Angela Weinhold

 4,3 Sterne bei 115 Bewertungen

Lebenslauf von Angela Weinhold

Die Illustratorin und Autorin Angela Weinhold wurde 1955 in Geesthacht, Kreis Lauenburg, geboren. Im Alter von 19 Jahren ging sie an die Folkwangschule Essen, an der sie bis 1980 Visuelle Kommunikation studierte. Die Buchillustration gehörte zu ihren Schwerpunktthemen. Seit über 20 Jahren illustriert sie nun freiberuflich Kinder-, Jugend- und Schulbücher. Ihre Begeisterung für fremde Länder und Kulturen zeigt sich in ihren Büchern. Die Autorin zahlreicher Titel der Ravensburger Erfolgsreihe "Wieso? Weshalb? Warum?" wil mit ihren Büchern einen Beitrag dazu leisten, "dass Kinder mit Lust und Neugier die Welt entdecken." Ihre Freizeit verbringt Angela Weinhold gerne in ihrem Garten. Zudem interessiert sie sich für die Bildhauerei, ist stets auf der Suche nach neuen Kochrezepten und reist gerne durch die fünf Kontinente dieser Welt. Angela Weinhold lebt in Essen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Angela Weinhold

Neue Rezensionen zu Angela Weinhold

Cover des Buches Wieso? Weshalb? Warum?, Band 46: Wir entdecken den Wald (ISBN: 9783473327997)
Vanillezimtzaubers avatar

Rezension zu "Wieso? Weshalb? Warum?, Band 46: Wir entdecken den Wald" von Angela Weinhold

kindgerecht, anschaulich, sehr schön illustriert
Vanillezimtzaubervor einem Monat

Die Reihe Wieso Weshalb Warum zeichnet sich seit vielen Jahren durch seine wunderschönen Illustrationen, kindgerechten Erklärungen und Entdeckerklappen aus. In diesem Buch wird das Thema für die Altersgruppe 4 bis 7 Jahre dargestellt.

Jede Seite ist mit einer Überschrift bzw. Frage zur Buchthematik überschrieben. So stellen sich Fragen wie, wer wohnt im Wald, was macht ein Förster und wie alt wird ein Baum. Die Überschriften sind mit kleinen zur Fragestellung passenden Zeichnungen versehen. Ein sehr nettes Detail. Unter der jeweiligen Überschrift finden sich dann kurze und knappe Erklärungen, meistens in drei Absätzen. Die Buchseiten leben von sehr schönen Illustrationen. Fotos werden nicht verwendet - sind aber auch überhaupt nicht nötig, da alles sehr realistisch aussieht. Es ist wirklich bemerkenswert, wie detailgetreu Tiere, Pflanzen, Bäume, Bodenbeschaffenheit und Baumrinden dargestellt werden. Neben kurzen Texten und Zeichnungen findet man auf jeder Buchseite mindestens eine Entdeckerklappe. Diese kann man aufklappen, wodurch sich eine Zeichnung verändert oder auch ein kleiner Text erscheint. Das Buch bietet somit eine große Fülle an Zwischenreizen, sodass auch Kinder mit kurzer Aufmerksamkeitsspanne beim Buch bleiben und immer weiter entdecken möchten. Durch das Buch führt Fred Fliegenpilz, der immer wieder in kleinen Sprechblasen kurze Kommentare abgibt. Besonders gut gefallen hat mir die Darstellung unterschiedlicher Baumblätter und Baumrinden; da konnte ich auch noch etwas lernen. Außerdem hat mich die Buchseite zum Specht begeistert.

Insgesamt ein tolles Sachbuch für Kinder der entsprechenden Altersgruppe. Die Fragestellungen werden genau richtig umrissen und knapp erklärt. Die schönen Zeichnungen und Entdeckerklappen lassen Kinder beim Vorlesen aktiv werden und fördern die Neugier und Wissbegierde. Der Wald wird mit seinen Bäumen, Pflanzen und Bewohnern sehr gut und nah am Leben der Kinder dran erzählt. Außerdem wird auf den Beruf des Försters und des Waldarbeiters eingegangen. Kinder können beim nächsten Waldspaziergang sicherlich vieles aus dem Buch wiederfinden. Definitiv 5 Sterne.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Wieso? Weshalb? Warum?, Band 10: Unser Wetter (ISBN: 9783473332694)
Vanillezimtzaubers avatar

Rezension zu "Wieso? Weshalb? Warum?, Band 10: Unser Wetter" von Angela Weinhold

anschaulich, kindgerecht, wunderschön
Vanillezimtzaubervor einem Monat

Die Reihe Wieso Weshalb Warum zeichnet sich seit vielen Jahren durch seine wunderschönen Illustrationen, kindgerechten Erklärungen und Entdeckerklappen aus. In diesem Buch wird das Thema für die Altersgruppe 4 bis 7 Jahre dargestellt.

Jede Seite ist mit einer Überschrift bzw. Frage zur Buchthematik überschrieben. So stellen sich Fragen wie, woher der Regen kommt, wie ein Gewitter entsteht und was man auf einer Wetterkarte erkennen kann. Die Überschriften sind mit kleinen passenden Zeichnungen wie kleinen Wolken, Windböen oder Schneemännern versehen. Ein sehr nettes Detail. Unter der jeweiligen Überschrift finden sich dann kurze und knappe Erklärungen, meistens in drei Absätzen. Die Buchseiten leben von sehr schönen Illustrationen. Fotos werden nicht verwendet - sind aber auch überhaupt nicht nötig, da alles sehr realistisch aussieht. Auch Wetterphänomene wie Reif, Nebel oder Wind sind gut gezeichnet. Neben kurzen Texten und Zeichnungen findet man auf jeder Buchseite mindestens eine Entdeckerklappe. Diese kann man aufklappen, wodurch sich eine Zeichnung verändert oder auch ein kleiner Text erscheint. Das Buch bietet somit eine große Fülle an Zwischenreizen, sodass auch Kinder mit kurzer Aufmerksamkeitsspanne beim Buch bleiben und immer weiter entdecken möchten. Durch das Buch führt Professor Frosch - ein niedlicher Frosch, der auf einigen Buchseiten Tipps gibt, wie man das jeweilige Wetterphänomen in seiner Umwelt erleben kann. Besonders anschaulich finde ich die Buchseite zum Thema Wind. Die Entdeckerklappen zeigen hier die verschiedenen Windstärken und den Unterschied zwischen Land- und Seewind.

Insgesamt ein tolles Sachbuch für Kinder der entsprechenden Altersgruppe. Die Fragestellungen werden genau richtig umrissen und knapp erklärt. Die schönen Zeichnungen und Entdeckerklappen lassen Kinder beim Vorlesen aktiv werden und fördern die Neugier und Wissbegierde. Es werden von Regenbogen bis Gewitter alle möglichen Wetterphänomene anschaulich erklärt. Klima wird dabei aber ausgeklammert; dafür bietet die Reihe andere Bücher. Außerdem wird auf den Beruf des Meteorologen und den Wetterbericht eingegangen. Definitiv 5 Sterne.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Wir erforschen die Dinosaurier (ISBN: 9783473328567)
Fernweh_nach_Zamoniens avatar

Rezension zu "Wir erforschen die Dinosaurier" von Angela Weinhold

Eine fantastische und lehrreiche Reise in die Vergangenheit!
Fernweh_nach_Zamonienvor einem Jahr

Inhalt:

Einblicke in die faszinierende Welt der Dinosaurier:

zu Wasser, zu Lande und in der Luft!

- Wann haben die Dinosaurier gelebt?

- Sind sich Tyrannosaurus Rex und Stegosaurus über den weg gelaufen?

- Was haben die Dinosaurier gefressen?

- Wie haben sie gelebt? In Herden oder als Einzelgänger? Wer hat sich um den Nachwuchs gekümmert?

- Warum gibt es heute keine Dinosaurier mehr?


Als besonderes Extra finden sich auf den Seiten zahlreiche Klappen, hinter denen sich weiteres Sachwissen verbirgt.


Altersempfehlung:

ab 4 Jahre (beim ersten Öffnen der Klappen brauchen Kinder evtl. Hilfe)

etwa ab 8 Jahre zum Selberlesen (kurze Texte, aber kleine Schrift)


Illustrationen:

Die Illustrationen sind farbenfroh, detailliert und naturnah. 

Es gibt viele Kleinigkeiten zu entdecken und dank der zahlreichen Klappen warten sogar noch zusätzliche, versteckte Bilder.


Mein Eindruck:

"Wir erforschen die Dinosaurier" ist nach dem bekannten Konzept der "Wieso? Weshalb? Warum?"-Kinderbuchreihe gestaltet:

Das Buch ist detailreich und liebevoll illustriert. Kindgerechte Informationen und bunte Zeichnungen begeistern jungen Leser:innen. Die geringe Seitenzahl sollte nicht abschrecken, denn hinter unzähligen Klappen, wird zusätzliches Wissen verstaut.

Dank der stabilen Pappseiten sind die Bücher zum Entdecken und Bestaunen bereits für Kinder ab 4 Jahren geeignet. Ein Alter in dem die meisten mit dem Dinosaurier-Fieber infiziert werden und plötzlich unendlich viele Fragen haben.

Das Buch eignet sich sehr gut zum Vorlesen (zum Selbstlesen erst für geübte Leser, denn die Schrift ist stellenweise sehr klein).

Durch die vielen Klappen können junge Leser:innen aber auch selbst auf Entdeckungstour gehen und die Zeichnungen bestaunen. 

Man erhält einen guten Überblick über verschiedene Dinosaurierarten, deren Lebensweise und sogar einen kurzen Einblick in die Arbeit der Paläontologen.

Für kleine Weltentdecker und Dinosaurierforscher bietet das Buch ein kurzweiliges und lehrreiches Lesevergnügen.


Fazit:

Ein tolles Sachbuch für kleine Dinosaurierfans mit vielen Klappen und Illustrationen zum Entdecken. 

Leicht verständliche Texte beantworten Kinderfragen und detailreiche, farbenfrohe Zeichnungen ergänzen das Gelesene.


...

Rezensiertes Buch: „Wieso? Weshalb? Warum? - Wir erforschen die Dinosaurier" aus dem Jahr 2011

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks