Angelika Bohn Wem die Deutschstunde schlägt

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Wem die Deutschstunde schlägt“ von Angelika Bohn

Was hat das Adjektiv „schlecht“ in „Ge-schlecht“ zu suchen? Wenn man im Examen durchfällt, ist man dann Dauergast auf der Toilette? Und hat man Vera-bredungen nur, wenn man sich mit Vera trifft? Nicht nur der Italiener Marco stellt sich solche Fragen. Auch der Japaner Kaito, Alberto aus Venezuela und Ajay aus Indien. Sie alle sind für längere Zeit in Deutschland und haben ihre liebe Mühe damit, die Logik der Landessprache zu begreifen. Mittendrin: Deutsch-als-Fremdsprache-Lehrerin Angelika, die versucht, souverän zu bleiben, während ihre Schüler die Unterrichtszeit nutzen, um die Sprache kreativ umzugestalten.

Stöbern in Humor

Ziemlich beste Mütter

eine leichte, unterhaltsame Geschichte um alleinerziehende Mütter mitten aus dem Leben

snowbell

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Ein lustig geschriebener Roman mit viel Humor über die Rache einer betrogenen Ehefrau.

Birkel78

Traumprinz

Leider konnte das Buch mich überhaupt nicht überzeugen. Ich habe oft überlegt es abzubrechen!

Kuhni77

Depression abzugeben

Das Buch handelt leider mehr von Uwe Haucks Aufenthalten in der Psychatrie und weniger um die Krankheit Depression

TrustInTheLord

Am liebsten sind mir die Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne

Witzig und charmant wird mit Frauenzeitschriften, Mode und Diäten abgerechnet - ohne zu verurteilen. Tolles Buch einer tollen Autorin!

JokersLaugh

Holyge Bimbel

Bibel-Variante zum Schmunzeln

Lovely90

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen