Angelika Diem Wir vom Jahrgang 1968 - Kindheit und Jugend in Österreich

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wir vom Jahrgang 1968 - Kindheit und Jugend in Österreich“ von Angelika Diem

Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre – an Ihre Kindheit und Jugend! Jahrgang 1968 - unser Geburtsjahr lieferte mit Studentenunruhen und dem Prager Frühling fette Schlagzeilen. Als der erste Mensch auf dem Mond spazieren ging, schlummerten wir noch friedlich in unseren Gitterbettchen. In der Schule kämpften wir mit der Mengenlehre, später jubelten wir mit den Muppets und flogen mit der Enterprise ins All. Als Teenies stylten wir uns mit Nieten, Netzstrümpfen und viel Gel. Die Welt war im Umbruch: technische Errungenschaften, wissenschaftliche Durchbrüche, politische Umwälzungen - und mittendrin wir, coole 18 und hungrig auf die große Freiheit.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wir vom Jahrgang 1968" von Angelika Diem

    Wir vom Jahrgang 1968 - Kindheit und Jugend in Österreich
    connychaos

    connychaos

    25. March 2012 um 12:17

    “Wir vom Jahrgang 1968 – Kindheit und Jugend in Österreich” ist ein Geschenkbuch aus dem Programm des Wartberg Verlags. Mit diesem Buch unternimmt der Leser eine kleine Zeitreise in die ersten 18 Jahre seines Lebens. Es wird an die wichtigsten Ereignisse der Jahre 1968-1986 erinnert, Weltgeschehen, Politik, Kultur… Auch Prominente des Jahrgangs 1968 werden genannt. Werbung, Produkte und private Fotos der Autorin lassen Erinnerungen wach werden (auch wenn ich einige Jährchen jünger und in Deutschland aufgewachsen bin). Sehr witzig und authentisch erzählt, Geschichte muss also nicht langweilig und trocken sein ;o) Besonders gut haben mir die vielen Fotos gefallen, herrlich ist es, die Mode und Einrichtung der 60er und 70er Jahre anzusehen und in Erinnerungen zu schwelgen. Diese Jahrgangsbände gibt es auch für Deutschland und die ehemalige DDR. Eine wirklich tolle Geschenkidee!

    Mehr