

    Der kleine Vampir und die Klassenfahrt

    Nyansha

    12. March 2017 um 21:29 Rezension zu "Der kleine Vampir und die Klassenfahrt" von Angela Sommer-Bodenburg

    Wer erinnert sich nicht mit einem Schaudern an die eigenen Klassenfahrten? Mit langen Wanderungen, unruhigen Nächten und natürlich nervenden Lehrern? Wenn man dazu auch noch in der Einöde ist, wird es nicht unbedingt besser. So ergeht es auch Anton, der gehofft hatte, der Klassenfahrt zu entgehen, als seine Klassenlehrerin krank wurde. Stattdessen fährt nun sein unangenehmer Mathelehrer mit. Doch einen Lichtblick hat er, Anna und auch der kleine Vampir besuchen ihn. Rüdiger, der nach wie vor an seinem gebrochenen Herzen leidet, ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks