Angela Sommer-Bodenburg

 4,3 Sterne bei 1.058 Bewertungen
Autor von Der kleine Vampir, Der kleine Vampir zieht um und weiteren Büchern.
Autorenbild von Angela Sommer-Bodenburg (©)

Lebenslauf von Angela Sommer-Bodenburg

Angela Sommer-Bodenburg wurde in Reinbek bei Hamburg geboren. Als Kind war sie eine richtige Leseratte und wollte unbedingt Schriftstellerin werden. Den eigentlichen Anstoß Autorin zu werden, gaben ihr dann viel später ihre eigene Tochter sowie die zahlreichen Kinder, die sie in ihrer Zeit als Grundschullehrerin unterrichtet hat. Weltberühmt wurde Angela Sommer-Bodenburg durch ihren Kinderroman "Der kleine Vampir". Heute lebt die Autorin mit ihrem Mann und ihren beiden Hunden in New Mexico. Angela Sommer-Bodenburg über ihre Bücher: „Mit meinen Büchern möchte ich Kinder mutiger und stärker machen. Und ich möchte meine Leser zu Träumern machen – zu aktiven Träumern von einer besseren und friedlicheren Welt."

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Der kleine Vampir-Paket (ISBN: 9783962690625)

Der kleine Vampir-Paket

Neu erschienen am 14.05.2021 als Hardcover bei Impian.
Cover des Buches Der kleine Vampir und der Lichtapparat (ISBN: 9783839842522)

Der kleine Vampir und der Lichtapparat

Erscheint am 28.07.2021 als Hörbuch bei Argon Sauerländer Audio.
Cover des Buches Der kleine Vampir in der Höhle des Löwen (ISBN: 9783839842515)

Der kleine Vampir in der Höhle des Löwen

Erscheint am 28.07.2021 als Hörbuch bei Argon Sauerländer Audio.

Alle Bücher von Angela Sommer-Bodenburg

Cover des Buches Der kleine Vampir (ISBN: 9783499216282)

Der kleine Vampir

 (173)
Erschienen am 01.12.2011
Cover des Buches Der kleine Vampir zieht um (ISBN: 9783499202452)

Der kleine Vampir zieht um

 (72)
Erschienen am 01.11.1980
Cover des Buches Der kleine Vampir verreist (ISBN: 9783499202971)

Der kleine Vampir verreist

 (61)
Erschienen am 01.03.1982
Cover des Buches Der kleine Vampir und die große Liebe (ISBN: 9783499203893)

Der kleine Vampir und die große Liebe

 (59)
Erschienen am 01.01.1985
Cover des Buches Der kleine Vampir auf dem Bauernhof (ISBN: 9783644468412)

Der kleine Vampir auf dem Bauernhof

 (56)
Erschienen am 18.01.2013
Cover des Buches Der kleine Vampir in Gefahr (ISBN: 9783499204012)

Der kleine Vampir in Gefahr

 (55)
Erschienen am 01.09.1985
Cover des Buches Der kleine Vampir im Jammertal (ISBN: 9783499204357)

Der kleine Vampir im Jammertal

 (40)
Erschienen am 18.11.1986
Cover des Buches Der kleine Vampir liest vor (ISBN: 9783499204456)

Der kleine Vampir liest vor

 (38)
Erschienen am 03.11.1988

Neue Rezensionen zu Angela Sommer-Bodenburg

Cover des Buches Der kleine Vampir zieht um (ISBN: 9783499202452)ScriptumFeliciss avatar

Rezension zu "Der kleine Vampir zieht um" von Angela Sommer-Bodenburg

Liebevoll, witzig und unterhaltsam
ScriptumFelicisvor 10 Tagen

Klappentext:

Anton hat einen höchst merkwürdigen Freund. Das meinen jedenfalls seine Eltern, die zum Glück keine Ahnung haben, wer dieser Freund in Wahrheit ist: ein kleiner Vampir! Rüdiger ist sogar ein ungewöhnlich netter Vampir, der Anton (fast) nie Angst macht. Trotzdem –– so ein Vampirfreund kann einen schon in Verlegenheit bringen. Zum Beispiel, wenn er daheim «Gruftverbot» hat und deshalb umziehen muss. Aber ausgerechnet in Antons Keller?

Meinung:

Jap, ich konnte dem zweiten Teil nicht widerstehen und musste ihn mir einfach holen und sofort durchlesen.

Neben bekannten Charakteren, tauchen auch einige neue Charaktere auf, welche dem kleinen Anton durchaus einen Schauer über den Rücken jagen. Zudem liegt ein kleinwenig Liebe in der Luft. Antons aufkeimende Gefühle für Anna, die er noch nicht so ganz einschätzen kann, sind wirklich süss umschrieben.

Im Allgemeinen war die Geschichte wieder sehr liebevoll geschrieben. 

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Der kleine Vampir (ISBN: 9783499216282)ScriptumFeliciss avatar

Rezension zu "Der kleine Vampir" von Angela Sommer-Bodenburg

Ein wirklich süsses Kinderbuch
ScriptumFelicisvor 10 Tagen

Klappentext:

Anton liest für sein Leben gern Gruselgeschichten –– vor allem über Vampire. Von einem Vampir wie Rüdiger aber hat Anton noch nie gehört. Ein richtig netter Vampir ist das. Wenn bloß seine Eltern nicht so neugierig wären. Wie soll Anton ihnen erklären, warum sein neuer Freund nie den schäbigen schwarzen Umhang ablegt, immerzu eine Hand vor den Mund hält und dazu noch so merkwürdig riecht?

Meinung:

«Der kleine Vampir» gehört meiner Meinung nach zu den Kinderbuch-Klassiker und hat früher auch mal mein Bücherregal geschmückt. Heute, viele Jahre später, habe ich mir den ersten Teil nochmals gekauft und durchgelesen. Was soll ich sagen? Es ist eine schöne Kindheitserinnerung und ich bin gerne wieder darin eingetaucht. 

Es ist eine süße Geschichte, über eine außergewöhnliche Freundschaft, mit einigen wenigen Gruselelementen. Sollte ich jemals Kinder haben, werde ich das auf jeden Fall meinen Kindern vorlesen.

Fazit/Empfehlung:

Ein süsses Kinderbuch, welches auch noch Erwachsene verzaubern kann.

Natürlich würde ich das Buch jedem Kind empfehlen aber grundsätzlich müssen hier die Eltern selbst entscheiden, ob das Buch etwas für ihren Sprössling ist. 

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Der kleine Vampir verreist (ISBN: 9783865360069)GothicQueens avatar

Rezension zu "Der kleine Vampir verreist" von Angela Sommer-Bodenburg

Der kleine Vampir verreist
GothicQueenvor 2 Monaten

"Der kleine Vampir verreist" von Angela Sommer-Bodenburg habe ich als Kind schon gelesen. Durch Zufall bin ich auf die Hörbücher gestoßen, die von Katharina Thalbach vorgelesen werden. Nachdem ich Band eins grandios fand, musste auch Teil zwei her.

Katharina Thalbach liest so toll die einzelnen Stimmen vor. Ich hatte an manchen Stellen fast das Gefühl, ich würde ein Hörspiel hören, statt des Hörbuches. Ich werde mir ganz sicher weitere Teile der Reihe holen. Aber nur, wenn sie von Katharina Thalbach vorgelesen werden. Das kann niemand sonst toppen. Wenn die Reihe irgendwann ein anderer liest, werde ich beim Kauf streiken.

In diesem Teil der Vampir-Reihe bekommt der kleine Vampir Rüdiger Gruftverbot, weil Tante Dorothee herausbekommen hat, dass er Kontakt zu einem Menschen hat: Nämlich zu Anton. Dumm nur, dass Rüdiger jetzt mitsamt Sarg die Gruft vorübergehend verlassen muss. Und wer hilft ihm da aus der Not heraus? Natürlich sein Freund Anton, wege dem  er ja eigentlich das Gruftverbot bekommen hat. Blöd ist auch, dass der Keller jetzt muffig riecht und die neugierige Nachbarin beteuert, es käme aus dem Keller der Familie Bohnsack. Dass Antons Vater nun auch in den Keller müsste, um Holzbretter für die Küche zu holen, geht auch auf keine Fall. Da muss sich Anton eine Ausrede einfallen lassen. Ebenso, als die Mutetr alte Zeitschriften aus dem Keller holen will, was kurzerhand Anton übernimmt. Das geht so nicht lange gut. Doch zum Glück gibt es da auch noch Anna, die Anton nun wiederum dabei hilft, dass Rüdiger bald in die Gruft zurückkehren kann.

Ich liebe das Hörbuch! Ich kann es sehr empfehlen. Nicht nur Kindern!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks