Angelika Corbineau-Hoffmann Einführung in die Komparatistik

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Einführung in die Komparatistik“ von Angelika Corbineau-Hoffmann

Die Komparatistik (oder: Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft) widmet sich einem schwierigen, aber faszinierenden Gegenstand: literarischen Texten in ihrem internationalen Dialog und ihren vielfältigen kulturellen Kontexten. Aus sachlichen Gründen interdisziplinär orientiert, stößt diese Disziplin aktuell auf steigendes Interesse. Die „Einführung in die Komparatistik", die nun in einer zweiten, erweiterten Auflage vorliegt, bietet einen fundierten Überblick über die Fragestellungen und Gegenstände des Faches – von den konzeptionellen und methodischen Grundlagen bis zu den speziellen Arbeitsgebieten im einzelnen. Damit wird dieses Buch zu einem verläßlichen Begleiter sowohl für das Selbststudium als auch für den akademischen Unterricht.

Stöbern in Sachbuch

Meine besten Rezepte für Slow Cooker und Schongarer

Leckere Rezepte, übersichtlich und informativ - meine Empfehlung, wenn man sich einen Slow Cooker zulegen möchte.

Kamima

Das geflügelte Nilpferd

wunderschönes Sachbuch zum Thema Glück

Vampir989

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Einführung in die Komparatistik

    Einführung in die Komparatistik

    GothicQueen

    05. April 2013 um 22:32

    Dieses Buch wurde uns im ersten Semester von der Dozentin an der Uni empfohlen. Die Klausur am Abschluss des Semesters sollte darauf hauptsächlich aufbauen. Also habe ich es mir gekauft und durchgelesen. Die Klausur habe ich trotzdem nicht bestanden. Das Thema ist eh schon sehr trocken. Diese Lektüre sollte vielleicht eher versuchen, das Thema leichter an den Lernenden heranbringen und nicht mit sämtlichen Fachausdrücken um sich werfen. So ist es kaum verständlich für den Laien. Ich kann es so jedenfalls nicht wirklich empfehlen. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks