Angela Waidmann Fluch über Abercombie Castle

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fluch über Abercombie Castle“ von Angela Waidmann

Eva fiebert ihrem Urlaub auf Abercombie Castle in den schottischen Highlands entgegen. Doch je näher Eva Abercombie kommt, desto mulmiger wird ihr zumute. Das dunkle Gemäuer inmitten der einsamen Moorlandschaft wirkt nicht gerade einladend. Und gleich in der ersten Nacht muss Eva feststellen, dass auf dem Schloss ein Geist herumspukt, der versucht, mit ihr in Kontakt zu treten! Wie es scheint, wurden die McAbercombies vor langer Zeit verflucht – und es geht um unerfüllte Liebe! Die trifft auch auf Jonathan zu, den Enkel des Schlossbesitzers. Und Kevin, den Neffen des Dorfpolizisten – der eindeutig in Eva verliebt ist. Entwerfe Deine eigene Gruselkuss-Karte auf www.gruselkuss.de!

es ist voll spannend aber auch traurig

— Apfelkorn3000

Stöbern in Jugendbücher

Der Pfad - Die Geschichte einer Flucht in die Freiheit

sehr emotionaler und spannender Jugendroman

Vampir989

Wolkenschloss

Schönes winterliches Buch für zwischendurch ⛄️

cokkielovesbooks

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

Ein besonderes und hochwertiges Buch, das sehr berührend ist. Sehr lesenswert!

-nicole-

Wir fliegen, wenn wir fallen

Eine Geschichte fürs Herz - voller Gefühl und mit toller Message

Isy2611

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Grandiose Fortsetzung - hat dem ersten Teil noch einen drauf gesetzt.

Lissy77

Über den wilden Fluss

Fantastische Vorgeschichte und großartiger Auftakt zu einer neuen Reihe/Trilogie (?)

Silbendrechsler

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Fluch über Abercombie Castle" von Angela Waidmann

    Fluch über Abercombie Castle

    Gelati

    28. January 2009 um 14:56

    Eva fiebert ihrem Urlaub auf Abercombie Castle in den schottischen Highlands entgegen. Doch je näher Eva Abercombie kommt, desto mulmiger wird ihr zumute. Das dunkle Gemäuer inmitten der einsamen Moorlandschaft wirkt nicht gerade einladend. Und gleich in der ersten Nacht muss Eva feststellen, dass auf dem Schloss ein Geist herumspukt, der versucht, mit ihr in Kontakt zu treten! Wie es scheint, wurden die McAbercombies vor langer Zeit verflucht und es geht um unerfüllte Liebe! Die trifft auch auf Jonathan zu, den Enkel des Schlossbesitzers. Und Kevin, den Neffen des Dorfpolizisten der eindeutig in Eva verliebt ist.

    Mehr
  • Rezension zu "Fluch über Abercombie Castle" von Angela Waidmann

    Fluch über Abercombie Castle

    ranya

    07. December 2008 um 21:27

    das buch ist sehr spannend und cool

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks