Angelika Förster Glückstankstellen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Glückstankstellen“ von Angelika Förster

Glück – selbst gemacht Glück ist, wenn die Chemie im Körper stimmt. Der Schlüssel dazu ist das Wohlfühlhormon Oxytocin: Es macht Menschen einfühlsamer, zuversichtlicher und stärkt das Vertrauen in Beziehungen. Frischverliebte haben Unmengen davon – man muss jedoch nicht auf Wolke sieben schweben, um das Hormon hervorzulocken. Es gibt viele Möglichkeiten, sich Glücksinseln zu schaffen: bei einem Glas Wein mit guten Freunden, beim Tanzen, beim Spielen mit den Kindern oder bei einem Frühlingsspaziergang. Mit dem neuen Wissen kann jeder den begehrten Botenstoff aktivieren und jeden Tag neues Glück tanken.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen